Winamp 5.08e - DRM-Lücke geschlossen

Software Nullsoft hat eine neue Version des bekannten Media-Players WinAMP veröffentlicht. WinAMP ermöglicht es, verschiedenste Musik-Dateiformate wie z.B. MP3, OGG, AAC, WAV, MOD, XM, S3M, IT, Midi abzuspielen. Außerdem kann es u.a. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hm also NICHT downloaden :)
 
@conos: ja genau, lol :)
 
naja... ein update schadet ja nie :) frage mich aber wieder was der unterschied zwischen pro und full ist :/
 
@Comet: "With Winamp Pro you can: -Rip Cds in MP3 (preferred) - Burn and rip faster - support Winamp" (Zitat aus den Winamp Einstellungen). Kostet dann natürlich was.
 
@Comet: full=free : pro setzt denk ich mal direkt einen schlüssel vorraus, damit du dann die full hast + • Rip music at full speed
• Encode music into MP3 or AAC
• Burn CDs up to 48x!
Bei solchen Fragen ist es immer ratsam erstmal die HP zu besuchen um mal zu guggn: http://www.winamp.com/player/free.php
 
Wie oft denn noch? Pro und Full sind identisch, nur Pro fragt beim ersten Start direkt nach dem key, was Full nicht macht.
 
@Koopatrooper: natürlich sehr klug. Identische Software, bis auf eine Keyeingabe. *roll eyes* Die Pro Version hat einige Features, die die Full Version nicht hat.
 
Dann wirf bevor du große Töne spuckst einen Blick ins Winamp Forum, da ist es wörtlich genauso beschrieben, du kannst, einen Key vorrausgesetzt auch die Full Version zur Pro machen, aber ansonsten sind die beiden Installer bis auf die Keyabfrage beim Start identsich.
 
Der letzte Satz wiederspricht sich ein wenig.
Derartige Dateien können nun also nur noch mit ÄLTEREN Versionen abgespielt werden

So wäre es richtig .:)
 
@brasil2: der satz widerspricht sich überhaupt kein bischen: die wiedergabe von DRM-geschützten Dateien bleibt in älteren Versionen weiterhin gesperrt. und ja, ich sehe die ironie in deinem posting, wollte das aber für die anderen noch mal klarstellen.
 
Falsch. Die Wiedergabe wird erst gesperrt, wenn du ein DRM Revocation Certificate herunterladen lässt.
 
Naja. Bei der Lite kann man auch nicht viele Skins benutzen.
Mal schauen ob es bei der Pro geht. Hab eigentlich nur die lite genommen, weil die andren sicher Resourcen fressen-
 
@Vitrex2004: wäre mir neu das das nicht gänge....
 
Eigentlich ist es doch egal, MSDRM ist längst gebrochen.
 
Tja, nur macht man sich dann strafbar, was zumindest für mich als ehrlicher Mensch inakzeptabel ist. Dabei bietet jegliches(?) DRM die Möglichkeit, mehrere Privatkopien auf CD zu brennen - und das völlig legal.
 
Man macht sich nicht strafbar. MSDRM genießt keinen Rechtsschutz gemäß §95a UrhG, da die Rahmenbedingungen gemäß §95b ff. nicht eingehalten werden. Zudem ist Reverse Engineering zwecks Interoperabilität ausdürcklich erlaubt und nicht von benannter Regelung betroffen. Möglicherweise ist MSDRM sogar ein Fall von Computerbetrug, aber das ist eine andere Geschichte die ich gerade mit MS kläre.
 
Doch, in Deutschland macht man sich strafbar, da DRM einen Kopierschutz darstellt und die Anfertigung einer Digitalkopie unter Umgehung des Kopierschutz einen Straftatbestand darstellt. Und ich bin kein Krimineller.
 
Nichts gegen Winamp - ein absolut übergeiler Player! Mich kotzen nur diese unwahrscheinlich wichtigen Bugfixes in der Changelog an! Seit Winamp dieses komische Bundle dabei hat, werden nämlich jedesmal (angeblich) kritische Sicherheitslöcher gestopft. Ist schon sehr merkwürdig! Als wollten sie damit Ihr blödes eMusic unters Volk mischen. Deshalb sauge ich mir auf alle Fälle die Version _ohne_ das eMusic-Feature :-)
 
@Haubi: das ist alles nur so schlimm, weil da aol seine griffel mit im spiel hat....
 
Die einzige Änderung an dieser Version ist die DRM Sache, die anderen Fixes beziehen sich noch auf die Vorgänger 5.08c, 5.08d.
 
Seit wann hat Winamp eigentlich eine AutoUpdate-Funktion? Oder verbirgt die sich hinter dem Schalter "beim Start auf neue Versionen überprüfen"? Die Bugfixes zu den mp4- und cdda-Geschichten waren doch auch schon in den Vorgängern drinnen, oder?
 
nim, du wirst mich jetzt hassen, aber es handelt sich um WMA nicht WMV Dateien. :)
 
Ist irrelevant, WMA ist nur 'ne anderen Dateierwweiterung die dem User sagen soll daß diese WMV-Container-Datei nur Audiostreams enthält.
 
@Rika: Trotzdem ist es ein gewaltiger Unterschied. Sonst könnte mein JVC ja auch WMV abspielen und nicht nur WMA.
 
Bei Winamp ist es kein Unterschied, insbesondere ist die Generalisierung auf WMV korrekt.
 
In der neusten Version kam doch nur "Updated Windows Media DRM License" hinzu?!
 
Wann kommt Winamp 5.08f? :-)
 
Nicht nur die "DRM-Lücke" ist geschlossen, neuerdings muss man sogar nach einer Winamp-Installation neustarten...
 
@thefab: Musste ich nicht...
 
@thefab: auf w98 vielleicht :P
 
Auf Win98 läuft AFAICS kein MSDRMv2+.
 
Die "winamp508e_full.exe" ist nicht mit der Fullversion (nicht die Bundel-Version) "winamp508e_full_emusic-7plus.exe" von der Nullsoft Seite idenstisch (4.36 MB zu 4.43 MB), obwohl der Link von Winfuture auch auf den Nullsoft-Server verweist.
Weiss jemand wieso ?
 
@2cool: "emusic-7plus" beinhaltet einen hässlichen Desktop-Link :-)
 
Wenn ich mich nicht irre ist die einzige Neuerung dass der Output Stacker Plugin nicht mehr funktioniert oder? Damit wäre die Lücke um DRM Dateien vom Naptser Abo zu befreien gestopft. Was muss man beachten damit die Vorversion 5.08d nicht aufhört WMA Dateien abzupielen?
 
@Darkpepe: nichts nach 5.08d installieren... winamp hat keine auto-update-funktion (soweit ich weiß)
 
ich schätze mal all die jenigen die die AutoUpdate Funktion an hatten ZITAT: "per AutoUpdate gesperrt" die haben erst mal pech und müßen sich eine ältere Version an Land ziehen.
 
meine winamp version ist 3 jahre alt, laeuft mit allem, hat keine probleme, updated ihr nur weiter, ihr habt KEINEN BONUS dadurch.
 
@virtualinsanity:
Du hast noch die gute alte 2.91er Version :)
 
@virtualinsanity: doch ein besseres design, ein angenehmers video fenster, ne super media library, ne cd rip funktion, ne burn function ....hast du alles nicht - nur mal so von wegen keinen bonus.
 
Winamp v2.91c Deutsch kann hier immer noch heruntergeladen werden: http://www.mpex.net/software/download/winamp.html
 
Hab gerade mal Winamp v1.00 ausgegraben. Läuft auch noch ganz gut und man hat nur eine Datei :)
 
Winamp 0.20: www.oldversion.com :D
 
Hey tuxman2, coole Sache, danke für den Link!
 
@bobbel: NP ^^
 
@virtualinsanity: läuft auch viel schneller, bei allen neuen winamp versionen dauert es viel länger bis die datei geöffnet wird.
 
@virtualinsanity: Ich habe die gute alte Winamp 2.95 Version :-)
 
Wer hat denn heute überhaupt noch WMV-Files auf dem Rechner? Ich bin mit meinen mp3s in 192 kb/s sehr zufrieden von der Qualität und so. Oder kann mir hier irgendwer den Vorteil von WMV-Files erläutern?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles