Adobe Photoshop CS2 - Pressemitteilung leaked

Software Normalerweise berichten wir, wenn wir überhaupt über Leaks berichten, dann nur über Leaks irgendwelcher Software Builds. Heute geht es jedoch mal um den Leak einer Pressemitteilung. Sowas kommt im Zeitalter von ausgefeilten Redaktionssystemen mit ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
peinlich, peinlich! Da merkt man das auch bei Adobe nur Menschen arbeiten :)
 
Mit der Google-Technik ist es möglich meinen 'Mist' von gestern, den ich am liebsten schon vergessen hätte, auch für andere wieder sichtbar zu machen. Irgendwie erschreckend, oder?
 
@222222: Bei Archive.org kannst du es sogar noch nach Jahren sehen :)
 
Und wenn man seine robots.txt richtig konfiguriert dann wird sich Google sowie auch archive.org zurückhalten mit jeglichem Abbild einer Website.
 
Ich liebe die Caching-Funktion von Google :) hihi
 
Mal abgesehen vom Leak, interessanter ist ja die Nachricht selbst: Photoshop 8.1 oder 9 ? Who knows ...
 
@z@pp@: Einfach CS2... auf die neuen Features kommt es an, nicht auf die Versiosnnummer :)
 
Jede neue Version schluckt immer mehr Geld von uns... wenn wir ihn brauchen... :(
 
@DeafmawA: ... und Adobe war noch nie sehr zurückhaltend was die Preise betrifft.
 
Wohl wahr. Allerdings sind die meisten Produkte auch für professionelle Anwender gedacht. Die Preise für die abgespeckten Versionen sind ja nicht ganz so übel.
 
Meldung: Es ist nicht mehr möglich die Pressemitteilung von Adobe bei google.de auf zu rufen !! mfg M-A-T-R-I-X
 
Der Link geht nichtmehr finde es aber irgendwie geil das man so alte sachen sehen kann/könnte... :-D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen