Googles AutoLink hat Parallelen mit SmartTag

Internet & Webdienste Als Google vor wenigen Tagen die dritte Betaversion der Google Toolbar freigab (wir berichteten), ging ein Aufschrei durch das Internet. Grund dafür war das Feature AutoLink. Installiert ein Anwender die Beta3 der Google Toolbar und klickt auf den ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es ist doch heutzutage nur noch alles ein Copy&Paste! Jeder klaut von jedem. Und ob sich Jeff Reynar an der SmartTag-Technology inspirieren liess wird sich im Laufe der Zeit zeigen.
 
Bitte was? Es geht hier um eine ganz simple Idee, deren Einfall und deren Umsetzung absolut nix besonderes ist. Nur waren die USA so blöde und haben doch tatsächlich Patente auf reine Ideen erweitert - deshalb darf man sich in den USA für simple Ideen beliebig verklagen. Indes, in den EU-Ländern sind die Gedanken noch frei.
 
hat er sich vom quelltext inspirieren lassen... is das nciht etwas weit hergeholt

edit: ich meine nur weil ich bier trinke habe ich mich nicht von al bundy inspirieren lassen
 
lol, das sind 3 Reguläre Ausdrücke und fertig iss dat ^^.
 
Der Joke ist erstklassig. (für alle, die's nicht verstanden haben: RegExp sind gegenüber Vereinigung abgeschlossen, d.h. wenn's 3 RegExps tun dann gibt's auch trivialerweise eine einzige trivial zu konsturierende RegExp die das genau das gleiche tut.)
 
Meine Güte ... BMW baut Autos, Mercedes baut Autos - Skandal! Es ist halt einfach ein logisches Features, was dem Benutzer helfen soll. Und da es sich um einen Button handelt, hat der User ja die Kontrolle über das Feature.
 
Ist doch genau derselbe Mist wie die grünen Links hier...
 
@hotbot: jepp, die kann man auch ausschalten :P
 
@hotbot: Dia kannst du, wie schon erwähnt, ganz offiziell ausschalten. Ein Klick auf den Menüeintrag "Grüne Links?" in der Navigationsleiste verrät mehr dazu.
 
ich kann die nicht ausschalten, die bleiben immer drin.
 
@Eddies UDDR: Ich habe es gelöst indem ich einfach die Zeile "127.0.0.1 uk.intellitxt.com" der hosts Datei zugefügt habe. Mit dieser Methode lässt sich übrigens auch andere unerwünschte Werbung (Banners etc.) sehr effektiv unterdrücken. Eine bereits vordefinierte hosts Datei und mehr Infos zu diesem Thema gibt es hier: http://www.mvps.org/winhelp2002/hosts.htm
 
@swissboy: wieso muss eigentlich WF das nutzen? das macht das Browsen deutlich langsamer als vorher.
Gibt es auch eine deutsche Anweisung für 98 SE?
 
Ich habe das jetzt nicht verstanden ! Ist das ein Vorteil oder ein Nachteil ? Warum ist dieser Autolink gut ??
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen