Panda AntiVirus Platinum 7.0 - kostenlos verfügbar

Microsoft Microsoft hat in Zusammenarbeit mit seinem zertifizierten Partner, dem Antivirenspezialisten Panda, im Rahmen der "Security At Home" Kamagne, die Version "Platinum 7.0" der Panda-Antivirensuite zum kostenlosen Download bereitgestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Welche Suchengine steckt in dem Virenscanner?
 
Das ist ja eine netter Zug von Panda und MS. Aber die Version ist ja nicht mehr die jüngste. Es gibt ja schon zwei Nachfolger. Da kann man nur hoffen, dass die Signaturen wenigstens noch regelmäßig aktualisiert werden und die Erkennungsrate an die Scanner der neuesten Generation herankommt. Denn Leute mit einem Umsonstscanner, der im Ernstfall gar nicht hilft in Scheinsicherheit zu wägen, wäre der völlig falsche Weg. Ausserdem brauchen die Leutz ja auch Boot-Medien mit denen sie im Ernstfall starten können. Kann man die den mit der Version erstellen???

Shaddy
 
@shaddy2005: Paßt doch wieder MS arbeitet mit Panda zusammen!Von der Warte ist es ja OK! Aber der BS-Hersteller, welcher Anfällig auf Viren/Würmer/Hacker ist, stellt eine kostenlose Version eines Virenscanner und Firewall zur Verfügung!
So kommen wir zu folgender Rechnung: Minimale Sicherheit (Windows)+Minimale Sicherheit (Panda)= Mittelmäßige Sicherheit!
Ob MS sich damit den Ruf verbessert, sicherer zu werden/sein???
Da gebe ich "Germannavy" recht, AVG ist kostenlos und sicherer!
 
@klepto: wo ist bitteschön AVG kostenlos? Support für 2 Jahre 38,63 Euro!!!
 
@klepto Jau, passt abe aller nicht so richtig zur aktuellen Strategie von MS selber mit einem AV-Proggi an den Star zu gehen. Das System würde dann sicherer, wenn die Leutz, die bisher ohne Scanner rumsurfen das Teil installieren. Das wird aber kaum passieren, weil dies Ignoranten sind, die von der Aktion gar nichts mitbekommen. Statt dessen spart sich der ein oder andere, der bisher einen Kaufscanner am Start hatte in Zukunft die Investition, unterm Strich also weniger Sicherheit.

AVG bietet so gut wie keinen zuverläßigen Schutz vor Trojanern, diese machen aber einen immer größeren Teil der Viren aus. Somit ist AVG für mich kein wirklciher Schutz.

Shaddy
 
@shaddy2005: Tja Niecheck! Name ist wohl Programm bei Dir was! Schau auf die Englische Seite von AVG oder bei Winfuture in der Download Sektion! Da wirst du fündig, denn es gibt eine AVG Free. Wobei ich lieber Avast benutze!
 
@shaddy2005: Jep, es gibt AVG for free! OKOK, wer, welches Virenproggi nimmt, sei dahingestellt, nur sehe ich es so, daß ein BS Hersteller (z.B.Microsoft) auch eine Verpflichtung zur Sicherheit beitragen muß!
Dies kann aber nur notdürftig realisiert werden, wenn man z.B. für eine veraltete Suchengine wirbt (Panda 7.0)!
Warum gibt man nicht ein wenig mehr Knete aus und arbeitet mit Symantec zusammen?! Damit könnte man seinen Ruf wirklich verbessern!
 
@shaddy2005: Symantec besser????? Oh mann! Also wenn Symantec besser ist, dann bin ich ab heute der Kaiser von China! Das wohl derzeit beste Anti-Viren Programm ist Kaspersky und Firewall Gar keine. Wenn Firewall dann Hardware Firewall!
 
@shaddy2005: Auf die Gefahr hin, daß ich mich wiederhole, aber es sei doch dahingestellt, wer, welche Virenproggi bevorzugt!
Leider Gottes leben wir aber auch danach, daß die "normalen"Anwender sich nicht das Beste, sondern das bekannteste Virenproggy kaufen!
Und es stimmt, "scheiß" auf Software-Firewall! Sorry für den Ausdruck!
 
@shaddy2005:

Die Bitdefender-Engine schneidet aber in den meisten Tests auch nicht schlechter ab als die KAV-Engine. Viele Scanner enthalten inzwischen beide, z.B. AVK 2005. Das hat dann auch bei Tests meist die besten Erkennungsraten und Ergebnisse. Ist dafür aber leider schweißlangsam.
 
@klepto:.....Wo bitte ist Panda ein minderwertiger Virenscanner? Das Teil findet wenigstens alles ohne das System dabei einzuschläfern. Und nur weil es nicht die neueste Version ist, ist er nicht schlechter als andere.
 
@autoengineer: wieso sollte ich mir die englische seite anschauen? Wir sind doch in Deutschland! ODER?! Kleiner! ich hab mich schon mit Viren beschäftigt, da warst du noch Quark im Schaufenster!
 
Kann mir evt. mal jemand verraten, warum in Virenscannertests immer wieder auf Auskünfte von Sophos verwiesen wird, deren Scanner aber nie getestet wird? Ich würde gerne wissen, ob der mehr taugt, ansonsten ist umsonst nicht immer schlecht, der hier schon!
 
@sarch: Sophos ist ein Antivirenhersteller für kleinere und große Unternehmen. Für den Privatanwender ist diese Produkt viel zu teuer. Alle infos zu sophos www.sophos.de
 
WinXP SP2 + AVG4Free reicht meiner Meinung für den normal sterblichen Bürger aus :-)
 
eventuell wäre die Angabe, das diese Version lediglich 90 Tage läuft noch hilfreich gewesen... http://www.pandasoftware.com/microsoft/english.htm - Von CA gibt es im gleichen Programm eine 12monatige Version (ebenfalls Firewall und Virenscanner)... http://go.microsoft.com/?linkid=1237002
 
@sengsta: Na wenn das so ist, hätte die INfo wirklich noch reingehört. Testversionen gibts ja eigentlich von jedem Hersteller zum Download.
 
MS und Virenscanner....wenn ich das schon höre. Und wo ist die Hintertür für MS ???
Ist genauso wie das neue Prgi von MS für Spywaresuche, dem trau ich auch nicht.
 
@husky046: ...sagt ja keiner......lade mich runter und installier mich :-)
 
@husky046: Interessant, was Du so in der zweiten Schublade links in Deinem Schlafzimmer hast. Weiß Mama davon? *scnr*
 
Hab ich doch gestern schon eingeschickt!
 
@fbogner: Du armer______-Bekommst aber ken Keks :-)
 
@fbogner: Nä will ma keiner einen geben *wein* *g*
 
Panda Antivirus Platinum 2004 war erst in der letzten Ausgabe Testsieger bei PC Professionell. So schelcht wird die Version 7 also dann auch nicht sein. Sophos Antivirus ist nur für Firmen/Unternehmen gedacht und nicht für Privatanwender.
 
Panda ist genauso überladen und ineffektiv wie Norton, McAfee & Co. Wen interessiert eine schöne Oberfläche? Funktionalität stellt sich hier im Erkennen von Viren und dem Wiederherstellen von Dateien dar. Wenn ich ehrlich bin, gibt es dann nur eine wahre Größe: Kaspersky 3Stunden Reaktionszeit und die beste Wiederherstellungsrate überhaupt. Die sind schon aktuell wenn der Rest noch pennt. Wers nicht glaubt, probierts selber aus. Ihr werdet eucht wundern, was noch so auf der Platte rumkreucht.
Ich habe auf jeden Fall ziemlich dumm aus der Wäsche gaschaut und danach bechlossen, nie wieder was anderes zu benutzen.
 
@Ronny@Home: Da muß ich Dir in allen Belangen Recht geben.Habe selber jahrelang die anderen genannten Programme benutzt und nur Probs gehabt,bis ich Kaspersky ausprobierte.Seit gut einem Jahr kommt mir auch nichts anderes auf die Platte als Kaspersky.In vielen Bereichen den anderen Antivirenprogrammen weit überlegen!
 
Da muss ich Ronny@Home beipflichten, er hat in allem recht.
 
Platinum 7 ist keinesfalls überladen. Die Panda Engine ist eine der schnellsten und der Scanner insgesamt sehr ressourcenschonend.
 
@der_ingo: Kann ich nur zustimmen!, habs gestern installiert und muss sagen echt super!
 
@der_ingo genauso ist es! panda befindet sich immer unter den top 3 der getesten virenscanner.(sogar sehr viel lob von der ct bekommen)

aber ich würde auch eher zu dem neusten scanner raten, da er mehr features + eine bessere erkennung besetzt.

wie man panda mit norton vergleichen kann ist mir wirklich ein rätsel.

antivir, panda, fsecure. kaspersky und vielleicht noch mcaffee und ein paar andere. aber manche produkte wären nicht besser dadurch das sie viele benutzen.

ich hatte nach der aktuellen norton einen virentest mit fsecure und panda (beides aktuelle versionen) durchgeführt : norton sagt alles ist ok: die anderen beiden fanden was.
 
@zerra: "die anderen beiden fanden was" , gerüchte festklopfen ist ja so cool.
 
@zerra: "Die beiden anderen fanden".

Kann ich nachvollziehen, leider. Habe mich 3 Jahre lang auf Norton verlassen und das Teil für das non plus ultra gehalten, bis ich House call von Trend Micro benutzte.
Es ist keine Gerüchte festklopferei. Mindestens bis Version 2004 hat Norton Schwierigkeiten mit der Erkennung von einigen Trojanern.
Aber da Programme wie NAV 2004/5, Zone Alarm und AVG in den Möchtegern-PC-Fachzeitschriften hochgelobt werden, stürzen sich die User auf eben diese Programme. Ihnen wird vorenthalten, das es besseres gibt, leider.
 
@Andi34: ... vor allem wenn zwei Seiten weiter dann noch 'ne dicke Symantec-Werbung klebt ...
 
F-Secure gibt es über die M$ Seite ein halbes Jahr umsonst. http://www.microsoft.com/athome/security/downloads/default.mspx
 
@clickfish: Kaspersky 4.5 1 Jahr über die c't -> http://www.heise.de/security/dienste/antivirus/kaspersky-keys/
 
Ich benutze nach Norton , Gdata nun Panda und bin rundum zufrieden. Vorallem was die Systemressourcen angeht! Ob jetzt nun das oder das überlegen ist... jeder Test zeigt allgemein dass der Scanner in dem Heft gewinnt und im anderen nur letzter wird. Ich denke eigene Erfahrungen sind hier das beste. Ich finde es nur armselig wenn ich sowas lese:o kommen wir zu folgender Rechnung: Minimale Sicherheit (Windows)+Minimale Sicherheit (Panda)= Mittelmäßige Sicherheit! Ob MS sich damit den Ruf verbessert, sicherer zu werden/sein??? von klepto. Du wirst deinem Namen echt gerecht! Hauptsacher gelabjert und nichts dahinter. Ein möchtegern coder der sich in der Materie bestens auskennt. Derweil hast bestimmt nicht einmla die 10 Klasse beendet.
 
@fr@nk: Nun bleib doch locker.Man weiß doch,wie das immer hier so ausartet.Da sollte man doch drüber stehen.Jeder ist eben halt von dem überzeugt was er schreibt.
Jeder sollte seine eigenen Erfahrungen machen.Und die sind nunmal unterschiedlich.
 
@fr@nk: ja aber anfänger lesen das geblaber und glauben es.
 
@fr@nk: Die Minimale Sicherhiet ist/war auf Panda 7.0 bezogen! Die 7.0 ist einfach nicht mehr up-to-date! Klar, gegen die neue Version ist nichts zu sagen! Bei mir nicht top 1, aber unter den Top 3 zu finden!
Nur, warum ich mich in einem Diskussionsforum über meine Schulbildung rechtfertigen muß, entzieht sich meiner Kenntnis!
 
@fr@nk: Also ich seh das als einen netten zug von MS! Es wird ja keiner gezwungen den AV zu verwenden.

zum Thema Windows & Sicherheit:
Alle regen sich immer über Windows auf, selbst wenn MS einen Virenscanner gratis mit Panda verschenk) regen sich manche auf! Wenn ihr euer Windows richtig konfiguriert, muss man keine Angst haben! Ausserdem ausser irgendwelchen Skriptkiddies greift eh keiner einen Privatanwender an.
 
ist die Panda Version ne Voll oder Test-Version?
ist sicher nur 3 Monate Test...
 
@Stormi: Vollversion, aber nur 3Monate Support! (obwohl wenn is gratis bekomm, das eh ausreicht!)
 
@Stormi: Laut Lizenzvereinbarung muss sie sogar schon nach 30 Tagen wieder runter vom Rechner.
 
Muss man mehr sagen? http://www.virusbtn.com/vb100/archives/products.xml?panda.xml
Auch wenn es hier um die Version 7.xxx geht, angetreten zu einem Test sind sie damit nicht mehr.
 
@1lluminate:
Muss man mehr sagen? http://www.testticker.de/pcpro/bestenliste/default.asp?Ref=pc-pro dort unter Antivirus-Software
 
@klage: ich frage mich warum sie die alte 04er getestet haben und nicht die aktuelle 05er?
 
Testergebniss zur Version 7 http://www.panda-software.de/html/produkte/html_Produkte_Platinum7.htm
 
@klage:

also die Quelle von pc-prof. ist doch genauso, als ob ich den test mir bei computer-bild reinziehe! Ich sehe die Tests dort nicht so vertrauenswürdig.
 
Panda Antivirus hat eine der besten Engines, wenn man ein System hat, das Kaspersky und AVK nicht überlebt... :)
 
Tests hin oder her
hab die gelinkte Version heruntergeladen
Der Virenscanner schlägt Alarm. Die gepackte Datei ist mit dem Virus
Win95.Matyas
verseucht.

Die Meldung kam von Avast
 
Sorry liebe WinFuture-Mitarbeiter, aber jetzt muss es mal (wieder) raus. @all: Haltet bitte eure Klappe!!!! Es stinkt mich, sowie andere User verdammt nochmal an das ihr hier grundsätzlich eure heulereien mit Tests und bla auswerten müsst. DAFÜR GIBT ES EIN FORUM!!!! Solche kommentare wie "ist genauso wie Norton usw." sind gar nicht wahr und könnt ihr stecken lassen. Ich nutze es selber und es ist sehr effektiv. Schließlich sind nicht in jedem paket eine Firewall, ein Mailscanner, ein Anti-Dailer und diverse andere funktionen enthalten. Also erzählt hier keinen scheiß! @Rika und die sonstigen "Sicherheitsprofis": Wenn ihr was dagegen habt so klärt das mit mir via mail oder PM oder am besten macht einen Thread im Forum auf! Wie im Kindergarten hier!
 
@Ludo,
harte Worte aber wahr !!!

Also benehmt euch nich wie im Kindergarten, wenn ihrn Prob hatbt, ab ins Forum, und ansonsten einfach stecken lassen, wenns nur im weitersten Sinne was mit dem Thema zu tun hat, oder einfach nur unsinnig ist !
mfg Campy
 
jo danke fritz denn das file ist laut antivir mit nem W95/Bumble infiziert
wär klug würd man dfiles scannen wenn man se wo ablegt ^^ das original von panda ist laut antivir sauber
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles