Günstigere Klingeltöne mit S.A.D. Klingeltonstudio

Software S.A.D stellt mit dem S.A.D Klingeltonstudio eine neue Software zum Erstellen von sogenannten RealMusic Klingeltönen vor. Dabei kann der Anwender einen CD-Audiotrack direkt von CD rippen, zurechtschneiden und anschließend in eins der unterstützen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
*lach* ich schiebe mir die Sounds einfach als 8bit 22khz mono WAV file drauf, das klingt viel besser als die schrottigenm 8khz Real tones. Ich kann nur jedem dringend empfehlen sich ein Smartphone zuzulegen, da kann man die Tones per Bluetooth, Speicherkarte oder USB raufschieben ohne Kohle für ein Programm auszugeben. Aber wer unbedingt Real tones haben will, dem sei der kostenlose "MIKSOFT Mobile AMR Converter" ans Herz gelegt - aber wie gesagt nur mit 8Khz sampling rate (=klingt sche1sse)
 
Moinsen, ich verstehe den ganzen Hype um die Klingeltöne gar nicht!!! Wie kann man dar für nur einen Cent bezahlen. Meiner Meinung nach Schwachsinn, aber... Happy klingelingling.
 
siehste doch rechts an der Umfrage, wir sind nicht die einzigen die das nervt :)
 
Es soll ja Leute geben, die tatsächlich Geld für einen Klingelton ausgeben. Daher dieses Programm als eventuelle Alternative zu einem Monatsabo.
 
aber mit ein wenig googlen kann man sich auch die 9 euros sparen, da realtones nun mal wellenformat haben und somit aus jeder mp3 produzierbar sind. "Unterstützt die Formate MP3, WAV und SMAF / MMF" ist auch wahnsinn - kein amr, kein mfm. und wav ist nicht gleich wav - siemens hat zum beispiel das spezielle DVI/IMA PCM wav - außer beim sx1, da geht auch wav direkt von der cd. beim 6600 geht ogg - kann der realtonemaker auch nicht - und ogg ist für diesen anwendungszweck wesentlich besser als mp3. motorola wird offiziell auch nicht unterstützt, obwohl die auch wieder stark im kommen sind, wenn man an zeiten eines v3690 etc. denkt - boah waren die benutzerunfreundlich...
 
ich habe immer noch mein standart klingel ton im einsatz :)
 
standard-klingelton - wie uncool! =]
 
@ladiko: *g* ja stimmt schon :-D ich lad die mir auch einfach im wav format auf mein handy, klingt nicht schlecht
 
@ladiko:
da ja alle nur noch runtergeladene haben, is meiner standart wieder originel und nicht wieder den aktuellen was weis ich blödsinns hit
 
Der Witz ist ja, die machen mit den Klingeltönen ja heute mehr Umsatz als mit dem Verkauf von CD´s bzw. MP3s. Ich persönlich finde Real-Klingeltöne sowiso bescheuert. Dann lieber im Midiformat für den im Handy eingebauten Synthesizer. Midi-Dateien gibt es im Netz wie Sand am mehr kostenlos. Wer für den Mist Geld ausgibt ist selber schuld.
 
ich sag da nur dies : Vibrations alarlm rules denn dass sch.. gebimele nervt fürchterlich
 
Umfrage WinFuture : Haben Sie schon mal einen Klingelton erworben?__-NEIN und ich HASSE die Werbung. Mehr habe ich nicht zu sagen.....
 
Diese künstlichen möchtegern Kultsounds wie dieser Elch usw. sind doch einfach nur hochgepushte Soundfiles die schon als Kult verkauft werden, wenn sie vorgestellt werden!
Tut mir leid aber wer dafür Geld bezahlt ist echt selber schuld!
Und wenn man unbedingt nen Realtone will kann man das auch mit dem PSM-Player und z.B. mit dem Siemens Data Exchange tool tun.
 
So so, - SonyEricsson: T610:-) Wer es schafft, Realtöne auf diesem Handy als Klingeltöne zu nutzen, sollte sich das patentieren lassen, das geht nämlich normal nicht.
 
Samsung SGH-V200 kann Realtöne abspielen? Prima, jetzt fehlt nur noch ein Programm zum Draufladen! Die Samsung-Software (EasyGPRS) braucht .mmf-Dateien...
 
ja geil und mein altes T68i was mitlerweile im Schrank vergammelt kann das also auch? Normal hat das nichtmal Poly-Töne und JavaGames.
 
den einzigen Vorteil den ich in diesen ganzen Klingeltönen sehe ist, das das eigene Handy nicht wie das der anderen Leute in der U-Bahn klingelt, so braucht man nicht panisch anch seiem Handy suchen wenns mal bei wem anders klingelt *g* Aber was echt nervt ist das ganze Werbe zeugs drum rum im TV und so.. Heute z.B. bei Sat.1 "Jumanji" da hört man ein Trommeln aus dem Spiel (Jumanji) und schon blendet unten ein text ein mit "senden die TROMMEL" an *.... fand ich schon krass warscheinlich kann man sich bald alle Laute die im Fernsehen übertragenb werden auf's Handy laden *lol* ne das nervt echt !!! Einfach EINEN anderen Ton drauf und ruhe ist!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen