Intel stellt aktuelle Chipsatztreiber bereit

Hardware Intel hat neue Software für seine Chipsätze bereitgestellt. Das Intel Chipset Software Installation Utility installiert die *.inf-Dateien, die Windows benötigt um den Chipsatz und seine Funktionalitäten (AGP, USB, etc.) korrekt anzusprechen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
was hab ich davon ? ich hab den drauf, wo dabei war als ich ihn gekafut hab,
was für vorteile hab ich damit ? Hab n INtel P4 1.5
 
@Vitrex2004: Vorteile sind fuer Dich nicht auf der Intel Seite, sondern bei DUDEN.DE zu finden. Was ist P4 1,5? 1,5Watt?
 
@Vitrex2004: Folge einfach dem Link von cannibal und lies, aber generell ist es in der Regel so, dass man speziell bei Systemtreibern (wie diesen hier) nicht viel falsch machen kann, wenn man sein System auf aktuellem Stand hält. Mit "P4 1.5" meinst Du wohl nen entsprechend getakteten Prozessor, also gehe ich mal davon aus, dass Deine Kiste - und somit auch die mitgelieferten Treiber - nicht mehr taufrisch sind, so dass ein Update auf jeden Fall anzuraten ist, da sicherlich in dem neuen Release einige kleinere Optimierungen enthalten sein werden, die Dir im schlechtesten Fall gar nichts, im besten Fall eine etwas gesteigerte Performance bringen können.
 
Kann mir einer die Vorteile dieses Treibers mal erläutern? Gilt das für alle P4, nur die neusten? Lohnt sich die Installation wirklich?
 
@BlueRider78: Das ist KEIN CPU-, sondern ein Chipsatztreiber. Lies die oben von cannibal genannte Changelog!
 
@BlueRider78: es geht hier nicht um die prozessoren, sondern um die Intel-Chipsätze, mit einem SiS oder VIA board werden Dir diese treiber also nicht viel bringen...
 
Bereits am 03.01.2005, 10:48 als "Besucher News" von mir gepostet.
http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=29122&view=findpost&p=287477
 
@BAstiL:
http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=29122&hl=
 
@BAstiL: schöne sache, inoffiziell is aber immer nich so toll, ich hoff das is in ordnung wenn ichs erst zum offiziellen release gepostet hab...
 
ist der auch für centrino-notebooks?
 
@oliver2642: ja, ich habe ihn auch bei mir installiert. mein chipsatz wird laut release notes unterstützt.
 
Hallo!
Ich habe ein Dell Inspiron 8100, mit einem Intel Pentium III M, 1,13GHz. Leider weiß ich nicht, was für einen Chipsatz.
Wäre dieser Treiber auch etwas für mein Notebook?

MfG, Urgixgax.
 
@urgixgax: Ja, da müsste ein i830 Chipsatz drin stecken und dafür ist das Ding auch zu gebrauchen.
 
@der_ingo:

Hallo hab es gefunden. Es ist der 815er Chipsatz.

Ich habe nun das problem, daß ich nicht weiß, wie ich den treiber installieren kann, unter Windows XP. (mein englisch ist nicht so toll)
Wenn ich die *.exe anklicke passiert zwar "irgendwas" aber was ... hmmmmm.

Wo kann man eine deutsch Anleitung bekommen? Oder wer kann es mir erklären?

MfG, Urgixgax.
 
@urgixgax: Zur Installation musst Du einfach nur die üblichen "Next"-Buttons durchklicken, wie immer. Da gibt es nix spezielles einzustellen oder so. Wenn die Karre am Ende nen Neustart gemacht hat, war es das auch schon...
 
@DON666:
Da kam aber nix von wegen Neustart.Auch keine Aufforderung dazu.
Wo kann man denn erkennen, daß der Treiber installiert wurde?
MfG, Urgixgax.
 
@dontknow bist do echt ein idio*. was soll solch ein beitrag bringen? leider weiss ich auch nichts genaueres darüber , aber soche komments kann man sich echt sparen... wenn du helfen kannst, noch so gerne, wenn nicht halt einfach deine klappe...
 
@n00bix: Ich kann dir sagen, dass es da sogar noch eine Art von Komments gib, die unnötig sind: Die "fliegenden", also die Antworten, die keinen Thread darüber haben. Siehe auch: http://winfuture.de/images/button_replay_to.gif [/swissboy-mode]
 
Erfahrungsbericht: Bei mir wachte der Laptop nach der Installation nicht mehr aus der Hibernation auf, mit den alten geht es wieder.
 
seas leute, wollte nach dem unterschied fragen hinsichtlich der infinst_autol.exe (2,6 Mb) und der version auf der intel-page: infinst_enu.exe (1,5 Mb)? Merci
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links