Pocket DVD Wizard 3.1 - DVDs auf dem Pocket PC

Handys & Smartphones Mit dem  Pocket DVD Wizard kann man die eigene DVD-Sammlung oder auch andere Mpeg-, Avi- oder DivX-Videos auch auf einem Windows Mobile Pocket PC oder auch auf einem Portable Media Center oder Windows CE Handheld geniessen. Damit ist es also möglich ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@DatenDuck: Da höre ich wohl einen Hauch von Ironie.
 
@DatenDuck: Gehört ja eigendlich nicht zum Thema, aber wer sagt eigendlich das ein über 60 Jahre alter Vertriebsablauf heute noch Zeitgemäß ist ( Kino,Video,Pay-TV,Fernsehen) ? wenn die große Merheit der Kunden neue Filme alleine sehen will, warum zwingt die Filmindustrie sie dann in Sääle mit 300 Anderen anstatt neue Filme zB gleich oder zumindes gleichzeitig aud DVD oder im TV. Ich denke mal das die Rechte an einem Blockbuster als DVD Start genausoviel abwerfen wie bisher Kino und 6 Mon. später DVD zusammen.
Für mich verschläft die Filmindustrie hier einen Trendwechsel.
 
@Maik1000: Die beste Moeglichkeit sich Filme anzusehen ist nach wie vor im Kino. Die ganzen (audio-)visuellen Effekte, die zum Beispiel einen guten Aktionfilm ausmachen werden auf einem PDA bestimmt nicht so gut rueberkommen wie auf der grossen Leinwand.
 
Naja, wers braucht... Für zwischendurch oder während einer längeren Zugfahrt bestimmt ganz witzig... Aber ich bezweifle, daß da richtiger Filmgenuss aufkommt. Am schönsten ists doch immer noch in einem gemütlichen Kinosessel vor einer riesigen Leinwand und mit Lautsprechern, die man nicht nur hört, sondern auch spürt.
 
@bib: Nach einer zeit kommt der Filmgenuss automatisch :)
habe nen PPC und einige Filme drauf ist recht cool wenn man zur arbeit Fahrt und immer seine Lieblingsfilme dabei hatt. (Mittagspause, Langeweile usw)
 
@bib: nicht jeder findet die kinoatmosphäre unbedingt als angenehm, ich zum beispiel större mich an den grossen menschen massen die um mich herum keuchen und knistern.

 
@bib: Ich habe einen Pocker Loox 720 mit einem ziemlich guten Display, aber selbst dort ist das ansehen von Filmen eine Qual, da die notwendige Hand- und Kopfhaltung ziemlich unkomfortabel ist. Für Fahrten mit der Bahn habe ich ein Notebook mit 1600x1200 Pixeln und großem Display, das ist für sowas erheblich besser geeignet. Filme auf dem PDA hat für mich eher was von Posen, aber das muss jeder selbst wissen == Diese Antwort wurde für die Pedanten mit Hilfe des blauen Pfeils erzeugt.
 
Klingt wie DaVideo für PocketPc von GDate ?:-|. Problem ist aber das viele PocketPC bei Vollbild nicht die Rechenleistung haben um alles ruckelfrei dazustellen. Kenne das Problem selber von meinem Yakumo Poket PC.
 
Also das programm hat bei mir irgendwie NIE funktioniert. Die Testversionen waren immer sowas von grottig, dass ich es aufgegeben habe..
 
http://www.pocket-dvd-wizard.com/ ist die direkte und ganz korrekte URL !
 
@andre.mondri: ich weiss nicht, was dein problem ist: ohne die striche funktioniert es genausogut.
 
Wie gross ist denn so eine Datei für nen normalen 100-Minuten-Film?
 
@Lofote: Laut Hersteller ist eine Minute = ein MB -> 100 Minuten = 100 MB
 
Der Preis ist ganz schön saftig, wenn man bedenkt daß es durchaus vergleichbare, wenn nicht gar bessere, tools wie PocketDivXEncoder auch kostenlos können. Außerdem ist selbst ein guter Film auf einem 3,5"-Display auf Dauer kaum zu ertragen. Deswegen schleppe ich eigentlich nur Musikvideos mit mir rum, falls es mir mal viel zu langweilig wird. Bunte Bilder die sich bewegen funktionieren auch bei den großen Kindern. :)
 
Tja, natürlich kann man Geld dafür ausgeben, aber man kann auch den kostenlosen Windows Media Encoder nehmen. Dann kann man auch ohne Zusatzsoftware den mitgelieferten Windows Media Player nehmen.
 
ich habe selbst den MDA 2 was DVD mag ich mir nicht grade ansehn womit manche ihr geld verdienen "lächel" :D
 
@troja: Das ganze bitte nochmal in Deutsch. Vielleicht liegts nur an nem fehlenden Satzzeichen oder einem Tippfehler, aber irgendwie versteh ich deine Aussage nicht :)...
 
Naja wer es braucht. Ich will Filme trotzdem auf dem Tv oder einer Leinwand sehen. Auch hier geht es mal wieder nur um die Größe :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen