Nvidia Forceware 76.41 Beta - Download Inside

Auf der Seite osnn.net gibt es einen Download für den Nvidia ForceWare 76.41 (Beta) Treiber. Dieser ist kompatibel mit Windows 2000 sowie XP und 19 MB groß. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Den habe ich schon seit längerer Zeit, ich glaube von guru3d...
 
@Buddabrod: sicher, das es net der 76.10 ist?
 
@LoD14: Ok, du hast recht, es war doch der 76.10 *schäm* Naja, guru3d hat den 76.41 aber auch und zusätzlich noch im 7z-Format rekomprimiert, sodass man nur 11MB zu saugen hat.
 
@Buddabrod: ich find aber bei guru3d nix ,bitte den linkt plz
 
gleich mal den neuen laden. hoffentlich kommt der nächste offizielle diesmal schneller raus ohne 100 betas vorher
 
Was noch zu erwähnen wäre, das der Treiber den bekannten Temp.-bug aus dem Weg räumt, der ja seit der 70er Reihe eingeführt wurde.
 
@Vyper: wenn schon dann vollständig: ein bug mit der source engine (hl2) wurde behoben und probs mim SLI mode auch...
 
hab mit den treibern ab version 75.xx nur bedingt gute erfahrungen bei meiner gf4ti und 6600gt gesammelt. die profile für diverse games werden zwar aktualisiert, jedoch ist es mir nichtmehr möglich, die filtering optionen im treiber selbst zu verändern. forceware unlocker bringt da auchnix. komischerweise lassen sich anti-aliasing und anisotrope filter mittels atuner, obwohl nicht unterstützt, nach belieben optimieren. gilt leider auch für diese version. hat da jemand eine lösung für ?
 
Kann mir mal bitte einer folgendes beantworten: ich wollte schon immer mal wissen ob der einzige unterschied zwischen dem offiziellen und dem inoffiziellen Treiber nur die tatsache ist das der eine im entwicklungsstadium released worden ist?
 
@SirKkk: sorry aber die frage schmerzt schon beträchtlich....aber JA die betas werden auch von nvidia programmiert...nur ist es eben kein offizieller treiber, sondern eher eine zwischenstufe zu einem solchen in dem sozusagen auch noch bugs enthalten sein können...
 
Mal sehen wann es Nvidia schafft treiber monatlich herauszubringen ähnlich wie Ati, nicht immer so unregelmäßig.
 
@S.I.C.: Vieleicht sind die Treiber von NVIDIA ja nicht so anfällig wie die von ATI und müßen jeden Monat per Update Restauriert werden :-) :-) :-) ...
 
ich habe auch eine frage an euch. Ich besitze eine GeForce TI 4200 64mb. Ich benutze seit langem den treiber mit der versionsnummer: 56.64 whql. Der Lief bis jetzt mit der Ausnahme des 39.** sehr stabil. Lohnt es sich für mich eigentlich auf eine 70.** zu wechseln? Geschwindigkeitsunterscheide sind glaubig kaum zu spüren oder? verbessert es vielleicht die Qualität, wenn ich einen Fernseher an meinem Ausgang angeschlossen habe? danke im voraus
 
eine Geforce 4 TI 4200 meine ich natürlich :-D
 
@Keinerkenntmich: Ein kleiner Tipp: Eigene Kommentare können auch geändert oder ergänzt werden. Dies macht man über den "MyWinFuture" Button rechts oben auf der Seite. Siehe dazu auch Netiqette Punkt 14.
 
@Keinerkenntmich: für eine geforce 4 ti ist der 45.23 der schnellste mit abstand is zwar ziemlich oldschool hat aber auf der karte die beste performance die 70er reihe wird deine karte ausbremsen
 
@Keinerkenntmich: hab ebenfalls ne ti4200 und auf meinem system ist der 71.80 schneller als der 45.23 detonator. desweiteren enthält er ne menge bugfixes für diverse spiele.
 
@IndicaPurple: der 71.80 ist auf deiner 4 ti schneller wie der 45.23? kannst du mir mal bitte benchmarkergebnisse davon zeigen weil das kann ich nicht glauben.
ist nicht böse gemeint will das nur mal sehen
 
@Keinerkenntmich: mit dem 44.03 sinds 1743 , der 44.65 bringt 1782 auf die waage, kollege 45.23 "nur" 1756 und besagter 71.80 "satte" 1889 :P hab das die tage getestet, da ich mein system neu aufgesetzt hab. an screens hab ich da nicht gedacht =)

edit: 3dmark03 als benchmopped
 
@IndicaPurple:ja ok aber bei meinem zweiten system siehts anders aus:
45.23 1950 und der 71.80 nur 1756 auch beim 3dmark03 neuste version.
kommt eben aufs system drauf an
 
@Keinerkenntmich: Am besten war der 61er :D da konnte man Pixel Shader deaktivieren. Dann bracht der Junge die 3000...

hab auch ne Ti4200 64MB
 
danke kuhlschmid.
@swissboy!! ich wusste es, dass man seie Beiträge editieren kann, das letzte mal, als ich einen kommentar geschrieben hatte, war neben der Uhrzeit(glaube ich) ein editierbutton :-)
 
@Keinerkenntmich: Nein, das ist der Anwortbutton den du für deine Anwort hättest benutzen sollen. Siehe dazu Netiqette Punkt 13 und 14: http://www.winfuture.de/netiquette.html
 
Ich hab eine 6600 GT. Bringen mir die Treiber etwas?
 
@The_Jackal: was das für ne frage -_-
 
@The_Jackal: Nein!Treiber bringen wirklich nix ..[]..
 
@The_Jackal: Habe eine Gainward 6600GT Golden Sample PCIe - ich melde mich mit dem Ergebnis :) Soll aber auf jeden Fall den Temperatur-Bug fixen, der zu unnötig hoher GPU-Temp geführt hat, allerdings zeigt der mir im 2D-Mode hier gerade mal 50°C an - liegt wohl an dem schnell drehendem Miefquirl auf der Karte :) ++ Update: Getestet, bringt bei HL2 einiges mehr an Geschwindigkeit
 
@The_Jackal: Bei so na schlappen Karte reichen die mini-nv4 von WinXP :D:D:D:D:D nich ernst gemeint...
 
OK, das ist jetzt ziemlich OT, aber heute habe ich von der neuen OutpostFirewall Office gemailt, gestern von dem wirklich nicht unwichtigen Java Update2, aber jetzt werde ich mal sehen, wie lange es dauert bis mein post glöscht ist.
 
@kritikos: Betreffs Java Update siehe hier (dies ist ein alter Hut): http://www.winfuture.de/news,19577.html
 
Naja, ich denke das wäre schon einen RICHTIGEN Hinweis wert(Java2Update), da es nicht unwichtig ist und für Normaluser ein gewisses Risiko darstellt, auch wenn man Webstart nicht benutzt.
Wenn man sich die Bugfixes richtig durchliest, ist das nicht nur eine Lapalie. Und wer RyanVM u.a. kennt weiss, wo von ich rede.
 
@kritikos: Wenn die genannte News für dich kein richtiger Hinweis ist kann ich dir auch nicht helfen. Ausführlicher geht es nun wiklich nicht.
 
hat heute nacht Jemand schon Benchmarks oder Aussagen zur Stabiltät mit aktuellen Spielen?Der letzte Treiber mit neuerem Datum, 71.84 offiziell, war ja ganz ordentlich.Auch der 76.10 lief bei mir ohne probs, Gf 6800 MSI
 
@pinball: jBin ja normalerweise auf Betas von der Forceware nich gut zu sprechen, aber dieser hat mir einiges an (zugegeben subjektiver) Mehrleistung gebracht (Gf6600GT), kann ich nur empfehlen den Treiber
 
Also ich hab ne G-force 5900 XT und bei mir leuft der treiber 76.41 problemlos mit allen spielen die ich spiele hatte vorher denn 76.10 drauf hab allerdings nich genauer drauf geachtet.
 
Als ich den Treiber installiert hab gingen meine FPS bei CS:S um 20 runter...
 
@Carnage: jau, das Gleiche bei Doom3, auch hier ein absacken der FPS, von 58,2 auf
50,4. Allerdings bis jetzt keine Stabilitätsprobleme
 
solange bei guten spielen die frames nicht runtergehen solls mir egal sein :P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter