PHPDesigner 3.0.3.3 - Programmier-Umgebung

Software PHP Designer ist eine kostenlose Entwicklungsumgebung für Websprachen, wie PHP, HTML & XHTML, CSS und SQL. Das Programm vereint verschiedene Funktionen, wie einen Browser zum Testen, einen Editor zum Verwalten und Editieren des Codes sowie einen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein wirklich sehr, sehr guter Editor der sich vor seinen kommerziellen Konkurrenten nicht verstecken muss.
Bietet alles, was man sich wünscht. Ein frei konfigurierbares Syntaxhighlitening, eine Datenbank mit allen PHP-Befehlen (bereits auf dem neuestem Stand der 5er Version!), einen Debugger und vieles mehr.
Auch das ansprechende und vor allem übersichtliche Layout der Oberfläche begeistern während der Arbeit damit.
Der wohl beste freie Editor in der schier endlosen Softwarewüste der kostenpflichtige Programme locker in die Tasche steckt. Ich selber bin von Dreamweaver auf den PHP Designer umgestiegen und bereue diese Entscheidung nicht.
Gebt dem Teil 'ne Chance, es wird Euch nicht ettäuschen :)
 
@The.Wishmaster: glaube z'war nicht das das teil besser sein kann als der DZ PHP EDITOR aber ich werd's mir mal anschauen auf dein draengen hin :)
 
@The.Wishmaster: hmm naja die toDo und debug funktionen im unteren teil des editors sind seh praktisch hat aber gegen meinem liebling dem dz editor klar den nachteil, dass man die im dokument verwendeten variablen nicht sauber in einem fenster listen kann.
 
gibts jetzt einen thread im forum dazu, oder wo sind die kommentare hin?
 
@nextgen: ich hatte dir nen text hier runtergepostet in der hoffnung dass du ihn innerhalb der letzten halben stunde liest, bevor ich die kommentare gelöscht hab. darin stand unter anderem, dass es wohl ganz sinnvoll wäre einen thread im feedback-forum zu eröffnen, dies kannst du auch als gast tun, wenn du im forum noch nicht angemeldet bist. so, auf ein neues: diese kommentare verschwinden bis um 1, ich hoff du hast das hier bis dahin gelesen,
 
@nim: Is ja immer noch da ^^
 
An sich scheint's 'n gutes Programm zu sein. Ich für meinen Teil werde allerdings weiterhin mit Editpad arbeiten, denke ich. Wenn ich nur mal eben 'ne Erweiterung für phpBB z.B. schreiben will, brauch ich keine riesige GUI dafür, und ich möchte gern meinen Code schnell "runterschreiben" können, nicht erst auf ewig viele Popups und Debugger warten, wie die meisten dieser Tools sie leider haben... für den "Vielschreiber", der den ganzen Tag nur PHP-Code um sich rum hat, aber mit Sicherheit sehr empfehlenswert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen