Nero Burning Rom 6.6.0.8 - Download inside

Software Vor einem Monat wurde die Version 6.6.0.6 des bekannten Brennprogramms Nero der gleichnamigen Firma veröffentlicht (wir berichten). Seit heute steht wieder eine neue Version - mit der Versionsnummer 6.6.0.8 - zum Download bereit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Seltsam, auf der Update Seite von NERO wird diese Version noch gar nicht angeboten.

Und über die Updatefunktion von NERO auch nicht.
 
@Unimatrix-Siro: wo ist das problem, wenn die datei schon auf den ftps liegt? die nero homepage wird sicherlich derzeit aktualisiert, kommt alles noch, nur geduld.
 
@Unimatrix-Siro: Wahrscheinlich wurde die Website einfach noch nicht aktualisiert :)
 
@Unimatrix-Siro: Also ist sie auch noch nicht offiziell für die Allgemeinheit freigegeben. Ich würde warten, bis sie auf der Webseite angekündigt ist *und* der Changelog bekannt ist. Es sei denn, du bist auch so versionsgeil wie einige hier, das kannst du natürlich handhaben wie du willst :)...
 
nero.com/us/Nero_6_Ultra_Edition_Update_Release_Notes.html

www.nero.com => More Info, Update, Release Notes
 
Das geht ja schon wie am Fliesband bei Ahead! Mal schaun wie die beue Version funzt. Gleich mal ziehn und ausprobieren...
 
@chaos3_mike: was willst du da bitte schön ausprobieren ob es funzt oder nicht?? hast du vor die Nacht 50x das Gleiche zu brennen um die Scheiben dann auf Fehler zu untersuchen, Statistik erstellen? Mann alter! da gibs noch nich mal ne Changelog von, also weißt du auch nicht welche Fehler du suchen kannst bzw. was jetzt evtl. anders läuft/aussieht!
 
@tschulakk: Was spricht denn nun dagegen, wenn er die Version ausprobieren will? Bei der Version 6605 bzw. dem entsprechenden NeroVision brauchte ich zumindest kein Changelog, um zu erkennen, dass ers ein paar grobe Schnitzer hatte (z.B.: Recode wollte einfach keine DVDs mehr einlesen)
 
@chaos3_mike: Ahead? Was ist denn Ahead :)? Die Firma heisst seit 01.01.2005 Nero :)...
 
Unimatrix-Siro du solltest wissen das die Updatefunktion von nur alle 14 Tage Aktuallisiert wird und daher diese version noch nicht verfügbar ist
 
@Time-Ghost: Ein kleiner Tipp: In der Netiquette unter Punkt 13 ist erklärt wie man auf bestehende Kommentare antworten kann.
 
@Time-Ghost: das kann man im startcenter einstellen in welchen Zyklen nach Updates gesucht werden soll .:-)
 
@Time-Ghost: Ist schon klar, aber man kann die Updatefunktion ja auch „manuell“ anklicken, schon mal versucht? :-)
 
momentan wird da noch auf V. 6.6.0.6 verwiesen.....und auf die Nero Page, wo man sich dann die ganzen 30 mb ziehen muss/kann/darf/soll, praktischer wäre jedoch eine Updatefunktion, wie bei den Virenscanner, oder Win selbst, wo dann nur das nötigste gezogen werden muss, was sich halt geändert hat und so.... gruuuuus
 
Is das die deutsche Version oder wieder sonne zwischen Version wie es sie schon einmal gab???
 
@HomeOfMaster: Ist deutsch.
 
@HomeOfMaster: Nö, das ist nicht die deutsche Version, sondern eine bilinguale Deutsch/Englisch-Version, wie bei Nero üblich. Auf nem deutschen Windows ist sie deutsch, ja.
 
Der Link ist heute noch erfolgreicher:
ftp://ftp7.de.nero.com/Nero-6.6.0.8.exe

Wer zuerst kommt, malt zuerst ...
 
@LutzR: Wow, der Server schafft diesmal fast ein fünftel meiner Bandbreite! Normalerweise muß man sich ja bei Neroupdates fragen, ob man die Nacht noch irgendetwas vorhat, weil diese Nero Server oftmals nicht einmal klassichen analogen Modem Durchsatz bringen. Aber diesmal haben die wohl ein paar von den alten analogen Modems parallel geschaltet. :-) Das heißt man übersteht die Dauer des Nerodownloads sogar ohne Kaffeeinfusion. :-) Gruß, Fusselbär
 
@LutzR: Och 100 kb/s sollten langen. :-) Mir reichts jedenfalls . DAP sei dank. :)

cu Yoshi !
 
Zitat: Brennprogramms Nero der Firma Ahead veröffentlicht
... Ahead gibts nicht mehr.. Nero AG.. darüber hat doch WF auch berichtet.. ..naja :-)
 
1 Punkt im Changelog ist schon mal bekannt: Nero speichert jetzt die Fensterposition und maximiert/nicht maximiert wieder korrekt ab.
 
@Smurfy: Freut mich zu hören. Der Bug hat mich schon ein bißchen genervt.
 
@Smurfy: Mein Fenster wird wieder klein, wie funzt denn das...????
 
Okay, hab die Lösung gefunden:

1. Nero maximieren
2. Nero schließen
3. Verknüpfung, Eigenschaften, Verknüpfung, Ausführen "Normales Fenster"

Das ist ja schon recht speziell - aber so scheint es zu funktionieren....
 
Weiss einer ob eine neue Recode Version mit drin ist ? Ich warte nämlich auf eine neue Version von NeroDigital....
 
@baer999: Nero Recode 2 ist im Softwarepaket 2 von dem noch keine neue Version verfügbar zu sein scheint.
 
Da ist bestimmt schon das mit dem Disc Lasern drinn.
 
@Cryptor: bestimmt, aber wer braucht das? imho niemand...
 
@Cryptor: Möglich das LightScribe schon integriert ist. Ohne entsprechenden Brenner und die dazu passenden Rohlinge kannst Du aber nichts damit anfangen. Mehr zu dieser neuen Technologie hier: http://www.winfuture.de/news,18868.html
 
Der Nero Media Player (1.4.0.29) und NeroMIX (v1.4.0.29) sind auch neu... ftp://ftp.ahead.de/NMP-1.4.0.29.exe und ftp://ftp.ahead.de/NeroMIX-1.4.0.29.exe ...
 
@demon-demonia: Jo, is doch egal, sind die selben dateien, ahead ftp´s stehen aber in deutschland, sind meistens schneller...
 
Also ich weiß nicht was Ihr alle habt, ich habe eben die Update Version von Nero gezogen, hat zwar etwas länger gedauert als üblich aber es ging.
 
Ging ruckzuck mit knapp 200 Sachen. Die Uhrzeit ist bei Nero ziemlich ideal. Meistens ziehe ich allerdings nach 1 Uhr, dann aber deutlich schneller.
 
einfach das beste brennprog was es gibt ! finde den update-service sehr gut :)
 
Na hoffentlich haben die auch endlich den Bug was das Fenster maximieren angeht weg bekommen, der nervt schon seit der Vor-Vorgängerversion!
 
@muhviehstar: Liesst du dir eigentlich die Postings durch, bevor du etwas schreibst? Wohl nicht! P.S. Siehe [o7]
 
@muhviehstar:

wurde behoben, war echt nervig der bug:
 
@cray111: Sei nicht so hart mit muhviehstar, dies war sein ester Kommentar auf WinFuture. :-)
 
Von ftp://ftp7.de.nero.com/Nero-6.6.0.8.exe sauge ich mit stabilen 238KB/sec. Was will man mehr? Danke Junx, auch wenn mich das changelog noch interessieren würde.....warten wir ab.
 
@nize: Nachts um 01:40Uhr ist das wohl auch kein Wunder. :-)
 
Changes from Nero Burning ROM 6.6.0.6 to Nero Burning ROM 6.6.0.8 :

- Fixed a DVD 'On the Fly' copy problem
- Booktype settings explanation is added in the GUI
- Fixed a problem with copying a DVD video over image
- Re-encoding of MPEG-1 files to (S)-VCD is improved
- Fixed failure to fully erase DVD-RAM
- Burning some ASF files caused "Unknown error in the Video MPEG encoder"
- Switching to NeroExpress did not close the preview
- The save track operation (save as image) did not warn if there was not enough hard disc drive - space and no image file was created
- Changing the volume creation date caused an error
- If an audio CD is created and the source file names are long, the print function can now print all pages
 
@cray111: Quelle?
 
@Studdy: CC-CB (war aber wohl für die alte Version!)
 
Bei Downloadproblemen: Einfach 'mal hinter dem "http://" den Eintrag "ftp..." mit einer anderen Zahl ausprobieren. Ist doch ein alter Trick... Hatte gerade die volle Bandbreite mit DSL 2000...
 
Hallo,

auf der englischen Seite gibt es ALLE VERBESSERUNGEN (Release Notes) zum nachlesen.

http://www.nero.com/us/Nero_6_Ultra_Edition_Update_Release_Notes.html
 
Änderungen in Nero Burning ROM 6.6.0.8 (6.6.0.6 auf 6.6.0.8)
http://www.nero.com/de/Nero_Burning_ROM_6_Release_Notes.html$a1

http://kickuth.com/
 
MIT VOLLER BANDBREITE !!!!! __-> unter http://www.movie2digital.de/files/software/nero/nero66_08.exe
 
Changelog:

New Features

* Added LightScribe support
* Added support for DVD-R Dual Layer format

Bug Fixes

* The application did not start in the desired user language
* Nero failed to correctly identify the source media during a DVD copy process
* Added/corrected some small language related GUI changes
* It was not possible to enter a file/folder name which contains 0x5c characters
* Nero wrongly reported 'Not enough space on the disc' in unfinalized multisession compilations
* ISO9660-1999 was set to all compilations which made the discs unreadable on OS prior to Windows XP
* Nero Express did not offer anymore saving error logfiles
* Added localization for the audio plug-in manager
* Resolved a wrong behavior when double clicking on the column separator in Audio and Video compilation view
* The user was still in the ISO view when ISO9660:1999 was enabled in the compilation properties
* The wrong track number was displayed for playing an audio/video tracks in audio/video compilations
* In (S)VCD compilations, when switching the file system to ISO Joliet: it did not enable Unicode names
* Removed unsupported *.pbm file format from the filter of the open file dialog
* For (S)VCD compilation, *.wmf files could not be added anymore and the file preview was not working
* In an audio CD compilation, when clicking the headline to sort the order, the start and end time were not corrected
 
Un das neue NeroVision Express 3 v3.1.0.0 gibt es hier ftp://ftp.us.nero.com/NVE-3.1.0.0.exe
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles