MSN Messenger 7 Beta Build 632 - Screenshots

Microsoft Es ist noch keinen Monat her, da veröffentlichte das Entwicklerteam vom MSN Messenger einen neuen Build der nächsten Version des MSN Messenger - 7 (WinFuture berichtete). Seit wenigen Minuten steht nun ein neuer Build (632) auf BetaPlace.com allen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
funktioniert in diesem build das offline messaging jetz?
 
nein, scheint nicht so.
 
die deutsche gibs auch schon...
 
warum sollte man sich beta besorgen und nicht auf die fertigversion warten? gibts doch meistens nur stress weil das prog. oftmals spinnt... meine erfahrungen nach :/
 
@winman7: Ne beta ist ja auch dafür da, fehler zu melden, die User die diese Testen, sollen helfen das daraus eine final wird. Oder willst du ein Programm rausbringen das voller fehler ist, auch wenn du meinst es sind alle beseitigt, kann doch immernoch sein das bei einzelnen Usern welche vorkommen
 
@winman7: Eben, die Beta ist ja nicht als esatz für eine full gedacht, sondern der Anwender soll sie ausgiebig testen und schön berichten wenn etwas nicht stiimmt. Das ist in aller Regekl der zweck von Beta-Versionen.
 
@AtroxSanguis aha... ja ergibt auch irgendwie sinn ... hehe trotzdem war ich noch nie fan von solche sachen. hatte mal icq betta gehabt nur down... keine lust mehr gehabt. aber ich denke es gibt genuch leute die zeit und lust haben :D
 
also ich find die public betas schon ganz ordentlich. hatte bis jetzt noch keine probleme
 
das Teil is Mega überladen mit zeugs das kein mensch braucht außerdem isses voll Werbung.. ne ich bleib bei Trillian Basic :)
 
@Melron: da haste recht,das kann ich nur bestätigen! alles nur mist
 
@Melron: Stimme dir da auch zu.. ein IM bei dem nur max 20% des Hauptfensters die Kontaktliste darstellt.. manchmal glaube ich manche Leute machen ihr Produkt absichtlich schlecht.
 
@Melron: Schon mal was von nem Patch gehört? nee wa
 
@smarty: diese patches sind illegal^^...
 
@Melron: Es gibt aber auch Leute, die schätzen die Vorteile, die der Messenger mit sich bringt. Wie z.B. die Videokonferenz. einfacher kann man die gar nicht herstellen. Oder sinnvolle Feature wie die Remoteunterstützung. Bei mir melden sich immer wieder Freunde, die Probleme mit ihrem Rechner haben. Schneller und einfacher kann ich nur mithilfe des Messengers helfen.
Leider scheint MS das beim 7er vergessen zu haben. Zumindest ist die Option nicht mehr an der selben Stelle. Ich hoffe, dass in der Final die Remoteunterstützung wieder direkt über den Messenger angefordert werden kann.

Multi-Messenger wie Trilian, Gaim, etc. haben auch ihre Vorteile. Aber eines darf man dabei nicht vergessen: Der MSN-Messenger ist der meistgenutzte. Und natürlich dabei auch einfach zu bedienen. Da brauch man nicht ein haufen Plugins extra zu installieren. Er hat alles was man braucht schon dabei. Das ist gerade für User vorteilhaft, die sich nicht so mit der Materie auskennen. Und dafür ist er ja gemacht. MS hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Computertechnik für den Ottonormaluser so einfach wie möglich zu machen. Wem das nicht anspruchsvoll genug ist, der nutzt eh Linux und Co.
 
die release notes sind die known issus und nicht die release notes...
 
Die Beta macht schöne Vortschritte^^ Hoffentlich müssen wir nicht mehr lange warten, bis die VV rauskommt :)
 
ma gespannt wann die final kommt o_O
 
@Jedi123: dann warte mal noch ca. 3-5 Monate^^
 
naja benutze eh trillian *g* aber vll is msn7 ja geil dann werd ich den auch manchmal benutzen...
 
Hoffentlich ist der dumme Fehler, dass ich nicht mehr mit MSN verbinden kann, nun gefixt ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen