a² Free - Schutz vor PC-Schädlingen

Software a-squared (a²) ist ein ergänzendes Produkt zu Antiviren-Software und Desktop-Firewalls auf Windows Rechnern. Antiviren-Software ist in erster Linie spezialisiert auf die Erkennung und Beseitigung von klassischen Viren. Jedoch haben viele der derzeit ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@maltiBRD: Die aktuelle Version ist 1.5.2
 
Ich hatte vor einger Zeit die VorgängerVersion im Einsatz.
Tja, was soll ich sagen. Der hatte meist lediglich solche Sachen gefunden, die eh schon in Quarantäne (AntiVir PE) waren.
Und die Registrierung & Aktivierung, selbst in der FreeVersion, ist
einigermaßen nervig.
Nun was solls, gebe der neuen Version mal ne Chance.
Schaut auch richtig überarbeitet aus, so auf den ersten Blick.
Was steht da? License expires 01.01.3000...:)
 
Tja !!!
Hatte das Teil auich als Vollversion.Kann nur die Aussage vom "Systemlord67" bestätigen.
Bin ganz schnell auf ein Zuverläßlicheres Tool umgestiegen.
 
@eichixpk: Was kommt da deiner Meinung nach noch in Frage?
Trojan Remover z.B. Was gibts da noch empfehlenswertes?
Fällt mir grad nix weiter ein...
 
Also, ich nutze das Tool als ergänzung zu AntiVir. AntiVir läuft permanent und dazu laufen dann a² und Spyboot. Ich finde a² sehr gut und mit der neuen verbesserten Startgeschwindigkeit, finde ich es sogar noch besser. Ich mit mit diesem Tool ganz zufrieden, da es kostenlos ist und sehr zuferlässig scannt.
 
das design gefällt mir schon viel besser. ich denke ich steige wieder ein in den a² zug. schneller ists hoffentlich auch bei der suche geworden :)
 
das tool hatte ich gestern erst getestet, die testobjekte wurden nicht erkannt aber dafür gabs ein false-positive ergebnis. dieses a² kann man sich getrost sparen ...
 
@bond7: wenn man natürlich spyware testet dann hat man sich gleich selbst disqualifiziert. a2 ist ein malware scanne rund hat mit spyware sehr wneig am hut.

siehe homepage - signaturen.
 
direkt nach dem start muss man sich erst auf der homepage registrieren und den erhaltenen code eingeben, nun startet erst einmal ein update. Nerv :-(!!!!. Erst jetzt startet das programm in seiner ganzen pracht :-).
 
ergänzung von lotte: möchte man den hintergrundwächter konfigurieren oder den task viewer starten, erscheint ein fenster, dass es nur mit der a2personal (kostenpflichtig) möglich ist. Fazit: Einsteiger können aufgrund der eingeschränkten möglichkeiten wenig falsch machen.
 
Brain 1.0 ist kostenlos erhältlich! Keine Registrierung notwendig, nur einschalten, erkennt per default alles und ist garantiert ohne spyware. Freeware-Tools wo ich mich erst registrieren muss und eine valid eMail Adresse eintippen muss, brauch ich und viele andere User ebenfalls nicht!
Das ist meine Meinung zu a² Free
 
@1lluminate: Das wird abe rimmer mehr und mehr kommen das man sich für freeware registrieren muss. a2 geht nur mit dem zug der zeit.
 
ich benutze das Programm (Shareware Version) seit dem es auf den Markt gekommen ist. Ich hatte vorher YAW (als Dialer Warner), welches von dem Programmierer eingestellt wurde, da er dann für emsisoft für das neue Programm geschrieben hat
Die neueste Version ist recht schnell und gut, allerdings gibt es beim Systemstart öfters mal eine Fehlermeldung des Hintergrundwächters. Außerdem vergisst das Programm manchmal seine Registrierung, so dass ich mich erneut einloggen muss. Ansonsten gutes Programm.
 
Dann doch lieber b². Das ist viel professioneller, bringt einige extras mit und zuverlässig. Leider nicht umsonst, kostet um die 20 €/Monat aber es lohnt sich :)
 
@telekommunist: Solche Kommentare sind für weniger Erfahrene
Und Internetneulinge wirklich SEHR hilfreich...(!?)...Schwachsinn
 
da lobe ich mir doch spysweeper http://webroot.com/ 30 tage testversion gibt es dort zum dl
 
@JoKeR: SpySweeper ist auf seinem Gebiet ein gutes Tool, gerade
wegen der umfangreichen Schutzschildtechnik, die es verwendet.
Ich habe Steganos AntiSpyware7, ist eigentlich das gleiche.
Allerdings erweitert sich der Zweck von A-Squared noch auf Trojaner,
Würmer etc.
 
anstatt ein weiteres unnötiges Anti-Malwaretool zo programmieren, sollte lieber mal jemand eine systemweite Rechtschreibprüfung für Windows schreiben. Es ist ja zum heulen was "hier standartmäsig ferbockt wird".
 
@th0u: Wer Rechtsschreypvählör vindett, kahn sie bähhallten! :)
 
mit pc-cillin & spybot bin ich voll bedient darum brauch ich a² nicht
 
@Kolos: Es muss ja noch User geben, die restlos glücklich sind....
Ich gebe die Hoffnung nicht auf...
 

Um a² Personal vor dem Kauf ausgiebig testen zu können, downloaden und installieren Sie bitte die 30 Tage kostenlose Trial-Version. Die Trial-Version bietet den vollen Funktionsumfang. Wo bitte ist das Freeware ??
 
@andre.mondri: a² Free und a² Personal ist nicht dasselbe. Einfach nur den Links in der News folgen oder auch hier: http://www.emsisoft.de/de/software/free/
 
Stimmt, da gibt's einen kleinen aber feinen Unterschied.
Man sollte einfach nur die News zuEnde lesen.
Zugegeben gelingt mir das auch nicht immer 100%-ig...:)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.