onlineTV 2.0.0.5 - Fernsehen weltweit

Software Aus der Beschreibung des Herstellers: mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
da ich gerade auf der arbeit bin kann ich es nicht testen, aber an diejenigen die es getestet haben: kann man damit "normale" tv programme wie pro7,mtv, etc. empfangen?! oder halt wie mit winamp quasi nur so naja andere tvsender? bitte steinigt micht nich wegen des comments
 
du kannst die empfangen die ihr Programm online Ausstrahlen, also z.B. MTV, Viva, Giga usw. RTL Pro7 usw strahlen das ja nich online aus..
 
@I Luv Money: alles klar danke! eins noch, gibts im netz vielleicht irgendwo ne übersicht welche sender online ausstrahlen?
 
@I Luv Money:

Bekannte sender die Ausgestrahlt werden.

-ZDF
-Tagesschau
-NTV
-Phoenix
-Viva
-WDR
-GIGA TV
-SuperRTL

 
@I Luv Money: Aber eben, eine "richtige" übersicht gibt es nicht?
 
Sender wie RTL und Pro7 dürfen ihr Programm gar nicht streamen, da sie dafür nicht die fLizenzen haben. Wenn Pro7 beispielsweise ein Filmpacket erwirbt, wird vertraglich genau festelegt in welchem Zeitraum die Filme gespielt werden dürfen und in welchem Sendegebite. Das REchtt dir Teile auch über Internet zu stramen ist da nie bei und das wird sich auch so schnell nicht ändern. weil die Filmgersellschaften selber an einer Internetverwertung arbeiten (seit zig Jahren, raus kommt nur Murks). Auch ARD und ZDF stramen nur Eigenproduktionen, vergessen allerdings manchmal das abschalten. Eine gescheite Übersicht über Internet-TV wäre echt mal höchste Zeit, aber manche Sender wissen zur Zeit selber nicht so genau was sie eigentlich senden wollen und geben deshalb erst gar kein Programm raus. Die Sender, die in OnlineTV integriert sind, sind doch eher bescheiden.

Shaddy
 
@I Luv Money:

@Shaddy2005, da naht Abhilfe, siehe www.cybersky.tvoon.tv
 
@I Luv Money: also ich halte immer bei wwitv.com nach Online-Sendern ausschau.
 
Fernsehsender kann man damit nicht aufnehmen oder? Wäre ganz gut für Giga Games, dann hätte ich am nächsten Tag auf der Arbeit was zeitvertreib *fg*. Ne mal Butte bei de Fische, TV aufnehmen gfeht nicht, nur Musik, seh ich doch richtig?
 
Die Freeware-Versioin macht Werbeeinbeldungen - ob das intern läuft oder über ein installiertes Programm (Katastrophe wäre Cool Websearch z.B.) weis ich nicht.
 
@Healey: aber man kann immerhin auf Volbild stellen, dann auch keine Werbung.
 
@shaddy2005: Das Problem dabei ist ja nicht eigentlich die Werbung selbst, sondern die allenfalls damit verbundene Spyware.
 
@swissboy: Meine AntiySpyprogs (S&D und Ad-Aware) haben nichts entdeckt. Das Prog braucht man gber trotzdem noch so richtig. Ne Linksammlung im Netz täte das SElbe.
 
Naja, ich habs mal draufgemacht...das einzige was mich da wieder Stört, ist das das Teil nen REALPLAYER braucht :-(
Man ich hab so viele Player aufem Rechner......gibt es nicht EINEN der alles Kann und Abspielt, so das man nicht gleich Dutzende davon auf em Rechner hat ?

Nix für Ungut

Grüße
 
@gyrd:

der zoomplayer kann wenner richtig konfiguriert wird und man die richtigen codecs drauf hat alles ...
der bs-player eigentlich auch aber da is das konfigen schwierig
 
@gyrd: Klar gibts den: MediaPlayer Classic in Verbindung mit dem RealPlayerAlternativ und dem QuicktimeAlternative Pack von K-Lite. Dann noch die gesammelten Codecs von K-Lite und du bist gut ausgestattet.
Aber ob das mit onlinetv dann funktioniert weis ich nicht. Wenn onlinetv nur die Codecs brauch dann denke ich schon.
 
@gyrd: vlc liest ALLES
 
@supporter: das neuste realPlayerAlternativ hat doch immer genügend codecs - da brauchste doch nix von dem k-lite und schrott.

udn ansonsten ist vlc immer für einem da:)
 
Dass VLC "alles" kann, bringt hier nicht viel, da onlineTV meines Wissens seine Daten direkt von der Senderseite bezieht und als Browser-Plugin einbindet. Oder hat schon jemand ein VLC-Browser-Plugin geschrieben?
 
Ich habe das Tool nun eine Stunde ausprobiert und konnte nur eine Hand voll Sender ansehen b.z.w. anhören. Entweder bekam ich nur Fehlermeldungen, oder es dauerte ewig, bis man mal ein schlechtes Bild angezeigt bekommen hat. Weiter wurde das angezeigte Bild nicht im Verhältnis zum Hauptprogramm dargestellt. Wenn man also das Hauptprogrammfenster mal etwas grösser ziehen wollte um den Verzeichnisbaum etwas besser bedienen zu können, so wurde auch das Stream-Bild, ohne das Seitenverhältnis zu beachten, mit vergrössert und somit verzerrt dargestellt. Alles in allem finde ich das Programm nicht gut. Es gibt andere Quellen um sich Streams anzusehen b.z.w. anzuhören...
 
das ganze geht auch online ohne Software unter http://www.portal.tvoon.de

via TV , web tv
oder Radio, webradio
Direkter Link z.B.: auf 200 Webradios: http://portal.tvoon.de/9697.0.html

Man braucht also keine Software für solche Webradios, sondern kann auch auf der Arbeit einfach die Links starten.
 
@Tivion: 1) Ist das eigentlich nicht das Thema hier (siehe grauer Text unter der News). 2) Ein Kleiner Tipp: Eigene Kommentare können auch geändert werden. Dies macht man über den "MyWinFuture" Button rechts oben auf der Seite. Dann wäre es in einem Kommentar gegangen.
 
@swissboy, Danke hab ich gemacht, nur löschen geht nicht?
 
@Tivion: Löschen geht definitiv nicht. Bitte für Antworten (wie die deinige) in Zukunkt die Antwortfunktion benutzen (kleiner blauer Pfeil). Dies dient der besseren Übersicht.
 
ich hab damals ganz gerne damit radio gehört, aber streams hatte ich nur ungern an da sie mir einfach zu pixelig war, auch wenn das tool da nichts für kann...
 
unter http://www.surfmusik.de/ gibst sowas auch nur auf webbasis
und man muss keine Software installieren (kann man aber gibts auch bei surfmusic)

.... und Pro7 gibts dort auch als OnlineStream
 
@simsoo: joop das ist korrekt.ich hab ebenfalls nebst onlineTV noch surfmusik,und finde den eigentlich besser,hat die viel grössere auswahl
 
onlineTV ist auch mehr auf TV spezialisiert und Surf-Musik (das ich im übrigen auch quasi pausenlos benutze) auf Musik...
 
echt goil das programm, auch mit den ganzen musikclips, die nach alphabet geordnet sind...sowa shabe ich shcon lange gesucht.
Tv-Sender sind noch wa smager... aber für musik und nachrichten ist es echt TOP.

Mfg
Benny
 
tvoon klappt (bei mir zumindest) nicht mit firefox. fazit: verschissen! :p
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles