Infos zu Windows x64 | Windows Server 2003 R2

Microsoft Microsoft teilte mit, dass der "Release Candidate"-Status beim Service Pack 1 für den Windows Server 2003 erreicht sei. Das gleiche soll für die 64-Bit Versionen von Windows, also die Windows Server 2003 x64 Editionen und Windows XP Professional x64 ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...naja, die x64er verisonen von xp pro und 2k3 wurden ja jetzt vorgezogen, weil intel seine x64er desktop cpus auch vorgezogen hat und die amd dinger so gut laufen...
 
das sp1 für win2k3 macht nen sehr guten eindruck, neuerungen sind größten teils die gleicheh wie bei XP, im IE sind die selben neuerungen drinne. was mcih wundert, der wmp10 ist integriert und auch Direct x 9.0c, was für ein serversystem cniht umbedingt von wichtigkeit ist. Sehr gut finde ich das die das dmme sicherheitscenter nicht reingepackt haben udn die firewall standardmäßig deaktiviert ist
 
@Kalimann: Sei froh. Wenn die Server-Versionen preistechnisch mal etwas näher an den Mainframe-Systemen dran wären, würde ich mir bei Veröffentlichung ja dann mal
eine holen. Der große Bruder von XP müßte dann ja alles genauso beherrschen wie das "kleine" Windows. Dafür soll das System allerdings vom Start weg nicht ganz so endverbrauchertauglich sein. Aber gerade das ist eigentlich auch ein Vorteil - der
ganze Mist der von XP defaultmässig aktiviert ist, sollte verboten werden. Das hat
in der Vergangenheit schon für genügend Ärger gesorgt. Aber MS lernt es ja nicht...
 
ich finde das das OS endverbrauchertauglich ist. DAs problem ist das das system a) nicht dafür gedacht ist und b) dementdprechend anders konfigurierst ist (von den default einstellungen). Wenn man diese aber nach seinen bedürfnissen einstellt, ist das system in der tat zu allem fähig, teilweise stellt dieses OS sogar nen besseres Desktop/Workstation system da als es XP eiegndlich sein sollte.
 
Windows XP Professional x54 Edition eigentlich doch
Windows XP Professional x64 Edition
 
@Arkon und @petrus15243: Jup, das war ein Tippfehler.
 
und Windows XP Professional x54 Edition, gelten. => sollte x64 heißen :)
 
Siehe dazu auch die News: http://www.winfuture.de/news,17932.html und http://www.winfuture.de/news,17944.html @stefanra: Wäre vielleicht nicht schlecht, darauf zu verlinken.
 
@swissboy: Done.
 
also den rc von win 64 kann man sich ja schon laden laut heise
 
http://www.heise.de/newsticker/meldung/54053
 
ok dann wohl doch noch ned !
 
@jammer: Noch ein kleiner Tipp: Wenn Du auf einen bestehenden Kommentar antworten willst, einfach auf den blauen Pfeil rechts auf dem hellblauen Titelbalken eines Kommentars klicken. Die ganzen Threads werden dadurch viel übersichtlicher.
 
ja ok und wie kann ich editieren ?
 
@jammer: Im "My WinFuture". http://www.winfuture.de/mywinfuture.html
 
@jammer: Warum hast Du deine neu erworbenen Kenntnisse nicht auch gleich eingesetzt? Eigene Kommentare können über den "MyWinFuture" Button rechts oben auf der Seite editieren werden (unten auf der Seite "Kommentare bearbeiten").
 
weil ich das davor nicht brauchte und wußte also
 
@jammer: und bei den beiden folgenden Kommentaren war es dir dann wieder entfallen? :-)
 
Weiss man denn nun genau, wann die XP 64-Bite Version rauskommt? Und wenn...wird sie was kosten?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen