WinFuture Webtipp der Woche

Internet & Webdienste Bei der täglichen Arbeit am Computer gibt es verschiedene Wege seine Arbeitsoberfläche zu gestalten. Sei es mit Shell-Skins für Windows XP mit Programmen wie z.b. Style XP oder äquivalentes für den Macintosh - neben der Produktivität und Einstellung ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Seite kenn ich schon länger und bin dort auch registriert.
Gutes Angebot für Wallpaperfanatiker!
 
@Swissboy: Deviantart wäre sowieso immer meine erste wahl wenns um wallpaper geht .. bin auch selbst deviant, .. ups falscher blauer pfeil
 
Geht das wieder los...
Edit: Vielen Dank, hat sich erledigt!
 
naja wenn man 3 bunnys *g* angeguggt hat kommt ne regestrierung, also wech mit den dingens.
 
Ich konnte als Gast-User 7 Hintergrundbilder in voller Grösse anschauen, dann war Feierabend. Schon etwas wenig. Viele der Hintergrundbilder kenne ich bereits von anderen Seiten (z.B. www.wincustomize.com, www.themxp.org oder www.deviantart.com)
 
Die Seite ist defiinitiv nicht übel. Aber den User zu einer Registration zu zwingen ist meiner Meinung nacht nicht zu rechtfertigen. Schade.
 
@Texer: Dafür hat man ja müll-adressen die soweiso immer voller spam ist :) Aber finde es auch schade das die Registratrion ein MUSS ist wenn man wenig spass haben will...
 
gibts da nur eine auflösung? nutze ne auflösung von1280 x 1020
 
@tribun79: Das sollte man mit jedem halbwegs tauglichen Grafiktool
hinbekommen. (Irfan, Xnwiew, Acdsee...)
 
@tribun79: Das geht sogar ohne Grafiktool. Einfach in den Desktop Hintergrund-Einstellungen die Ausrichtung auf "Gestreckt" einstellen.
 
@Swissboy: jo sieht dann aber scheisse aus .. ich würd immer empfehlen die auflösung mit irfanview o.ä zu ändern dann siehts auch nach streckung / stauchung gut aus ^^
 
: Joa, das ist der eifachste Weg, daran hab ich grade nicht gedacht. :) Das Ergebnis ist dann aber nicht
so optimal. Ich erledige solche Sachen mit Acdsee=
Gute Ergebnisse.
 
@DekenFrost: Ich kann ehrlich gesagt keinen Qualitätsunterschied feststellen. Klar wird ein 1024x768 Hintergrundbild auf einem 1280x1024 Desktop etwas "verzogen", normalerweise fällt das aber überhaupt nicht auf.
 
@Swissboy: Ja, eben. Auf 3DWallpaper werden hauptsächlich 1024-er
Bilder angeboten. Das könnte bei höheren Auflösungen schon etwas seltsam aussehen. Aber, eben auch Geschmackssache...
 
@Systemlord67: Gemäss einer Umfrage benutzen über 40% aller Benutzer eine Auflösung von 1024x768. Von daher macht es Sinn (wenn sie nur eine Auflösung anbieten wollen). Quelle: http://www.belchfire.net/survey21-results.html
 
"Auf diese Seite sties ich" => "Auf diese Seite stieß ich"
 
naja, hab mich mal registriert und finde die seite nicht schlecht. ne menge wallpapers und sehr schön katalogisiert. haben zwar andere auch, aber gut...find sie nicht übel!

@petrus: kümmer dich doch lieber mal um das wetter als um das scharfe "ß" :)
 
Nette seite , danke :)
 
freut mich dass euch meine page gefällt. wir planen bereits die version 2.0 der seite in der es dann auch hi-res wallpaper geben wird! greez bone
 
ach ja... und das mit der begrenzung von 7 wallpapern oder auch mehr ist eine schutzmaßname da sonst jeder 10te user versucht die page mit einem mirror programm zu leechen... das KOSTET uns ne menge kohle. mussten deshalb verschiedene schutzmechanismen unterbringen. sry
Kommentar abgeben Netiquette beachten!