nVidia nForce Treiber: 6.39 Final (WHQL)

Treiber Bereits seit geraumer Zeit gibt es nForce4 Motherboards nun schon zu kaufen - nun, endlich, auch ein paar passende Treiber aus dem Hause nVidia. Der neue nVidia nForce4 Treiber, welcher die Versionsnummer 6.39 trägt, unterstützt alle Arten der neuen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Leider funktioniert der Downloadlink nicht mehr!! :-(
 
@sdreier2001: Die Treiber gibts auf der NVidia Seite unter Downloads... :)
 
@sdreier2001: Der downloadlink funktioniert !
 
lohnt aber nur für nforce4 boards oder ? (nforce2 hat)
 
Kann man den Treiber auch für ein NForce 2 Bord nutzen? Da auf der NVidia Webseite der Treiber nicht unter Unified Treiber sondern unter NForce4 Standalone Kit zu finden ist.
 
@Inkognito3: Wie es aussieht nur "Teile" davon. Wenn du Englisch kannst, ist diese Seite eine gute Anlaufstelle: http://www.nforcershq.com/forum/viewtopic.php?t=57044
 
@Inkognito3: Danke. leider kann ich kein Englisch, (habs nicht so mit Fremdsprachen.)
 
@Inkognito3: Die Treiber sind nur für die NForce4-Boards gedacht, und auf dieser Seite tummeln sich ein paar Freaks herum, die die Treiber "ausernander" nehmen, und die einzelnen (z.B. Audio, Netzwerk..) dann auf Ihren Boards testen.
 
ich hab nen nForce3 drauf und bei mir hatte sich das Netzwerk verabschiedet...
kann auch an meinen einstellungen liegen,aber der 5.1 läuft ohne probleme.
never change a running system....
 
@Faber38_2:

es steht eindeutig dort, dass der treiber nicht funktionsfähig für nforce 1-3 ist !
 
Kann mir einer sagen was das WHQL bedeudet?
 
@ajzr: windows hardware quality labs zertifiziert..sprich von microsoft offiziell getestet und abgesegnet,dass es unter windows läuft und unterstützt wird
 
Also ich habe mir nur den SM-Bus Treiber von diesem Packet auf einen Nforce2 chipsatz installiert und es funktionert sehr gut und sogar besser wie vorher:-)
 
@Studdy: ALS!!!!!!!! *Tüte Deutsch rübergeb* gr
 
@Kiss4U: Muss ich das nun verstehen????
 
@Kiss4U: *neue Tastatur, wo die "!"-Taste nicht hängt, rübergeb*
 
die treiber sind NICHT für NF3 und NF2 gedacht !!
 
@acid fire: Also wie schon erwähnt, der SMBus Treiber funktiiert auf meinen Nforce2 Chip wunderprächtig.
 
@acid fire: also bei mir funktionieren sie auch wunderbar, bis auf den Ethernet Treiber !
Der war komischerweise nicht dabei ? Hab ihn dan halt von einer älteren Version nach installiert . Fazit : Geht !
 
@Studdy + STV: Habt ihr Experten überhaupt euer System neu aufgesetzt ? Oder nur
"drübergebügelt" ? Dann braucht ihr Euch nicht wundern, das euer System noch "läuft".
Dann ist nämlich nichts passiert. Nur weil der Treiber angezeigt wurde, heisst das noch lange nicht das er auch wirklich installiert wurde. Schaut euch mal die Versionsnummern in eurem Geräte-Manager genauer an. Wenn dort nicht eine
neue Nummer auftaucht, ist auch der Treiber nicht installiert wurden. Der alte Treiber
wurde dann einfach auf dem System belassen - kommentarlos natürlich.
 
@Meltdown84: WinXP/2k IDE Treiber 5.07 (WHQL) funzt unter NF2 phne probs und wird im gerätemanager angezeigt. selbiges gilt für den SMBus Treiber.
 
@IndicaPurple: Gut. Ich werde das auch noch mal auf meinen NF2-Ultra 400 Board
testen. Wegen dem Netzwerktreiber: das kann gut sein, das dieser nicht mitinstalliert
wird. NF4-Boards enthalten ja jetzt die GigaBit - Variante. Deswegen wird dieser
auf NF2-Boards wohl auch nicht installiert. Das dürfte eine Erklärung sein für den
nicht angenommenen Ethernet-Treiber.
 
@Meltdown84 : Danke für das Kompliment . Ich als "Experte" (ironie) habe mein System neu aufgesetzt ! und es GEHT . bis auf den Ethernet treiber , wie gesagt.
P.s. Wenn du mal einen Rat brauchst dafst du dich gerne an mich wenden. (keine ironie)
In diesem Sinne schönes Wochenende.
 
@Meltdown84: selbstverständlich habe ich Experte zuvor ein Image meiner OS drüber geknallt, inder noch keine Treiber installiert worden waren. Wie schon gesagt, es funktioniert wunderbrächtig. MfG, Studdy
 
Meine IDE Treiberverson hat sich nicht geändert.Habe auch NF 2 Board.
Da hat Meltdown84 Recht gehabt.
 
@wassolls: Asus A7n8X-E Deluxe. Bei mir hat sich die Treiberversion geändert (IDE 5.07), allerdings hat sich das system während der Installation des Audiotreibers von selbst rebootet. Danach habe ich es einfach noch einmal versucht. Diesmal allerdings ohne Probleme. Die Ethernetdriver sind wie gesagt nicht installiert worden. Nun hoffe ich einfachmal dass dieser IDEtreiber keine CRC Prüfsummenfehler verursacht, da er ja nciht für nforce1-3 ausgelegt sei.
 
hat jemand den treiber schonmal auf nem nforce 1 2 bzw 3 system inst. ? und wenn ja was für erfahrungen damit gemacht bis jetzt ? ja ich weiß ist eigentlich nur für nforce 4 gedacht ...
 
@jammer: Also meine Erfahrung ist folgende: Bis auf den Ethernet NRM Treiber 4.68 (WHQL) und den Network Management Tools 4.68 lassen sich alle Treiber problemlos auf nForce 2 installieren. Ich habe mir mittlerweile meinen eigenen nForce 6.39 für nForce 2 gebaut. Habe einfach die Files vom 5.10 Treiber genommen und alle (ausser die o.g. Treiber) mit den neuen aus dem 6.39 Paket ersetzt. Also auch die Installer Dateien ersetzt. Dann die Treiber entfernt und über setup.exe alles installieren lassen. Danach hatte ich den neuesten Audio 4.60 drauf und auch der IDE wurde Problemlos als neue Version eingebunden. Die anderen Treiber stammen ja aus dem 5.10 Paket und waren demzufolge auch erfolgreich installiert worden.

Have a nice day!
 
LOL ich muss irgendwas verpasst haben. Habe noch 5.10 druff. hehe
 
ALSO
Habe ein nForce 3 Ultra board.
Die treiber funktionieren
und zwar habe ich im 3mark03 150 punkte mehr
und im PCmark04 60 Punkte mehr
habe alle treiber bis auf die soundtreiber installiert
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links