FireTune 0.5 - Mozilla Firefox 1.x einfach tunen

Das Tool FireTune für Mozilla Firefox 1.x wurde entwickelt um die Optimierung der Einstellungen des Browsers schnell und einfach zu gestalten. Normalerweise muss man die Einstellungen von Hand verändern, was teilweise sehr zeitraubend sein kann und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schönen Guten Morgen Leutz :)
habe es soeben ausprobiert funzt auf denn ersten blick ganz gut, es ist nur schade das es offensichtlich keine deutsche version gibt ich weiss nämlich um ehrlich zu sein nicht was das programm bei mir verändert hat....
,mfg M!%
 
@M!%: Sorry, aber wenn du kein Englisch kannst, bist du in diesem Gewerbe ganz falsch... Lies dir doch einfach mal die Hilfe durch, dort steht das Wesentliche, das das Programm ändert..
 
@ Witi : Stell' dir vor es gibt genügend Leute, die nie die Gelegenheit hatten Englisch zu lernen: z.B. weil Russisch Pflichtfach war oder Englisch in der Schule (z.B. ehemalige DDR) nicht als Wahlfach zur Verfügung stand. Also auf dem Teppich bleiben!
 
Es ist ja nicht so, dass man das nicht nachholen kann, wenn man will. Man muss halt wollen.
 
@M!%: Sorry manchmal muss ich mich echt fragen wenn Menschen meinen das sie sich für Inteligent halten und sochle Dünnpfiffigen Aussagen machen müssen. Manchmal ist es echt zum Kotzen.
 
@M!%: The_Jackal: Scheinbar ist es die einzigste Sprache die du vieleicht fließend sprechen kannst. Ich bin auch aus der ehemaligen DDR. Meine Sprachkennt. sind englisch: russisch: chinesisch: japanisch und natürlich auch deutsch (incl. ostdeutsch). Ich bin auch in diesem Gewerbe, wie du sagst, warum lernst Du nicht noch ein paar Sprachen mehr, damit du den Horizont erweitern kannst, den in diesem Geschäft wird nicht nur englisch gesprochen.
 
Hier scheinen ja einige das Argument aus der ehem. DDR zu sein als Entschuldigung für alles nutzen zu wollen. "Oh, wir armen Ex-DDR-Mensche ... " Ich komme noch wesentlich weiter aus dem Osten und meckere auch nicht. Ich lerne die Sprachen, die verlangt werden, die ich benötige und, die mir weiterhelfen. Wenn ich russisch brauche, dann lerne ich schon noch. Wenn ich in China oder Japan arbeite, dann lerne ich halt die entsprechende Sprache auch noch. Warum feindest du mich denn so an?
 
Mir ist das persönlich scheiß egal ob hier jemand englisch kann. Die, die es nicht können zerschiessen sich mit den englischsprachigen Tuningtools ja IHR System und nicht meins. Aus welcher Himmelsrichtung die kommen, ist doch egal. Die Leute wollen das einfach nicht, also sollen sie es auch nicht können. Punkt. Und jetzt ist hier Sense mit dem Thema.
 
@M!%: entschuldigung, ich habe scheinbar etwas übertieben, doch das mit dem OST-WEST ist sowas von sch.. Wir sitzen alle im gleichem Boot. Wir müssen uns alle den A... aufreisen, damit wir Kohle nach hause bringen. Meine Tochter (15 Monate alt) wird nie fragen, woher die Kohle kommt. Sie wird nur fragen, warum die anderen und ich bekomme das nicht. Ich denke, das Problem liegt noch viel höher, das wir mir verschiedenen Sprache nicht ausgleichen können.

PS: Seltsam ist es doch, fast alle benutzen MF, doch das Tool ist in englisch. Das heißt, die, die kein englisch so gut können, werden auf Gefahr Einstellungen durchführen, die sie nicht verstehen. Dafür ist das Forum gedacht. Diese Futuraner verlassen sich auf uns, unsere Aussagen, was das so macht und tut (
 
@M!%: ohne dem thema jetzt neuen schwung geben zu wollen, es gibt tools die text von einer in die andere sprache übersetzen, z.b. google wenn ich mich nicht irre (nein! nicht suchen, sprachtools) :-) schönen tag noch!
 
Boah, wann kommt den endlich Version 0.6? Das dauert ja immer bei denen :D
 
lol ;-) Ja die sind halt schnell, denke mal die wollen bis Ende des Monats noch auf Version 1.0 kommen :)
 
Ich kann das Wort Mozilla langsam nicht mehr hören, ist ja schlimmer als SPAM. So richtig funktioniert unter ner Windowsoberfläche doch keins von deren Programmen, sonst müsste man nicht dauernd irgentwelche Tools für diese Programme entwickeln. Ich hab den ganzen Mozilla Kram wieder runtergeschmissen und nutze wieder MS-Produkte.
 
@species: Wenn man keine Ahnung hat? Ich hatte bisher noch nie Probs mit nem Mozilla Proggi. Und wenns nach Toolprogrammierung geht: Schau dir mal den IE an wieviel Müll es dafür gibt...ich erinner nur mal an die ganzen Aufsätze damit man Tabbed Browsing etc hat, was es im Mozilla scho halbe Ewigkeit gibt...
In deinem Fall denk ich einfach, das du die Proggis entweder nie ausprobiert hast, oder sie einfach aus langerweile mit schlechten Argumenten (Tools? -.-) kritisierst :o
 
@species: Morgen zusammen. sorry ich kann deine meinung nicht ganz teilen ich benutzte nur mozzilla z.b.:Firefox,Thunderbird. Alles ohne erweiterungen und bei mir läuft das manchmal stabiler als MS Produkte. Gruß
 
Also Firebird ist halt beim surfen und java anwendungen nicht so flott wie die konkurrenzprodukte... ansonsten müssen die mozilla programme noch ein wenig erweitert werden, vieles geht halt ohne MS nicht.
 
@species: Ich kann das Wort Microsoft langsam nicht mehr hören, ist ja schlimmer als SPAM. So richtig funktioniert unter ner Windowsoberfläche doch keins von deren Programmen, sonst müsste man nicht dauernd irgentwelche Tools für diese Programme entwickeln. Ich hab den ganzen Microsoft Kram wieder runtergeschmissen und nutze wieder Mozilla-Produkte. keep cool baby :-)
 
@species: Ich würde meine Mozilla Produkte nicht mehr runterschmeißen, weil es einach konfortabler ist zu surfen. Ich nutze nur für Java Seiten wie map24.de Opera, weil FF scheiße ist für Java Zeugs. Wirklich höllisch mies.
 
@ Shadi: Ausprobiert hab Ich Firefox und Thunderbird. IE Aufsatz installier Ich mir einen, dann funktioniert er. Beim Firefox hatte ich ca. 10 Extensions, und nur Probleme damit. Also sind die Aufsätze kein Müll, wie du sagst. Entweder hast du sie nie ausprobiert, weil sie ja auf dem schei** IE aufsetzen, oder du kritisierst sie aus Langeweile mit schlechten Argumenten. :-) Zum TB kann Ich nur sagen, das er an Outlook 2003 nicht ranreicht, aber im großen und ganzen für Privatanwender ausreicht.
 
@Ulliuterus: lol das würd ich mir gern mal anschauen, wie du unter ner Windowsoberfläche den ganzen MS Kram runtergeschmissen hast. nochmal lol...
 
@species: Thunderbird ist ein EMail-Client. Outlook 2003 ist ein Groupware-Client und nicht zu vergleichen. Bitte blamier Dich nicht weiter durch Unwissenheit. Firefox hat vielleicht aufsätze aber wenn man nicht in der Lage ist die richtigen Extensions für seine Version zu benutzen, ist noch lange nicht Mozilla daran Schuld. Wenn man IE mit FF ohne Erweiterungen vergleicht, hat FF eindeutig die besseren Karten im Bezug auf Sicherheit, Komfort und W3C Standards. Da bleibt für IE nicht mehr viel übrig. Deswegen auch die wachsende Anzahl der FF User. Und Winfuture hat eine Editierfunktion. Nutze sie. Den MS Kram kann man ganz leicht entfernen.
 
@species: Dein erster Post ist ein einziger Flameversuch. Du musst dich nicht wundern, wenn man dich daraufhin veräppelt und dir jegliche Kompetenz abspricht. Das geht auch anders.
 
Kompetenz absprechen ist falschrum gedacht. Ich spreche ihm erst garkeine zu. Bei mir ist jeder, der was mit Computern macht, erstmal von vorn herrein inkompetent, bis er mir was anderes bewiesen hat *g*. Vorallem in Kommentaren von Newspostings. Natürlich nur bei Privatnutzern. Die besten Beispiele findet man ja täglich hier und auf sonstigen "IT Profi Seiten" (Allein die Bezeichnung *g*). Naja. Der Kerl hat keine Ahnung und soll sich ruhig das Leben schwer machen. Ist ja nicht mein Problem :), eher eine Einnahmequelle.
 
@Ulliuterus/@frowfinger :Das Kompetenzabsprechen solltet ihr besser meinem Arbeitgeber überlassen. Eure Kompetenz scheint ja zu sein Persönlich gegenüber Usern zu werden, die eure Meinung nicht teilen.
 
@species: Ich muss grad lachen. Warum sollte ich mir aufgrund deiner Aussagen kein Urteil bilden können, sondern vorher deinen Arbeitgeber fragen? Nur weil du arbeitest, heißt das noch lange nicht, dass du Ahnung hast. Was ist das für eine Analogie? Ich greife dich nicht persönlich an, nur deine Art der Meinungsäußerung, die von Unwissenheit nur so strotzt. Erst die Klappe aufreißen und dann bei Kritik in die Opfer Rolle schlüpfen. Das mag ich ja.
 
Müsst ihr immer über jedes neue ach so kleines Update für Speedfan und FTune berichten? So langsam wirds zuviel :(
 
@masoli: Es nervt schon. Kann ich nur zustimmen.
 
toll letztens regt sich einer auf weil wir nur unregelmäßig über Updates berichten und jetzt beschwert ihr euch wieder? Sonst gehts gut ja? Dann lest die News nicht, es gibt genug die das Programm nutzen und sich freuen wenn sie erfahren dass es ne neue Version gibt.... echt ma keinem kann mans hier recht machen..........
 
@simcard: da kann ich dir nur zustimmen. es wird ja niemand gezwungen das zu lesen oder gar zu nutzen. ich finds gut das die news kommen auch wenn das nur nen kleines update ist, kann es immer mal was entscheidendes sein. und lesen tut man ja eigentlich auch nur die berichte die einem interessiern.
 
@masoli: Ist schon ok so, wie es ist und wird hoffentlich auch so bleiben. News, die Dich nicht interessieren, musst Du nicht lesen.
 
Das Programm erzeugt bei mir keinerlei Geschwindigkeitsgewinn. Wenn man wirklich was verändern möchte, dann sollte man sich vorher dieUser.jr sichern und sich dann mit den einzelnen funktionen und deren Wirkung auseinander setzen. Das ist noch individueller und man lernt dazu.
 
Was habt ihr den alle gegen den IE also ich hatte noch keine Probleme damit ich hatte mir auch noch kein virus mit den eingefangen. und wenn der IE 7 raus kommt sieht doch die Welt gleich besser aus. P.s FF ist auch gut deswegen benutz ich beide
 
@demo1234: 1. Wer ist ihr? 2. Wenn du nicht weißt, was die Leute gegen den IE haben, hast du wohl keine Ahnung. 3. Kannst du auch auf einen bestimmten Kommentar antworten, wenn du dich auf was beziehen willst. 4. Hat das garnichts mit diesem Programm zutun, also interessiert es auch keinen was du für Sachen benutzt.
 
Sagtmal Leute was ist denn aus der Winfuture Community geworden die ich for ca. einem Jahr kannte. Da konnte man sich noch konstruktiv unterhalten und hatte nciht mit sovielen Intelligenz-Allergiker zu tun. Jeder der gerade schreiben gelernt hat muss nicht gleich seine "meinung" posten und damit das niveu der community in den erdboden drücken.
Leute das ist ncithmehr schön.... über was sich hier aufgeregt wird.....
zur topic will ich nur noch sagen das es nunmal schade ist wenn es nur englishc angeboten wird da nunmal nciht jeder fliessend englisch kann und damit nicht jeder versteht was das programm macht ...
naja ich bin irgendwie entäuscht von einigen postern hier...
mfg M!%
 
@M!%: Wieso muss man sich so doof anstellen. Ihr habt das Internet, im Internet gibt es Übersetzungsmaschinen, da braucht mal nicht mal mehr bläätern, da gibt man das englische Wort ein, Buchstabe für Buchstabe und bekommt dann das Wort übersetzt. Mit ein wenig Fantasie, kann man sich damit sogar ganze Sätze übersetzen lassen. So, und nun schau die mal bitte die 7 Funktionen des Programms an, da steht 5 mal Connnection, was genau muss man da verstehen? Genau, 1 mal Connection, denn die anderen vier haben die selbe Bedeutung. Wenn du nicht mal weisst was "slow" oder "fast" bedeutet, oder gar "Computer", dann bist du eindeutig falsch an dieser Rechenmaschine. Bei den wenigsten Programmen ist es erforderlich, dass man fliessend englisch kann. "Windows" und "Format" versqtehen komischerweise auch alle, sind aber englische Wörter. Man kann sich auch dumm anstellen. Ehrlich mal! Wer am Computer sitzt, MUSS sich die englische Sprache aneignen, dass müssen andere Länder auch.
 
@M!%: was erwartest du? es sind ferien :) sowas gehört verboten
 
@M!%: Du hast vollkommen Recht! Es ist ätzend was man für Posts hier grad zu lesen bekommen hat! Uaaaaaaaah!
 
@ Ulli. Da stimme ich dir vollkommen zu. Einigen Leuten muss man sogar das Essen vorkauen, weil die Eigeninitiative gleich null ist. Wenn die Software auf englisch ist und man nichts versteht UND sich zu doof anstellt, sich Abhilfe zu verschaffen, kann man sie einfach nicht benutzen. Heutzutage ist man ohne Englischkenntnisse sowieso hinterm Mond und ich kann jedem nur empfehlen sich die Sprache anzueignen. Weiterhin finde ich es schlimm, dass sich immer so auf andere verlassen wird. Lieber doof Fragen und andere bemühen, anstatt mal selber nachzuforschen. Schlimmstes Beispiel sind solche Foren wie hier und sonst auf Portalseiten, wo die meißten sogar die Suchfunktion nicht benutzen können oder Google. Ebenfalls bezweifel ich, dass die Leute ohne Englischkenntnisse überhaupt wissen, was die da einstellen, selbst wenn es auf Deutsch wäre. Ich hab nichts gegen Leute, die eine Community um Hilfe ersuchen, weil sie nicht weiterkommen, allerdings gegen Leute, die es selbst nichtmal probiert haben, weil sie zu faul sind und am liebsten noch alles fertig auf den Tisch gesetzt bekommen wollen. Und nun ist wie oben schon erwähnt Schluss damit. Am besten wir machen Winfuture komplett auf Englisch :)
 
Seht ihr das mein ich es ist doch immer wieder lustig zu sehen wie die intelligenzallergiker aus ihren löchern griechen wenn sie angesprochen werden. Leute wer lesen kann is klar im vorteil :) naja ich fang jetzt keine diskusion an obwohl ich mich ja gerne mit euch geistig messen würde aber wie ich sehe seit ihr unbewaffnet.
mfg an die hier deren iq nicht unter zimmertemperatur liegt. M!%
 
Totalidea hat sich die idee von hier "ausgeliehen" http://tinyurl.com/46nu8 wurde alles komplett so übernommen
 
@Po~Ju: Ist ja nichts Schlimmes wenn man solche Tweaks unter eine für jedermann einfachst bedienbare GUI packt (solange man es gratis zur Verfügung stellt).
 
Exakt - ausserdem steht in der Hilfedatei, dass die die Tweaks allgemein bekannt sind, und auf einem Haufen von Seiten zu finden sind. Nicht nur auf http://tinyurl.com/46nu8
 
habs mir grad mal runtergeladen und es stimmt, steht alles so in der Hilfedatei, hätt ich mir mein Kommentar auch sparen können, na was solls :)
 
hi

bei mir leuft es ohne tuning besser als mit tuning,also ich find es nicht so gut!

gruß
 
gibts für den 3 button browser jetzt jeden tag ne neue version von dem tool da?? es macht sowieso keine spür oder merkbaren einstellungen. und was spielt es für eine rolle bei dem kinderspielzeug ob man englisch kann oder nicht?? man kann eh nur eine option anklicken und das wars ...und zwischen fast und slow wird sich ja jeder zurechtfinden
 
Schon lustig wie sehr einem auffällt in Deutschland zu sein, wenn man hier mal Kommentare liest.
Überall gejammer und rumgeärgere undwasweißichnochalles.
Ich muss zugeben bei mir hat FireTune keinen merklichen Unterschied gebracht, aber wen störts. Ich kann es ja jeder Zeit wieder runterschmeissen.
In diesem Sinne: Mäh *jammer cry* alles ist scheisse und das Elend...:(
XD XD XD
 
Ich gratuliere, besser kann man seinen Firefox nicht enttunen. Das Rendering geht kaputt und wird resourcenlastiger (nglayout.initialpaint.delay=0), es werden mehr Verbindungsprobleme provoziert (network.http.max-connections-per-server=16), es werden unnütz Resourcen verbraten (browser.cache.memory.capacity=65536), die Verbinundgsfehlererkennung wird verzögert (content.notify.interval=750000) und es wird auch ganz ohne Grund gleich mal etwas unnötig an Information preisgegeben (plugin.expose_full_path=true). Ja, da sind noch ein paar weitere Kleinigkeiten, aber ich denke, daß klar ist, was ich sagen will: BÖSE, FINGER WEG! @Red: Bitte nicht mehr darüber berichten, bis das Teil mal funktioniert und nicht alles kaputtmacht.
 
@Rika: Mail den Jungs das doch mal :)
 
@Rika: Richtig, das solltest dem Hersteller mitteilen, dann machst du etwas damit das Tool besser wird.
 
Das habe ich bereits getan, als hier die Version 0.3 vorgestellt wurde.
 
@Rika: Sorry. Hellsehen 4- damals. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles