WinFuture Bootscreen der Woche - BSOD WinXP

WinFuture Jede Woche präsentiert WinFuture einen ausgewählten Bootscreen aus der Kollektion von swissboy. In dieser Woche fiel die Wahl auf "BSOD WinXP". Der Bootscreen ist dem berühmt berüchtigten "blauen Bildschirm" bei Systemabstürzen nachempfunden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hui , ich glaube bei dem Bootscreen würde ich jedesmal einen Herzinfakt bekommen.
Nach dem Motto : Och nö , was geht jetzt schon wieder nicht.

Aber nicht schlecht .
 
@Slayer: Wobei sich dann die Frage stellt was ist mit "...of Death" gemeint :-D
 
Also, der Bootscreen ist einfach mal sehr genial! :) Gute Arbeit swissboy :)
 
Jedem das seine...
 
Rechtschreibfehler im Downloadlink: "heisst" sollte "heißt" sein ... Leute, das ist soo einfach zu merken: Ist das "s" kurz (Fluss), dann "ss". Wenn zwei Vokale aufeinander folgen (heißt, fließt), dann "ß". Wenn das "s" lang ist (Straße) dann mit auch mit "ß"
 
@TobWen: Jawohl Herr Lehrer
 
was das einige immer sehr genau nehmen echt mal. Hab mesios mal die Arbeit abgenommen und das korrigiert.
 
@TobWen: In der Schweiz kennen wir kein "ß ", das hat es bei uns nie gegeben. Die Schreibweise war deshalb absolut korrekt.
 
@simcard: Habe den Inhalt der news trotzdem verstanden, auch wenn hier mal die neue Rechtschreibung nicht zu 101% Anwendung findet. Aber es gibt ja noch einen Korrekturleser, gell :-)
 
@TobWen: Also wenn schon eine solche Rechtschreib-Belehrung, dann bitte richtig: es heißt nicht FUSS sondern FUß!
 
@TobWen: Ich habs nicht kapiert bisschen einfacher wenns geht....
 
@TobWen:
wenn, dann richtig: nach kurzem Vokal schreibt man "ss", nach langem Vokal oder Doppelvokal "ß"

=> Fuß (langes "u")

=> Kuss (kurzes "u")

@HolyGhost:
bei der Verwendung von Großbuchstaben schreibt man trotzdem "SS", da es das "ß" nicht als Großbuchstaben gibt

=> Fuß bzw. FLUSS muss es heißen...

schöne neue Rechtschreibung :-)
 
@TobWen: Ich korrigiere auch gerne. Wenn Du schon die Rechtschreibung bemängelst, dann bitte richtig: die Länge der Aussprache des Vokals (*gg* ) vor 's' ist entscheidend, nicht die Länge der Aussprache von 's'. Daher ist "Fuss" falsch. 'U' spricht man lang, daher... . Hoppla, da war Abulafia schneller :-)
 
@all: Leute ... das ist normal. Man versäuft halt nach den Abifeiern genug. Außerdem ist das auch schon 2 Jahre her. Danke & korrigiert.
 
@Abulafia: Dann mach ich mal die letzte Korrektur: Auch wenn es sich mittlerweile als Unart so eingeschlichen haben mag: das große scharfe s ist immer noch als "SZ" zu schreiben. Selbst Deutschlehrer lassen sich fälschlicherweise gelegentlich dazu verleiten. Das ß ist nämlich kurrent für sz (man müsste sich hier bei ß noch den Aufstrich vorstellen, der bei dieser Schriftart schon verlorengegangen ist, noch ein böser Fehler!) und daher bei GROSZbuchstaben auch so zu schreiben. SS ist schlicht falsch (außer in der Schweitz).
 
also mal wieder die diskussion um die masse oder die maße deiner freundin....
 
Ach bin ich froh das wir dieses Problem in der Schweiz nicht haben.
 
Eigentlich wollte ich nicht, aber zu einer sache muss ich doch was sagen: AleXP liegt falsch mit der aussage, dass man beim versalsatz das ß in SZ umwandelt. Das hat man vielleicht in der ersten reform von 1901 so gehandhabt, aber macht man schon sehr lange nicht mehr - es sei denn es besteht eine verwechslungsgefahr, also z.b. (mit hinweis auf Bogy) MASSE vs. MASZE. Diese SZ-ausnahme gilt aber auch erst seit ca. zehn jahren, glaub ich. Mit "kurrent" hat das ß übrigens auch irgendwie relativ wenig zu tun, das ganze ist einfach eine ligatur aus (a) einem langen s und einem z oder (b) aus einem langen s und einem runden s. Man geht heute meistens von (a) aus. Das wars, danke für ihre aufmerksamkeit :-)
 
@TobWen: Sorry aber der kommentar von dir ist jetzt wirklich total überflüssig und nicht zu gebrauchen den es hat überhabt nichts mit der news zutun und zudem gibt es bei uns in der Schweiz kein "Doppel s" wie ihr es habt sondern nur "ss" und der macher dieses Bootscreens ist schliesslich schweizer :-P
 
@Fabian86: Die Großbuchstaben in Substantiven usw. habt ihr auch abgeschafft? Respekt! *scnr* :-D
 
@Davediddly: Wir haben das "ß " in der Schweiz nicht abgeschafft, es hat bei uns nie eines gegeben.
 
Auf Sysinternals gibt es noch einen passenden Bildschirmschoner dazu:
http://tinyurl.com/1n1k
 
@swissboy: Den Screensaver muss man sich ja nicht unbedingt antun. Aber die Tools die dort verfügbar sind, sind durchaus brauchbar. Und vor allem fast alles for free.
 
gibts das auch in deutsch? ich glaube die Wenigsten hier haben ein englisches WinXP
 
@Po~Ju: Ich glaube, du hattest noch nie einen Bluescreen oder du hast automatischen Neustart aktiviert...
 
@Po~Ju: der bluescreen ist immer auf englisch, unabhängig von der installierten sprache.
 
nein. es gibt auch deutsche - definitiv
 
@XDestroy: Du hast recht. Aber ich werde trotzdem keinen deutschsprachigen machen.
 
@Buddabrod and JaM der Bluescreen is bei mir immer in deutsch bei deutschen systemen und english bei englishen systemen!
 
lol wasn screen
 
@swissboy: Gute Idee, morgen mal probieren, wer's versteht.
 
@halloween: Klär mich auf, ich kann mir keinen Reim drauf machen.
 
@swissboy: Sorry falscher Post. Guck mal unten.
 
hehe, ich sehe es schon kommen. Ich komme nach hause, mache den PC an und gucke dann völlig aufgelöst auf meinen monitor :P bis ich dann checke das ich den bootscreen hab ^^
 
@bladus: Noch viel lustiger ist es den zum 1. April einem Bekannten oder Arbeitskollegen unterzujubeln. :-)
 
@swissboy: geht auch mit Netsend: "Schwerer Ausnahmefehler am Userinterface, schalten Sie Ihren PC ab und gehen Sie nach Hause"
 
@halloween: ... das heisst "User Face"! :-)
 
@swissboy: Probiere ich morgen mal aus.
 
also da gabs mal einen mit nem schönerem text der sehr witzig war, und bei dem super toll verstecktem "ich bin ja so lustig weil mich keiner sieht" witz schlaf ich ein, kann aber auch daran liegen das ich gerade die 2 werke von till burgewächter verzehre die ein wahres spass feuerwerk sind...
 
@LiveWire: Ich nehme an du meinst den "Fatal Exception" Bootscreen von "Denvish". Der ist gut, aber erstens klaue ich keine Bootscreens anderer Autoren und zweitens war die Idee hinter meinem ihn möglichst echt aussehen zu lassen. Hier ein Screenshot des "Fatal Exception" Bootscreens: http://www.themexp.org/screenshots/large/boot/175.jpg
 
Ich glaube swissboy hat den Bootscreen extra für Leute gemacht, bei denen der Rechner immer funktioniert, damit diese auch mal in den Genuss eines Blue Screen`s kommen. Die ganzenTuninTool nutzer, Overclocker, und Windowsnörgler werden diesen ja nicht brauchen, und schon kennen. :-) Ein bischen Spass muss sein. :-)
 
Der Bootscreen macht mir angst hatte seit 2,5 Jahren keinen BSOD mehr :x
 
Wer sowas als Screensaver haben will - nur als Ergänzung: halt manchen vom Rechner ab wenn der läuft.

http://www.sysinternals.com/ntw2k/freeware/bluescreensaver.shtml

btw Danke an swissboy, nettes Teil.
 
@Nocixel: Den habe ich schon unter Kommentar [o5] gepostet.
 
Ooops bei de ganzen re:postings gar nicht gesehen.
Doppelt gemoppelt hält aber besser :) und bei Deiner FF-Tiny URL fällt es nicht so auf.
 
einfach genial ! scheiss auf linux :)
 
ich finds doof
 
@schntho: Dann solltest du den Bootscreen vielleicht besser nicht installieren. :-)
 
..den BootScreen sollten nur Leute einsetzen, welche einen niedrigen Blutdruck haben.-
 
Toll, werd den Bootscreen gleich in unsere Default Domain Policy aufnehmen :)
 
einfach geil ..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles