Neue Version von ACDSee 7.0 Build 102 verfügbar

Software Die Software Hersteller des Programms ACDSee haben eine neue Build mit der Nummer 102 in der Version 7 veröffentlicht. Das Tool ist ein schnelles Bildbetrachtungsprogramm für Windowssysteme. Mit diesem Programm haben Sie die Möglichkeit allen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann man eigentlich irgendwie verhindern, dass ACDSee versucht, Movie-Dateien abzuspielen, wenn man dateiweise durch ein Verzeichnis durchstept? Die Verknüpfungen mit Movie-Files hab ich gleich bei der Installation abgeschaltet, aber trotzdem versucht das Ding jedes Movie- (und leider auch Soundfile) abzuspielen, was ihm so begegnet.
 
@Karmageddon: würde mich auch interessieren ob man das abschalten kann. mich stört das auch immer wieder wenn man da durch bilder durchschaut und auf einmal steht das programm weil es die video schnittstelle laden muss. also wenn jeand weis wies geht .. plz plz :-)
 
@Karmageddon: Man kann es verhinden! Wähle einfach bei "Dateitypen" nur die aus, die du wirklich mit Acdsee öffnen willst. Funzt schon so seit der 3.1 Version die es mittlerweile im Netz als deutsche freeware gibt. Für mich einfach besser als die neueste Version! Habe auch persönlich keine Vorteile zu der 3.1 und der jetzigen Built gefunden.
 
@Karmageddon: Bei der Installation hättest du auch wählen können was für Dateitypen du mit ACDsee öffnen willst. Man sollte halt nicht jede Installation einfach nur durchklicken :-)
 
@Karmageddon: versucht mal im Hauptfenster unter Extras>Dateizuordnungen im Zweig "Audio" und "Video" alle Verknüpfungen rauszunehmen und dann diese "freigewordenen"
Typen mit dem fav. Prog. eurer Wahl zu verknüpfen,
hat bei mir geklappt! Hab' übrigens gerade das Update gezogen. :)
Edit: @Phate: Ja stimmt! Aber wenn es schon installiert ist, naja :)
 
@Karmageddon: hat jemand vielleicht einen link für die freeware-version von acdsee 3.1 ?
 
@Karmageddon: extras -> plugins -> plugin-einstellungen / und dort einfach id_media.apl deaktivieren.
 
@Televator:Mhmmm, ist auch ne' gute Idee, stimmt!
 
@enmbf: Daß irgendeine Version von ACDSee freeware ist, wäre mir sehr neu. Selbst ACDSee Classic (Version 2.44) ist meines Wissens noch shareware. Allerdings gibt es deren Registrierungsinformationen dank einiger Zeitschriften frei im Netz. PC-Magazin bietet die serials ihrer veröffentlichten Vollversionen hier an: http://www.pc-magazin.de/common/regaktion/overview.php
 
@Karmageddon: Ich denke, er meint die automatische Voransicht der Movie- und Audiodateien im ACDSee Explorer. Um das zu deaktivieren, gehe (in der aktuellen Verion zumindest) auf Extras->Optionen->Vorschau, dort kannst Du alles einstellen.
 
also auto play hab ich gefunden! aber das andere wäre echt ne super sache
na ma sehn ob ich was finde *g
 
am besten is immer noch acd-see 3.1. klein aber fein. dort die autoplay funktionen und vorschau von nicht-bild dateien aus, und es ist der perfekte picture-browser etc. :)

die aufgeblähten versionen ab v5 also da krieg isch plack, hatte mal eine zum testen und da musste man erstmal anfangen zu hacken um überhaupt die database da zu deaktivieren.

 
Ich verwende Picasa2! Schnell, Toller Funktionsumfang und KOSTENLOS!
 
@iwasready: Solche Viewer gibt es wie Sand am Meer. Es bringt wohl nichts jetzt hier alle aufzuzählen.
 
Nun denn, erkläre mir was ACDSee anderes ist!! In meinen Augen auch nur ein Viewer
 
@iwasready: Ich weiß nicht, was andere Viewer so können, aber ACDSee kann ne Menge. Lad Dir mal ne Demo-Version runter, weil die ganzen Features zähl ich jetzt nicht alle auf. Reinschauen lohnt sich auf alles Fälle. Die Version 7 finde ich recht gut gelungen. Versionen 4, 5 und 6 liefen bei mir sehr sehr instabil und langsam, aber Version 7 ist recht flott und ist mir noch nicht abgestürtzt.
 
@The Sidewinder: hab seit v4 alle Versionen getestet, und die Stabilität und Geschwindigkeit nimmt von Version zu Version (IMO) ab. Ständig Abstürze oder ewiges Warten auf irgendetwas. V5 ist die letzte auch nur halbwegs vernünftig verwendbare Version, aber andere Tools wie IrfanView (oder GIMP) sind mir persönlich 100 mal lieber._____
@blizzard: bitte lies dir deinen Text nochmal durch, er enthält so viele Fehler dass man teilweise den Sinn nur noch erahnen kann ("Mit der Slideshow Modus, die noch mit Musik und Texten untermalt werden kann,...")
 
http://downloads.acdsystems.com/en/acdsee.exe
das andere ist lediglich ein Update-Link
 
@Phate: Das dürfte aber die englische Version sein.
 
@Phate: Und wo ist da das Problem?
 
Will sonst auch immer die neuestern Versionen von allem haben, aber bei AcdSee bin ich purist. Habe immer noch Version 2.4 von 1998! DIe kann auch alles anzeigen und ist wirklich mal blitzschnell.... Hab die auch schon seit 98 :)
 
@wonderworld: Vielleicht hat ein Museum an deiner Version Interesse? :-)
 
Bei www.oldversion gibt's sogar die 2.22 ^^
 
also früher kamen nicht soviele builds für eine version raus wie jetzt für 7.0 :) aber könnten ruhig mal 7.1 oder 8.0 releasen :P
 
@jammer: Naja, immer einen Schritt nach dem anderen...gell :)...sonst kommt man ins Straucheln!
 
also ich hab bei acdsee so einige dateien im pluginordner gelöscht, jetzt kann das nur noch bilder abspielen, auch beim durchscrollen und versucht nit mehr videos abzuspielen... dazu gibts den mediaplayerclassic!
seitdem is das acdsee7 auch wieder superschnell, wie früher einmal.
bei gemeinsame dateienplugins2 einfach nicht benötigtes zeug löschen (backuo vorher machen)
 
Ich hing lange an der v4 fest, die v5 und v6 haben mich angekotzt, die v7 ist wieder etwas schneller, aber das seit v5 gängige Datenbankformat nervt mich. In v4 waren es 2 überschaubare Dateien, die auch auf DVD-R mit den Pics und der Database als read-only keinen Ärger machten. Edit: Vorausgesetzt, vor dem Betrachten der Pics von der DVD waren die Settings für Thumbnailgröße und -kompression entsprechend denen, mit denen die Datenbank ehemals erstellt wurde.
 
http://downloads.acdsystems.com/de/acdsee.exe
 
@shiversc: was ist das? die komplettversion (keine updat) von build 102? wenn ja, hast du eventuell noch nen link für die powerpack version?
 
gute frage, ist deutsch und 102. powerpack keine ahnung, habe nicht probiert.
 
http://files.acdsystems.com/deutsch/acdsee/acdseepowerpack-de.exe
 
@shiversc: cool, danke!!!
 
Nachdem ich Version 6 gar nicht so toll fand, gefällt mir Version 7 dagegen sehr.
 
Kann man inzwischen denn damit endlich die Stimmen aus MP3 Files rauscutten ? Bis jetzt hab ich da noch kein gescheites Programm gefunden
Der Ping beim LAN-Gaming is auch immer noch mies seit Version 5 schon.... *kotz*
 
Man kann im übrigen den Patch auch von der US-Seite laden, da er neben der englischen auch die deutsche Version unterstützt. Leider klappt auch die Installation des Powerpack Patches Build 102 nicht mit ACDSee 7 Powerpack Deutsch Build 47. Es kommt wie beim Patch für Build 62 nur die Meldung: "ACDSee 7.0 PowerPack __ Interner Fehler 2715. _3260624CE35D4BC6A05F0DFD6704385B". Bei der auf einem Notebook verwendeten US-Version klappt die Installation des Patches einwandfrei. Es hängt scheinbar mit dem MS Installer zusammen. Allerdings gibt es bei anderen Programmen keinerlei Probleme mit der Installation.
 
Hallo hier ein Tipp den ich bereits ausprobiert habe,
da ich das gleich problem habe (interner Fehler).
Ich habe mir die letzte Demo geladen.
Zurest das Powerpack das Ihr gekauft habt installieren , Freischalten, und dann einfach das Letzte demo (das Ihr herunterladen könnt) drüber installieren.
Das Programm meldet einen Update und Installiert das Demo als Update. Dann habt Ihr die letzte Version 102 auf eurem System.
 
@forsts: Danke für diesen Tipp. Hat einwandfrei funktioniert. ACDSystems sollte künftig wieder auf mehrsprachige Patches verzichten. Deren Support empfiehlt im übrigen als Notlösung die Deinstallation der vorhandenen Version, dann die installation der neuen Version und anschließend deren Freischaltung. Den anderen Weg hat man scheinbar nicht vorgesehen.
 
Hallo. Eine Frage. Was für eine Datenbank hat ASDSee implementiert. Würde mich echt freuen, wenn das jemand wüsste.
GT
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles