Google will Video-Suche anbieten

Internet & Webdienste Google, das ehemals kleine Unternehmen aus Mountain View (Silicon Valley, CA), das inzwischen zu einem börsennotierten Global Player, wie wir es auf Neudeutsch sagen, geworden ist, bestimmte auch in den letzten Tagen die News. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Keine schlechte Idee. Leider funktioniert diese Dienst bisher nur bei Google.com und nur bei amerikanischen Fernsehsendern. Abzuwarten ist es ob dies auch mit deutschen Fernsehsendern und mit Google Deutschland gemacht wird.
 
Ist das denn legal? Soweit ich weiß, sind doch auch die im TV ausgestrahlten Sendungen dem Copyright unterlegen, oder nich? Da würde die Suche doch gar keinen sinn machen?!
 
@Der_Hexer: der sucht nach tv programmen und gibt dir uhrzeit und sender, nicht nach downloadbaren videos
 
@cynric: er zeigt auch ein standbild ab dem der gesuchte satz bzw phrase gesagt wurde. videos kann man nicht downloaden.
hier gibts mehr infos: http://www.heise.de/newsticker/meldung/55500
 
Aber auch die Standbilder unterliegen dem copyright... Nicht nur die Videos... Außerdem steht z.b. bei meiner Suche nach "24" bei einem Eintrag, den ich anklicke vor dem ersten bild "Video is currently not available"... Was für mich bedeutet, dass diese wohl folgen werden...
 
Google Video ging heute online.
http://video.google.com/

edit: ok hab den link unter der news überlesen =)
 
Die Suche nach Music Videos wäre nicht schlecht. Ich meine ohne P2P, sondern so über Google oder so. Gruß Darker
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen