Mandrake: Verschiedene Schwachstellen in PHP

Linux Mandrake Software warnt heute vor einigen Schwachstellen bei der Verwendung bestimmter Funktionen der Web-Skriptsprache PHP Mandrake Linux 10.0, 10.1 und 9.2, sowie dem Corporate Server 2.1. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gibt's ab jetzt alle Security Updates für jede Linux Dsitribution und alle BSD Varianten als News?
 
@jesus: Ne, weil das den Rahmen erheblich sprengen würde und unser Schwerpunkt ist ja Windows, doch Linux ist bekanntlich im kommen, weshalb es auch dazu Infos gibt.
 
@jesus: außerdem erübrigen sich diese news, wenn man debian benützt. da is man sowieso meist up-to-date.
 
die fehler wurden schon letzte woche auf heise presentiert, mandrake hat damit nix zu tun, nur zur info :) die fehler sind in php versionen bis 4.3.9 bzw 5.0.2 vertreten
 
Wenn's hier für jede "minor update"-Version, die die Versionsnummer in der 20ten Stelle hinter der Komma um 1 erhöht, eine News gibt, warum nicht auch für Linux-Fehlermeldungen. Ich finde diese News hier bisweilen schon wichtiger als irgendeine neue Version von irgendeiner Software, die ich bisher nicht gebraucht habe.
BTW: Hat schon jemand mal www.linuxfuture.de eingegeben :-) ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen