Neue Version des Trafficdetector erschienen

Software Am gestrigen Samstag wurde eine neue Version des Trafficdetector 3 veröffentlicht. In der neuen Version des Tools, welches die Onlinezeit und den Datenfluss misst während sie im Internet surfen, wurden einige neue Funktionen integriert, sowie ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wers brauch!!

Aber dann noch später 19€ zu verlangen.

Es gibt wichtigeres im Leben für das man geld ausgeben kann

Ich wünsch euch aber noch frohe Ostern
 
@Sub_Zero: alle mit nem Volumentarif werden es wohl schon brauchen. Allerdings gibts sowas auch kostenlos!
 
@Sub_Zero: Wenn Du programmieren könntest, wäre bei Dir alles kostenfrei???????????????????? Du bist ein Sprücheklopper. Aber Hauptsache man ist wieder einen dummen Spruch los geworden.
 
@222222: (a) Sub_Zero kann durchaus programmierer sein, (b) womöglich bietet er seine software sogar kostenlos an, (c) vielleicht darf man in unserer westlichen gesellschaft sogar programme und deren preise kritisieren, ohne ein programmierer zu sein? Es kritisieren auch viele Bush, obwohl sie nie US-präsident waren. Viele leute kritisieren Schröder ohne selbst jemals bundeskanzler gewesen zu sein. Manche kritisieren vielleicht ihre autositze, obwohl sie noch nie selbst ein auto gebaut haben oder im polstereigewerbe tätig waren. Vielleicht finden sogar welche die milchpreise schlimm, sind aber keine milchbauern und haben noch nie ein tier gemolken?
 
@magnesium: Darauf ein Amen...
 
Sup_Zero ! Kann dir nur Recht geben, schade für`s Geld.
Ich wünsche auch allen, frohe Osten.!!
 
@Cougar 2.0: Cool, in 2 Sätzen 2 "Rechtschreibfehler" :)
 
@r123: Kuwl, ein Deutschprofessor! Wenn du vielleicht noch so nett wärst und ihm seine Fehler verbesserst, als nur die Fresse dumm auf zu machen, wäre es echt hilfreich, aber so...
 
@Cougar 2.0: Kein Problem: für's -> fürs: Osten->Ostern. Das weiß man auch ohne Prof zu sein:)
 
@Cougar 2.0: seid ihr noch alle klar im kopf, euch hier um rechtschreibung zu streiten? die regeln werden eh mal wieder geändert und dann kann jeder schreiben, was er will, ist ja jetzt hier schon so

 
@Cougar 2.0: Lieber VSW, der Osten kommt schon so...aber bei Schokoladenhasen und angemalten Eiern muss man selber nachhelfen!
 
@Cougar 2.0: chto ty hochesh? oni budut ainlifern tebya! vy duraky, vse tol'ko duraky...
 
@Cougar 2.0: VSW, 4to ty govorisch'? Kto durak? Nu pogodi...my vstretimsja!!!
 
Irgendwie haben eure Kommentare nicht viel mit dem Newsthema zu tun.
 
Ich hab dazu nix zu sagen! Wünsche jedenfalls FROHE OSTERN!hihi
 
Brauch ich nich hab Flatrate. Frohe Ostern!
 
@masoli: Schön für dich! Und gut für uns, dass du uns informiert hast, ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen, weil ich nicht wusste, was der masoli für nen Tarif hat.
 
Mein Router hat auch nen Zähler für Zeit und Traffic. Frohe ostern o0
 
@WitzTuete: Vielleicht für Geschäftskunden interessant, die keinen Traffic Zähler im Router haben und so den Traffic überprüfen können, aber für den Endkunden uninteressant. Der Speedmanager von der Telekom misst ja auch schon von Haus aus den Traffic wenn man weis wo man einstellen muss. MfG Lord
 
Downloadspeed auf www.downloadspeed.de ist da als freeware-alternative empfehlenswert.
 
Ich liebe Leute von denen sowas kommt wie: Warum iss meine Ping so hoch, warum geht alles so lahm...Das sind meißt leute ohne Monitoring Tools die sich ja ach so sicher sind was grade so läuft. Ich verwende DU-meter und seh immer aufs byte genau wiehoch mein Up/Down-load ist. Ist ja auch ganz nett zu wissen wieviel Traffic man verursacht...hat viele Vorteile
 
@NukeEm: DU Meter ist auch mein Favorit. Der Monitor ist bei mir immer auf dem Desktop.
 
mein provider hat das auf der webseite ....wird alle 15 minuten aktualisiert und bin immer auf dem laufenden....allen anderen empfehle ich die software netlimiter...kostet auch was ...hat aber funktionen die dieses tool nie haben wird
 
Trafficmonitor und andere Tools gibt es hier gratis.
www.dumeter.de
 
@magnesium: Dein Kommentar finde ich echt mal wirklich gelungen!!! Ganz im Ernst, sehr gut argumentiert.
 
@Hitchkock: Für Antworten bitte in Zukunft die Anwortfunktion (blauer Pfeil) benutzen, siehe Netiquette Punkt 13. Dann wird auch der Zusammenhang zwischen Kommentar und Antwort klar ersichtlich.
 
@swissboy: jetzt mal ehrlich ...dein kommentar mit dem scheiss blauen pfeil findet man inzwischen fast in jeder news...du scheinst der einzige zu sein der einen zusammenhang nicht sehen kann wenn er nicht gleich darunter steht oder ohne verwendung des pfeils geschrieben wurde. in diesem fall empfehle ich einen deutschkurs zu besuchen oder in foren zu verkehren wo man schweizerisch schreibt. echt das nervt mit der zeit extrem
 
@healy: Leider scheinen es einige immer noch nicht begriffen zu haben. Es ist mühsam wenn man sich die Zusammenhänge suchen muss, insbesondere bei grossen Threads. Ich lasse mich da nicht beirren. Deshalb ist diese Diskussion sinnlos und wir können sie hier auch gleich beenden.
 
@swissboy: wie wärs mal mit arbeit suchen anstatt tag täglich hier zu lauern ob einer die funktions des blauen pfeils nicht kennt
 
@healy: Wie wärs mal wenn du Kommentare schreibst die sich mit dem Thema der News befassen, anstatt solche die gegen die Netiquette verstossen. Persöhnliche Dinge (auch wenn sie falsch sind) gehören nicht in Kommentare.
 
Gibt es auch ein Freeware Programm das die gleichen Funktion oder ähnliches hat?
 
@Hakan: Lies doch einfach einmal die Kommentare durch.
 
@Hakan: Schau mal hier, ist aber nur für DFÜ geeignet. http://goonline.wohlfuehlhost.de/
 
@Hakan: HI. Das hier genannte kenn ich nicht, da ich für ISDN: downloadspeed (freeware) und für DSL: NetMeter (freeware) verwende. NetMeter - ja ich habe "nur" eine Volumenrate - zeigt mir Transfervolumen und warnt mich vor Überschreitung. Bin sehr zufrieden und werde keinerlei kostenpflichtige Software installieren. Wenn Du gute Freeware suchst: http://www.essential-freebies.de. Gruß
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles