Einkaufstour: Microsoft kauft Sybari Software

Microsoft Microsoft gab heute bekannt, dass die letzten Würfel gefallen sind und man definitiv Sybari Software aufkaufen wird. Sybari Software ist ein Unternehmen aus New York, das sich auf die Entwicklung von AntiVirus-, AntiSpam- und anderer Schutz- bzw. ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und wieder eine news fürs geschichtsbuch...
 
Microsoft wills wirklich wissen! Erst GIANT und jetzt die. Hoffentlich wird das was!
 
@dEv!L: Du hast noch die rumänische Sicherheitsfirma GeCAD vergessen.
 
irgendwie sehe ich schon die nächste klage der eu anrollen die zum ziel hat das sich unter windows auch andere nicht-microsoft schutz-programme installieren lassen müssen. :-)
 
oh . .was will denn MS mit Sybari. ich dachte MS stellt Betriebssysteme her :)
 
@keMO: Schon mal etwas von Dingen wie MS Office oder XBOX gehört (um nur zwei Beispiele zu nennen). Warum Microsoft Sybari Software kauft ist ja aus dem Newstext ersichtlich.
 
@keMO: Mensch, was es da alles für Betriebssysteme gibt: Visual Studio, Windows Media Player, MSN Messenger, Office, Flight Simulator, Notepad,... Da sollte ja eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei sein.
 
tjo das war wohl klar
 
Pressemitteilung von Sybari Software: http://tinyurl.com/5fsp4
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr