Nokia: N-Gage auf der Kippe?

Telefonie Unser aller Lieblingsgerüchtequelle The Inquirer berichtet, daß obwohl Nokia bereits Einschnitte bei der Abteilung für Produktentwicklung plant, die gesamte N-Gage Sparte bedroht sein könnte. Man will herausgefunden haben, daß Nokia vor hat seine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die sollten lieber mehr Geld in die Designentwicklung stecken. Nokia machte mal Spitzenhandys, das war nach dem 3310 zu Ende. Inzwischen kann man die Dinger nicht mehr ansehen, so hässlich sind die. Tja, und genau das trägt (unter anderem) auch dazu bei das die Verkäufe weniger werden. Endergebnis siehe oben.
 
@Islander: Mir macht mehr die Qualität der Geräte und gannz besonders der mieseste support von allen handy-herstellern sorgen.
Bin aber eh bei siemens seit dem ich das selber erleben musste.
 
@.Omega: Hmm, bin mit meinem 3650 sehr zufrieden. Hab es jetzt fast 2 Jahre und es hat noch nie Probleme gemacht. Siemens-Handys kenne ich dagegen nur mit miesem Display, nicht vorhandenem Bedienkomfort und sehr schlechter Geschwindigkeit (beim Menü und bei Java).
 
@Islander: Och so ein nettes neues Klapphandy mit SymbianOS hätte ich auch noch gerne, das is schick (hab die Typbezeichnung gerade nich im Kopf). +++ @TiKu: Du hast das SX1 oder S65 noch nicht in der Patschhand gehabt :) +++ Ich hab ein Sony Ericsson P800 - ist zwar recht klobig, aber (mal abgesehen vom P9x0) einfach einzigartig mit der Stiftbedienung und SymbianOS. Dafür habe ich sogar mein Siemens SX1 verkauft, denn das P800 kostet heute ungefähr so viel wie das SX1 bei eBay.
 
@timeturn: Hab mir das SX1 mal bei Geizhals angeschaut. Klingt nicht schlecht und wenn die Abbildung echt ist, scheint auch das Display zur Abwechslung mal was zu taugen. Aber so wie's ausschaut, hat auch das Teil kein echtes OS à la Symbian oder Windows drauf. Schade, denn die Vorteile eines Handys mit richtigem OS habe ich sehr zu schätzen gelernt. Gibt's von Siemens überhaupt Handys mit Symbian oder Windows?
 
Na klingt doch super, dann machen wir hier in Bochum doch direkt Opel auch ganz dicht, dann können wir mit Arbeitslosigkeit protzen!

Es kann doch einfach nicht mehg wahr sein, dass alle grossen Arbeitgeber hier in Bochum über Schliessungen nachdenken ... Traurig!
 
@rene hennig:

Na, das ist doch Super. Dann bleibt der Feierabendverkehr aus und die Straßen sind wieder frei.
 
@rene hennig: ihr habt doch noch immer Herbert Grönemeier :)))
 
Ich fand diesen Mini Gamboy in Handyhülle eh als Sinnlose Spielerrei. Bevor hier wieder jemand sich aufregt das war meine persönliche Meinnung.
Aber schade um die Mitarbeiter.Wobei ich da denke das diese auch woanderst unterkommen werden.Nokia wird weiter Handy's auf den Markt bringen.
 
is halt nokia mitlerweile finde ich die handys schrecklich
 
Ich finde schon die Idee absurd, ein GameBoy-Handy würde ich nie kaufen!
 
Also ich mag mein Ngage ^^ ist echt nett aber zum Telefonieren benutze ich es auch nicht mehr wirklich da hab ich nun nen anderes ^^
 
Hehe, ich bin sogar Stolz eines zu haben *g* hab Simbian OS 8.0 drauf gemacht (wodurch zwar die Garantie verloren geht, aber sehr viele Sachen besser sind), und paar Sachen wie Opera Browser und Schnickschack,wie einen XP Skin, bin eigentlich sehr zufrieden mit den Handy, ist sone Art MP3 Player für mich mit ner 1GB Karte. Hätten echt mehr drauss machen können (da es ja im original Zustand nur Simbian OS 6.1 verwendet),das Problem mit den quer telefonieren hab ich mit ner Special Hülle gelöst (kann ohne Probleme nun normal telen ):) Bei ebay gelöst, also auch wenn es sehr viel gibt die das N-Gage nicht mögen, für Leute mit wenig Geld und aber gerne modden und so, ist das Handy eine echte Alternative, find ich, weil was sind 100€ schon für ein Handy? Hat ja glaube alles was es soll MMS und so...ne Kamera hat es zwar nicht, aber find ich auch gut, die meissten Handys von Nokia haben sowieso nur eine Cam für Schnappschüsse...finde dafür ist immA noch ne Digitalcamera besser (Ausnahme muss ich sagen bei den Sharp V902, das hat eine sehr schöne Cam =) )
 
@Keemo:
loooooool nen ngage mit symbian 8.0?
lange nich mehr so gelacht, ist das lustig!
hab gleich mal copy&paste gemacht :D
beweise haste bestimmt auch keine ... haha.
 
@qman1: Warum sollte N-Gage nicht mit Symbian 8.0 laufen? Verstehe ich nicht.
 
@Keemo: darf ich fragen wie du das gemacht hast? ich möchte das auch haben? danke
 
@Sandro666: Es geht nicht! siehe weiter unten meinen comment. Ausserdem beherscht unser lieber user nur "a" und "b". Das hat er mir via MSN die ganze zeit geschickt
 
Ich finds schade. Bedeutet das das es keinen neuen N-GAGE -Spiele geben wird?
 
Wer ne tragbare Spielkonsole haben will, kommt sowieso in nächster Zeit auf große Möglichkeiten! Nintendo DS und vor allem die Portable Playstation PSP! Dann ist das N-Gage sowieso vergessen....
 
Ngage war nie iM Gdanken, da ist nichts zum vergessen. Hat doch kaum jemand gekauft den blödsinn, das ding ist fuerne Gamekonsole ala Gameboy viel zu big und fuern handy sowieso, sieht einfach scheisse aus das ding zu gross etc. und alt isses auch schon.

Nokia sollte lieber mal stabile Handys raus ringen mit stabiler software anstatt das da. Finde auch das Nokia schon ewig nichs gutes mehr gebracht hat. Andere Hersteller sind schon viel weiter sony-ericsson zb. oder sogar Samsung mittlerweile, Nokia kann man vergessen mittlerweile.
 
Ich selber habe mir das Nokia N-Gage QD im Juli 2004 gekauft. Das Gerät ist für diesen Preis eigentlich wirklich stark, was es alles kann und die Overfläche ist auch klasse. Leider gibt es ein Lautsprecherproblem mit dem Gerät, deswegen werde ich mir bald ein neues Handy kaufen.
 
@qman1:Schon seit 4 Beiträgen dabei und machst schon einen auf Stress? Naja musst du wissen. Schau dich einfach in einigen N-Gage Foren um und du wirst selber sehen,das es dort gemoddete N-Gage Handys gibt, die das Simbian OS 8.0 emulieren und es auch aufsführen können, ein gutes Beispiel ist die Version vom Siemens SX1 Musicedition (da noch glaube in der 7.0, aber es gibt auch die 6600 Variante mit enthaltenden Simbian OS 8.0). Also bevor du mich hier auf eine Art dumm anmachst, würde ich mich vielleicht an deiner Stelle besser informieren, kleiner Tipp: Google hilft :) Beweise? Wie soll ich dir was beweisen? Willste das ich dir etwa einen Screen meines N-Gages mache *lol*? Nebenbei an alle die die Möglichkeit nutzen, dadurch geht die Garantie verloren und so gerne gesehen wird es von den Betreibern auch nicht, aber ich sage mal für mich persönlich hat es sich gelohnt =)
 
@Keemo: erzähle das bitte jemanden anderen. Habe mich in der Szene kundig gemacht. Es gibt sowas nicht. Zumal 1. das nicht Simbian OS heißt sondern Symbian OS, was zeigt, das du nicht viel plan von der Firma hast. 2. das Symbian OS 8.0 auf UMTS ausgelegt ist. Das Nokia 6630 ist das erste aus dem hause Nokia. Aus eigenen erfahrungen kann es übrigens auch gar nicht gehen da das N-Gage keine cam hat und das handy dementsprechend wieder ausgeht. Das wäre wie Longhorn auf einem 386er zu installieren. Der einzige mod für das N-Gage ist die möglichkeit sein Handy so umzubauen (mit löchern) das man mit dem N-Gage normal telefonieren kann. Solltest du ein problem mit meinem kommentar haben so kannst du mir gerne eine Mail schicken, oder mich unter selbiger mailadresse via MSN ansprechen.
 
@Keemo:
kann nur eine sache zu dir sagen -> raus ausm netz! lol
btw 4 beiträge bedeuten nichts :)
ich kannte die site schon als du noch in die hose gemacht
hast! viel spass noch mit deinem "simbian" ...
 
@Keemo: Würde mich auch mal interessieren, aber dann bitte mit UIQ-Oberfläche (Sony Ericsson P800) :)
 
@timeturn: wenn der das schafft mir das nachzuweisen, dann werde ich dir Windows/Linux auf das Handy bringen :)
 
Schliessung des Werkes in Bochum ist zumindest 2006 ehr unwahrscheinlich. Zumindest würde es nicht am N-Gage liegen, da das N-Gage in Bochum nicht Produziert wird. Es gibt legendlich eine Abteilung die die Spiele verpackt. Die könnte es dann schon treffen.

Ich denke das N-Gage ist schon eine gute Idee gewesen, die aber leider vor allem bei der ersten Generation schlecht umgesetzt wurde.
 
Was ich an einem guten Handy schätze, ist seine Größe. Es sollte nicht zu groß sein, was beim N-Gage leider der Fall ist. Wer unbedingt aud seinem Handy spielen möchte, der kann sich auch ein anderes Handy mit Java holen. Dafür gibt es auch gute Spiele. Spielekonsole und Handy in einem Gerät ist in meinen Augen keine sinnvolle Idee. Im Bereich der tragbaren Spielekonsolen hat Nintendo eindeutig die nase vorn, wer ein solches Gerät haben möchte, greift in der Regel zum Gameboy. Zum telefonieren greife ich lieber zu einem kleineren und meist auch günstigeren Handy. Mir hat der N-gage nie gefallen. Aber das ist nur meine Meinung.
 
@Koopatrooper: mit klein hast schon recht, aber manche hersteller übertreiben es echt. Wer wie ich über 2 m groß ist hat entsprechend große Hände. Da ist man mal glücklich wenn sowas rauskommt. Zumal ich ausser dieser Telefonierhaltung null probs mit dem N-Gage hatte
 
Stimmt, zu klein ist auch Mist. Bei vielen Handy drücke ich beim Betätigen einer Taste gleich mehrere, leider sind diese kleinen Handys im Moment ein Trend. Auch nicht das wahre, aber der N-gage ist mir zu persönlich zu groß.
 
die hätten die Lücke schließen sollen, das man die Games auch gescheit am 6600 zocken kann. Ich mach es zumindest so :-)
 
hover...geht das auch mit diesen Games wie Tony Hawk und so? Weil das 6600 ist ja echt eine Alternative zum 6600 =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check