Windows Unattended CD Creator 0.93 - DL Inside

Software Mit dem Windows Unattended CD Creator ist es möglich eine sogenannte unbeaufsichtigte (unattended) Windows-Installation mit integriertem Service Pack, Patches, Tweaks, Hotfixes, Programmen und Treibern zu Erstellen. Die so zusammengengestellte CD ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann es sein das der Screenshot nicht passt? :P
 
Ist das Ding besser als XP Iso Builder?
 
@verycool: Würde ich nicht sagen, XP ISO Builder hat mehr möglichkeiten und ist schon weiter fort geschritten.
 
nö ist der richtige. aber die news ist uuuuuralt :D
 
@johanneshahn: Wie pflegte doch einer unserer Stammgäste zu sagen - "Besser spät als nie"
 
@B!G: Kommt mir bekannt vor! :-)
 
steht schon seid dem 30.01 im forum lol !
 
@jammer: Die Setup-Datei wurde am 5. Februar auf dem Server gepostet.
 
@swissboy: also so genau schaue ich nun auch wieder nicht weiß nur das im news forum im januar dazu schon ne news war mehr ned :P
 
@jammer: yeahh erwischt :) www.seitseid.de viel spass noch... MfG, Lucky
 
löl aber nice prog sonst wenn es um die programm intigration geht ...
 
@$Ton3D: kann ich da egal welches proggie nehmen oder is das auf ne bestimmte auswahl beschränkt?? sollte ja kein problem darstellen ne mit nlite bearbeitete cd nachträglich mit dem unattended proggie zu modifizieren?! Sagts mir wenn ich mich täusche
 
Liebe Leute von Winfuture! Ich kritisiere Euch zwar nicht gerne, aber diesmal muß es wohl sein! Euer eigenes .Net-Framework-Paket entspricht eindeutig nicht dem Ergebnis einer sogenannten konventionellen Installation bestehend aus dem NetFX 1.1, dem deutschen Sprachpaket und dem NetFX-Servicepack 1. Der Ansatz ist allerdings ganz gut. Nur entspricht Euer Ergebnis, das im übrigen rund 20 MB mehr HDD-Platz beansprucht, offensichtlich blos dem englischsprachigen NetFX 1.0 + Servicepack. Vielleicht könntet Ihr das doch noch etwas optimieren. Danke!
 
@k0: Am besten bringst Du deine Kritik dazu im Forum an: http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=32930       (oder Du setzt dich direkt mit B!G in Verbindung)
 
@swissboy: Danke für den Hinweis. Ich habe mich dort, wohl zu meiner Schade, bisher erst ganz selten umgesehen.
 
@k0: Verstehe die Kritik noch nicht ganz, hab mich aber mit Christian (k0) mal in Verbindung gesetzt. Vielleicht kommt ja bald ein Update :)
 
@k0: worum geht es hier jetzt genau ?
 
@B!G: Ich muß zu meiner Schande gestehen, Euch Unrecht getan zu haben. Auch wenn sich das jetzt wie eine billige Ausrede anhören muß: Schuld war eigentlich MS. Ich setze mein WXP-Pro mehrmals jährlich neu auf und patche zu diesem und anderen Zwecken auch einiges selbst. Bisher hatte ich eine NetFX-Version erstellt, die auf dem englischen Original 1.1, dem dt. Sprachpaket und eben dem später erschienenen SP1 basiert. Wenn ich dieses Paket installiere, erhalte ich teilweise andere Dateien und Verzeichnisse erstellt, als mit der nach Eurer Methode erstellten Version. Daher nahm ich an, es sei Euch ein Fehler unterlaufen. Aber man sollte eben doch besser vorher ausführlich testen, ... und erst dann seine Kommentare ablassen :-((( Ich bitte daher um Entschuldigung!!!
 
@k0: Angenommen :) Passiert doch jedem mal.
 
wann kommt ne neue version ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen