a-squared (a2) 1.5.2 - Schädlingsschutz

Software a-squared (a²) ist ein ergänzendes Produkt zu Antiviren-Software und Desktop-Firewalls auf Windows Rechnern. Antiviren-Software ist in erster Linie spezialisiert auf die Erkennung und Beseitigung von klassischen Viren. Jedoch haben viele der derzeit ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dass man allerdings nen Account einrichten muss, um die Software zu aktuallisieren, find ich alles andere als praktisch.

Direkt wieder löschen.
 
Das ist ein "Nachteil" an der Sache, stimmt.
Da aber von der Vorversion mein Account noch bestand, den ich schon
eine Weile nicht mehr genutzt hatte (zwischenzeitlich deinstalliert ),
war es kein Problem. Gestern per Update noch auf die neue Version gekommen. Bei mir läuft jetzt erstmal eine Testphase mit dem Tool,
wie es sich schlägt. Die Vorversion war nicht sonderlich prickelnd, hat
meist die Sachen gefunden, die eh schon in Quarantäne waren.
(AntiVir PE) Schaun' wir mal...
 
Ich denke, dass man einfach einmal pro Woche Adaware und/oder Spybot durchlaufen lassen sollte, damit erreicht man den selben Effekt.
 
In gewisser weise muß ich "Oberguru" recht geben: auch ich bin gegen eine zwangsregistrierung. Wofür soll das effektiv gut sein? Um eine kostenlose software updaten zu können, muß dieser schritt wirklich nicht gemacht werden. Andere tools arbeiten ja auch ohne. Habe das tools auch dann wieder DE-Installiert.
 
a-squared hat in den letzten Tests bei der Erkennung von Malware immer die hinteren Plätze belegt, von daher halte ich das Tool für absolut unnötig.
 
@clickfish: Quelle? mich würde eben dann interessieren was ganz vorne mit dabei ist.
 
.. ist allerdings vom August, ich schaue mal, ob ich die anderen (neueren) noch finde, da ich das meistens auch nur lese und nicht abspeichere: http://www.virus.gr/english/fullxml/default.asp?id=67&mnu=67
 
@maltiBRD: Eigentlich hatten wir diese News schon am 8. Dezember. Siehe: http://www.winfuture.de/news,17950.html
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen