Netscape aktualisiert Browser-Prototyp

Software Im November 2004 veröffentlichte Netscape einen Prototypen des neuen hauseigenen Browsers. Beim näheren Hinschauen stellte man jedoch fest, dass es sich um Firefox in der Version 0.9.3 handelte, der mit einem neuen Skin und mehr oder weniger ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das einzig interresante is das die IE-Seitendarstellung integriert ist wenn mal ne seite mit IE nicht funzt...aber sonst....naja....
 
Firefox: Rechtsklick, View Page in IE (entsprechende Extension vorausgesetzt)
 
@pr0t0n{z3r0}: ok, die view like internet explorer ist schon ein bischen mehr als das firefox extension...
 
Ob Netscape wieder an seine alten Erfolge damit anknüpfen kann, mag ich weiterhin zu bezweifeln. Weiß jdm wie es zu dem Sturz von Netscape eigentlich kam?
 
@BlueRider78: Durch die Übernahme von AOL, von da an ging es bergab. Eine etwas ausführlicheres Kapitel dazu findest Du auch hier: http://www.spitzenseite.de/internetgeschichte/www.htm
 
@BlueRider78: Mangelnde Innovation und zum Teil auch Microsoft, die den IE mit Windows bundelten.
 
@Tiku: Der IE wurde auch schon zu Netscape's Hochzeiten mit Win32 gebundelt... damals allerdings noch in Version1+2+... (genauer gesagt: zunächst Mosaic) Genau deswegen (bessere Funktionen) konnte sich Netscape damals einen Namen machen, bis zur 4.78 blieb der ja auch eine echte Größe, dre Sprung auf die 6.0 war dann der (imho verdiente) Absturz.
 
@sensta: Hä? Der Netscape 4.x war die grösste Katastrophe und Grund, warum IE mitunter so ein einfaches Spiel hatte. Frag mal Webdesigner, welcher Browser die grössten Schwierigeiten beim Anzeigen von Tabellen hat.
 
@sengsta: Und auf genau diesem "verdientermaßen abgestürzten" Netscape 6.0 basiert Firefox. Nur, um mal zu verdeutlichen, wie absurd diese Theorien sind, dass die Koppelung des IE an das Windows-Betriebssystem nichts mit dem Untergang von Netscape zu tun habe. Selbstverständlich handelte es sich hierbei um eine gezielt angelegte und erfolgreich durchgezogene Vernichtungsaktion seitens Microsoft, nicht umsonst wurde ja deswegen auch ein Schadensersatz in Höhe von 700 Millionen US-Dollar gezahlt. Allerdings würde diese Diskussion doch etwas weit vom Thema der Meldung wegführen.
 
@installer: Ich (und so wie es aussieht die meisten Anderen hier auch) teile deine Meinung diesbezüglich nicht. Die Schuld hauptsächlich Microsoft in die Schuhe zu schieben ist falsch (Betonung auf "hauptsächlich"). Netscape hat (inbesondere unter AOL) einfach Mist gebaut und es so dem IE sehr einfach gemacht.
 
@swissboy: Jepp, MS ist längst nicht allein schuldig am Untergang von Netscape, auch wenn das die MS-Hasser gerne so drehen. Deshalb schrieb ich auch "zum Teil".
 
Gibt's für Firefox irgendwo ein Netscape-Theme?
 
"Firefox modern"? "Classic"? Gibt's alles, schau mal auf update.mozilla.org zum Beispiel... bzw. der "Classic"-Style heißt "Perennial" und gibt's hier: www.deviantart.com/deviation/10768290
 
opera rulet
 
Was hat das mit Netscape zu tun?
 
Einer muss sich halt immer daneben benehmen und irgend etwas Themenfremdes posten.
 
Gibt es für Firefox genau DIESES Netscape-Theme? :)
 
[/ironie] Sicher: Kotzgrün-Mtallic 0.4.9 [/ironie]
Nee, sieht dat schimm aus. :)

Ich denke, Netscape ist einfach nur noch eine Marke, die in die ewigen Jagdgrüne eingehen wird...
 
@DOCa Cola: ist auch nicht so mein lieblingsding, aber ich habe gerade mal den alten prototyp angetestet, und so schlecht find ich ihn garnicht wie ich erst dachte, das display like internet explorer ist ein recht sinnvolles feature, zumindest sollte es das als extension für firefox geben. der skin ist wie gesagt nicht schön, aber es ist mal was neues, zumindest war ich immer schon ein fan der netscape animation :)
 
Also meiner Meinung nach schon jetzt eine Todgeburt. Ich glaube kaum, dass sie an alter Erfolge anknüpfen können.
Irgendwie kommt es mir so vor, als ob AOL alles verhunzen würde was mit ihnen in Verbindung kommt (Netscape, Winamp,...)

.:: methos ::.
 
Na ja Winamp ist wenigstens noch ein gutes Programm. :p
 
@tuxman2: Betonung auf "noch"?!
 
Warum sollte sich das ändern?
 
@tuxman2: Weil es kaum noch weiterentwickelt wird und weil AOL bisher alles verhunzt hat was sie sich unter den Nagel gerissen haben.
 
@TiKu: Ja wenn's nicht mehr weiterentwickelt wird ist's doch in Ordnung, und was passiert, wenn man bei Winamp alles verhunzen will, hat man ja bei Winamp3 gesehen.
 
warum habt ihr denn die screenshots der alten version gepostet? es gibt doch genug screens des refreshes im inet?
 
Wo kann man den denn sonst noch seugen? Meinen AIM Screennamen frisst der nicht, will erst noch nen Forencode haben...
 
@timeturn: Dies hier zu posten wäre illegal, da damit die Registrierung umgangen würde.
 
achja K-Meleon wird wohl auch weiterentwickelt. ich denke dieses Jahr wird interessant werden. Kann uns allen nur recht sein.
 
Hallo gibt es den nur für Regestrierte nutzer oder kann man sich den so laden den das skin ist super!!
 
@vodafone: Zitat aus der News: "... der für registrierte Tester zum Download zur Verfügung steht."
 
weiß jemand wie die datei zufällig heißt ?
 
wie stürzt mein ie immer ab wenn ich die seite aufrufe die oben angegeben ist ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles