Microsoft startet neue MSN.com Preview

Microsoft Neue MSN.com Preview-Site online: Auf der Seite msn.com kann jetzt offiziell das neuste Design von MSN.com als Preview begutachtet werden. Es ist sogar möglich, die Farbe bzw. das Design anzupassen - einfach links oben unter "change colors" das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hübsch, aber die Frage ist: Wer nutzt solche Angebote?
 
@008: Genug.
 
Also mir hat die alte Seite bedeutend besser gefallen, die neue Variante ist mir etws zu kantig !
 
@maik3531: Kann ich dir nur recht geben, dachte sogar zuerst habe die neue mit der alten Seite verwechselt :) die alte ist wesentlich schöner.
 
Mir gefällt das "Simple White" viel besser als das "Classic Blue"-Design oder sogar das alte.
 
ich will ja nix sagen aber das alte war 1000 x besser
 
@Nosnos: Nur 1000x ? :-)
 
Der obere Teil errinert mich an yahoo... Finde diese besser als die alte!
 
Wow Microsoft glänzt wieder vor Innovation... naja sicher Frontpage Werk *fg* Das alte Design hat mir von der Basis her deutlich besser gefallen... aber toll ist die Seite wirklich nicht, das kann jeder Hobbywebsiten Gestalter je nach Motivation besser.
 
@Chuck: Sobald etwas irgendwie mit Microsoft zu tun hat, fallen deine Kommentare automatisch vernichtend aus. :-)
 
@Chuck: beweis es, das du es besser kannst.
 
@swissboy: Wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich weiss lesen und verstehen sind nicht deine Stärken. Ich schrieb dass das alte Design mir besser gefiel. Und mit Microsoft hat das wenig zu tun, Yahoo und andere grössere Portalseiten sehen ähnlich aus, und das ist kein Zufall sondern hat Methode. Aber das geht mit sicherheit über deinen Horizont vom Webdesign und WebStrategien weit hinaus. Von daher halt dich geschlossen und beachte das Zitat von D. Nuhr.

PS: Wenn du nicht so von Vorurteilen zerfressen wärst hättest du gelesen das andere Leser hier das alte Design ebenfalls besser fanden.

@bond7: Geh sterben oder bei Heise trollen, ich bin mir zu schade um Subjekten wie dir etwas beweisen zu müssen.
 
@Chuck: Das Du schreibst ob dir das alte oder neue Design besser gefällt ist ja okay. Es scheint übriges durchaus auch Leser zu geben die das neue Design schöner finden. Das Du die Designer desshalb gleich despektierlich mit "Hobbywebsiten Gestalter" vergleichst ist unnötig und wirkt unseriös. Wie Du ja selbst schon festgestellt hast steht nämlich ein wohl überlegtes Konzept dahinter. Auf den Rest deiner Antwort werde ich nicht eingehen da sie unter Niveau (Netiquette) ist.
 
@swissboy: Dann sag mir doch mal als Experte was an diesem MSN Layout so sonderlich schwer ist? Na? Weisst du nicht richtig? ... Das 'schwere' an solchen Seiten ist das komplexe CMS das dahinter steckt, das Layout ist 'übelste' Massenware wie man sie zu Hauf finden kann. Also, nächstes mal nachdenken und dann posten.
 
@Chuck: Es geht weniger um die Kritik als solches als um deinen rüden und provokativen Umgangston (Netiquette). Man kann Kritik auch sachlich äussern ohne depesktierliche Ausdrücke zu benutzen.
 
@swissboy: Netiquette... 'Sie kommunizieren hier mit anderen Menschen, daher bitten wir Sie von Beleidigungen, Beschimpfungen oder ähnlichem abzusehen.' Deine naive und oft inkompetente Art ist sehr provozierend und beleidigt mich. Warum hälst du dich also nicht an die Netiquette wenn du doch so wert drauf legst? Lass das Posten einfach sein wenn das Thema deinen Horizont übersteigt und niemand wird beleidigt sein und die Netiquette ist gewahrt.
 
@Chuck: Im Gegensatz zu dir bin ich hier ganz sachlich geblieben. Du solltest deine Ausdrucksweise überdenken. Die Sprache widerspiegelt das intellektuelle Niveau eines Menschen. Mehr brauche ich dazu nicht zu sagen.
 
@swissboy: Du hast mir im ersten Beitrag etwas unterstellt was nicht wahr ist. Unterstellungen und Vorurteile wie man es bei dir sieht sprechen für unterstes Niveau. Da war rein gar nichts sachlich. Den Klugscheisser zu mimen macht dich nicht intelektueller sondern einfach nur lächerlich. Und wenn die Sprache was widerspiegelt... hier wird nicht gesprochen, hier wird geschrieben, nimm einmal an einem echten Forum teil, dann kennst du vllt mal Nivau in solchen Diskussionsrunden.
 
@Chuck: Man redet von sprachlicher Ausdrucksweise auch in geschriebener Form. Dieser Ausdruck wird in fast jeder Literaturkritik verwendet. Das es in anderen Foren rauh zu geht mag sein, aber hier bist Du einer der wenigen der sich einer solch rüden Ausdrucksweise bedient.
 
@swissboy: Ich schreibe so wenn es nötig ist und wenn ich auf grenzenlose Naivität und/oder Inkompetenz treffe die das Thema stören sehe ich es nicht ein den Verantwortlichen dafür auch noch 'gut' zu behandeln. Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus. Wer unsinniges/unfreundliches schreibt wird auch genauso behandelt.
 
@Chuck: Du hast allgemein eine sehr rüde Ausdrucksweise, auch ohne das Du angegegriffen wirst.
 
@swissboy: Und wieder eine haltlose Unterstellung... du musst von Vorurteilen nur so zerfressen sein das du jegliche Meinungen abblockst und nur dein Bild anderer Leute akzeptierst.
 
@Chuck: Dies ist leider eine Tatsache, keine haltlose Unterstellung.
 
Ey Hallo?

Das ist ein PREVIEW eine VORSCHAU. an dem style wird sich sicherlich noch viel ändern ...
 
Also der weiße Style ist hübsch... jetzt nur noch die dumme Werbung ein wenig unauffälliger platzieren und vor allem die Texte lesbarer machen, d.h. mehr "white space"...
 
das in weiß ist doch ganz schön. klar beim alten waren mehr effekte. links im menü war eines dieser typischen ps-muster die man immer drüber legt. ich finds ganz gut das die das mal wechseln!
 
Das neue Design scheint wesentlich besser zu sein...nicht nur die Seitengröße ist um einiges kleiner, auch scheint man hier auf ein tabellenloses Layout gesetzt zu haben. Definitiv ein Schritt nach vorne. Ansonsten hat sich ja nicht wirklich viel geändert.
 
@Floele: Alte Seite: 24 Elemente - 95.916 Byte || Neue Seite: 24 Elemete - 90.679 Byte. Macht bei ISDN ca. 0.33 Sekunden aus. Die zenrierte Ausrichtung ist ein Vorteil, das lose Design der Title Bar ist aber suboptimal. Da ist der Simple White Theme schon ein klein wenig besser als das Classic Blue. Aber die Quelltextgestaltung... da brechen WebEntwickler in Tränen aus.
 
@Chuck: Ich glaube HTML Tidy würde da auch anfangen zu weinen :) scnr
 
Joa, HTML Tidy hätte da ein bisschen Arbeit vor sich :D
Also bei mir zeigt Firefox einen Unterschied von 10KB an was die Seitengröße anbetrifft (alt: 38KB, neu: ca. 27KB). Damit meine ich jetzt erstmal nur den Quelltext. Bei der Gesamtgröße (mit Bildern etc.) tut sich da nicht so viel.
 
Hm, ich glaube ich weiß schon wo das Problem ist. Firefox rechnet Javascript und CSS nicht mit ein....Naja, wie auch immer, design-technisch ist es auf jeden Fall ein Fortschritt :-P (und von der Seitengröße her zumindest kein Rückschritt)
 
Also für diejenigen die hier rum meckern das der Code doch so schrecklich sei :).

Die Seite ist in xhtml 1.0 strict gecodet. und beinhaltet gerade mal 18 Fehler :).

http://tinyurl.com/6xaqf

Ist zwar richtig das der Code shrecklich aussieht. aber das kann sich ja noch ändern :). Außerdem nach anzahl der Fehler etc ist die neue seite auhc ein Fortschritt. kein ie gedöns mehr :) (kein doctype. und mehr als 1000 fehler)
 
@Sebastian2: Ich nutze nur noch xHtml 1.1 und bekomm es ohne Fehler hin was natuerlich keine Leistung ist da (x)Html Kinderkram ist. Die Fehler die auf den MSNSeiten gemacht wurden sind ebenso Kinderkram. Wenn die MSN Seiten Verantwortlichen wollten koennten sie die Fehler relativ schnell beheben... oder wenn man zu bloed/faul fuer xml/xhtml ist sollen sie halt bei html 4.01 bleiben. Da die Fehler eher im CMS liegen und die Leute da scheinbar keine Ahnung von haben werden die Fehler wohl bleiben. Die Fehler in der Generierung der Seiten durch das CMS zu beheben kann relativ laestig sein...
 
Da es sich hier immer noch um eine Preview handelt kann es immer noch gut möglich sein das die fehler beim richtigen betrieb ausgemerzt werden.

XHtml 1.1? also ich hatte bei validem xhtml 1.1 immer nur probs mti dem ie :)
 
@Sebastian2: hm also es ist nichts neues das der msie besonders bei validen sachen probleme macht, aber das meiste bekommt man dann mit workarounds weg... schlimmer sind oft die inkompetenzen des msie css gegenueber... aber naja.. wenn ich so die seiten betrachte die ich betreue und die ich ansurfe... da ist der msie eh schon tot bez massiv auf dem abnsteigenden ast...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles