Samsung stellt Handy mit Spracherkennung vor

Telefonie Auf der CES 2005 in Las Vegas hat Samsung sein neues Handy p207 vorgestellt, das mit einer Software namens VoiceMode ausgestattet ist. Diese erlaubt es Sprache automatisch in Text umzuwandeln und so dem Handy den Text einer SMS zu diktieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
binn mal gespannt ob das vernünftig funktioniert...
 
@hype: Klar ist "Handy" ein englisches Wort - "Handlich", "Geschickt", ... Da es allerdings ein Adjektiv ist, gibt es davon keine Mehrzahl. Als Substantiv (und im Sinne des Mobilfunktelefons) gibts "Handy" im englischen nicht, das ist richtig.
 
"kündigte fast 30 neue Handies an" da warst du wohl ein wenig zu schnell :)
 
@simcard: schreibt man das etwa tatsächlich "handys"?
 
@nim: Gemäss Google sind beide Schreibvarianten gebräuchlich, "Handys" wird jedoch wesentlich häufiger benutzt. Ich hätte auch "Handys" geschrieben (was allerdings nicht viel heisst).
 
"handies" ist komplett falsch. wenn du im englischen die mehrzahl anwenden moechtest wird ein "ies" angehaengt - im deutschen nicht. da handy außerdem kein englisches wort ist (gebraeuchlich: mobile phone) ist also "handys" korrekt :)

btw wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D
 
Viel interessanter finde ich die Frage was das malwieder kosten soll :(?):
 
Ich warte immernoch auf das erste Fotohandy mit Wechselobjektiv :|
 
Muss die Spracherkennung trainiert werden? Was ist mit Dialekten? Wirds Wörterbücher geben?
 
Hammer!
Da braucht man sich ja bald wirklich keine Digicam mehr kaufen.
 
ui und das alles in samsung qualität. da freu ich mich drauf ...bis in 2 jahren kanns man denn auch bezahlen :)
 
Woher weiß das Handy, ob mit man "ihm" oder dem Gesprächspartner spricht? *G*
 
lol, weil beim telefonieren sicherlich die sprachsteuerung deaktiviert ist....
 
Da hast du allerdings recht! Ich denke mal die werdem trotz Spracherkennung weiterhin mit einer Tastatur ausgestattet.......stell dir mal vor.......du bist inner U-Bahn, möchtest vernünftig SMS schreiben, weil deine Spracherkennung nicht bei so hohem Lärm funzt...so.....und dann mobben dich deine Freunde, in dem Sie "Startmenü"..........."neue nachricht".............oder "Einstellungen" rufen!! *G* Und du immer versuchst immer wieder verzweifelt, das Mikro abzudecken! :)) Denke mal Samsung wird die Spracherkennung so verbauen, dass man sie aus und anschalten kann! :)
 
In der S-Klasse und im Bentley klappt es ja auch. Obwohl der Bentley sogar zu mir spricht ... kann das Handy auch sprechen? Oder führt es dann Selbstgespräche?
 
@TobWen: Wenn du Pech hast, unterhalten sich Handy und Bently.
Du bleibst dann leider aussen vor :grin:
 
@dark knight

laaaaaaaaaaaaaaaach muaaaaaaaaah
Der war gut.
 
@DatenDuck: bald......XD
 
also ich waere eher auf 3 ghz + 1gig ram scharf @ handy :)
 
Ich hätte gern ein Handy mit 19Zoll TFT und und DVD Laufwerk, und vieleicht wenn noch Platzt im Handy ist ne Mikrowelle! Wann kommt sowas endlich!
 
glauben die im Ernst, dass jemand mit seinem Handy sprechen möchte und seine SMS in der Bahn diktiert? Tze

Nova
 
@Novanic: Bitte nennen Sie Ihren Abfahrtsbahnhof ... "Dortmund" ... Sie wollen von "VERMONT" abfahren? aaaaaah
 
Mal ein ganz anderer Ansatzpunkt: Wie viele User schreiben denn ihre SMS mit der korrekten Rechtschreibung? Bei 160 Charakteren werden fast alle Wörter abgekürzt, und ich möchte mal den Benutzer sehen der das so ausspricht... hehehe.... Na auf jeden Fall ist dieser VoiceMode ein total sinnloses und überflüssiges Feature. Bei MMS würde sich das eher lohnen, aber auf die Idee kamen die wohl nicht.
 
ne mms kostet im schnitt 39 cent... hey, da kann ich doch gleich 2 sms schreiben, das reicht i.d.r. :)
 
Na das ist doch mal was!! Da weiß man in Zukunft nicht mehr, ob der Mensch im Auto (mit Freisprecheinrichtung), durch den wilden Hand Bewegungen, ein ärgerliches Gespräch führt oder ob er versucht seinem Handy was zu erzählen, was es machen soll und es doch nicht hin bekommt!!
 
@Mitternachtsschreck: Vor 100 Metern hätten Sie rechts abbiegen müssen - Wer war das??
 
@ TobWen: Las mich raten! ÄHHHH?? Das ist das Navi!! Auch so eine tolle Erfindung!! Jetzt kann man es nutzen aber zum an fang konnte man sich auch nicht drauf verlassen! Ich sagt nur,, Eine Fähre als Brücke bezeichnen,,
 
HAHA man, was ne Stimmung hier :-P !!!
Die haben auch immer mehr vor mit den Handys! Demnächst gibts dann Makro-Objektive zum aufschrauben und Tele-Objektive mit Stativ fürs Handy. Dazu der neue Rucksack mit BT, WLAN und IRda und dem integrierten Handysitter, der sich ums Handy kümmert, wenn der User es mal wieder wegen abstürzen der Software, -die sich nicht gleichzeitig um den integrierten Chatbot und die BT-Hacker kümmern konnte-, vor die Wand geklatscht hat. :-P Irgendwann ists auch mal gut... Ein HOCH aufs Nokia 3310 ! X-D ... Ich glaube die Technik in den Handys braucht noch eine ganze Weile um ausgereift zu sein! Wir werden sehen, wie weit es Samsung mit den Neuvorstellungen im Endeffekt bringen kann :) Greetz Frozen-GPU
 
WLAN im Handy wär echt mal was BT ist ja nicht wirklich das Wahre...
Aber mier fällt letzer Zeit ziemlich deutlich auf das Samsung immer mehr bei Siemens klaut!
Sprachgesteuerte Handys gibts schon lange bei Siemens z.B. X8 und das Sl55 und SL65 sowie ein paar andere Geräte wurde ja auch sofort kopiert als sie sahen, dass die Dinger beliebt sind.
Samsung sollte lieber wieder auf eigene inovative Ideen setzten.

Aber auf die Geräte mit 5MPx freu ich mich ja mal wenn die nicht teuer sind könnte man sich ja mal eins kaufen aber ich warte erstmal auf die x75er Serie und das SX2 wenn da nix bei sein sollte dann kommt vllt. ein Samsung Gerät ins Haus :-)
 
@2-hot-4-tv: Viele Smartphones haben WLAN. Auf was ich warte ist ein Smartphone mit UMTS. DAS ist dann mal eine gute Neuerung wenn man endlich relativ kostengünstig von überall mit nem einigermassen brauchbaren Browser im Web surfen kann.
 
"Da die komplette Navigation des Menüs ebenfalls über Spracheingabe erfolgen kann, muss man nicht mal mehr auf das Display schauen." Solange man sich nicht 100% drauf verlassen kann, dass es genau das verstanden hat, was man wollte, wird das nicht ausbleiben. Und das per Sprachausgabe zu bestätigen, sorry, dass kann ich mir nicht als effizient vorstellen :)...
 
"das erste Telefon mit QVGA Auflösung" -> was ist daran neu? Jedes Smartphone hat QVGA-Auflösung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Samsung Galaxy S7 im Preis-Check