Channel9: Microsoft Security Response Center

Microsoft Gestern hat Channel9 ein neues Video veröffentlicht, in welchem das Security Response Center vorgestellt wird. Das Security Response Center ist die Anlaufstelle für gefundene potentielle Sicherheitslücken in Windows. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
101MB...ohaa , das ist nichts für 56k/isdn :D ..ich saugs mal fix und schauh mal rein.
 
wie hast du dsl oder wie? Habe nur isdn wegen t-com 2 strassen weiter sieht die sache schon anders aus. Ich bin ne arme sau
 
Ich habe mir das Video (31 Minuten) mal zu Gemüte geführt. Recht gute Amerikanisch-Englisch Kenntnisse sind unbedingt nötig um einigermassen etwas zu verstehen. Es werden zwar keine sensationellen Neuigkeiten erzählt, aber es gibt einen Einblick in die "Microsoft Maschinerie". Es hilft Zusammenhänge zu verstehen die ziemlich komplex sind. Ich kann es all jenen empfehlen, die von Microsoft erwarten nach einer entdeckten Sicherheitslücke mal schnell eben über Nacht einen Patch herauszuhauen.
 
@swissboy: Das war klar :)
 
Ich habe den Film noch nicht gesehen, aber vielleicht können mir die Leute darüber berichten, die ihn schon gesehen haben: Geht es darum um Overnight-Patches (siehe o3 von swissboy) für alle User oder nur um Probleme bei einzelnen (Premium)Usern? Gab ja schon öfter Patches, die es nur auf Anfrage von Microsoft gab, da das Problem nur vereinzelt auftrat.
 
@TobWen: Du redest offensichtlich beim zweiten von Hotfixen. Sprich Problemlösungen, die man nur via PSS bekommt. Die haben mit den Securityfixen nix zu tun.
 
@Lofote: okay stimmt, alles klar. Hoffentlich gibt es bei dem System nicht zuviele Blindmeldungen, die die Mitarbeiter unmotiviert :-)
 
@TobWen: oder hasstiraden emails ! es gab dort auch abteilungen der email-kundenbetreung und das könnten einige leute möglicherweise missverstehen , die mit der policy von microsoft nicht ganz einverstanden sind... :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen