Doom-Film: Informationen zur Handlung

Am 11.8.2005 kommt der Film zum Ego-Shooter Doom in die Kinos. Nun wurden endlich Informationen zur Handlung veröffentlicht. Demnach dreht es sich um 8 Marine-Soldaten, die auf einen fremden Planeten teleportiert werden und sich dort gegen Monster ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
LOL
zitat:
Leider stammen die Monster nicht aus Doom 3, sondern sind augenscheinlich aus dem Film "28 Days later" (Menschen die mit einem bösartigen, mutagenen Virus infiziert wurden).

öhm was hat das dann noch mit Doom zutun ? rofl.com.....
bye
theaccu
 
@theaccu: wem sagste des... :
 
Hm - also 27 Days later 2... ?
 
äh sorry - 28 meine ich :-)
 
cool, der Film hat eine Handlung?
 
Ach so, ich dachte in Doom 3 rennen auch bösartig mutierte Menschen rum (zombies).. aber gut.. sind se halt aus 28 Days later.. :rolleyes:
 
Und wie wird der Film sein mit echten schauspielern oder Computer?!!
 
lol
wird bestimmt so "gut" wie des spiel
 
OMG, da gibt es spiele wie Metal Gear Solid, Halo und was weiß ich wieviel Spiele noch mit "gescheiter" Handlung und da mussten sie grad Doom verfilmen?
 
Die hätten das Teil ala Final Fantasy (die Technik) machen sollen kommt viel geiler rüber

Lasse
 
Das kann ja nix gescheites werden ....
 
Wenn die in den Film nicht noch was richtig gutes reinpacken ist das ein weiterer FLOP-2005-Kanditat :) Naja...
 
"Die zahlreichen Kämpfe im Film sollen in der Ego-Perspektive stattfinden." wie darf ich mir denn das bitte vorstellen?
 
Verarschung hoch 3. Sowas soll man verbieten nen gutes erfolgreiches Spiel so dumm zu verfilmen.
Zu Doom gehört immer ne Hölle, Zombies, Andere Monster, Mars und natürlich Marines...kann sein das ich vergessen habe, aber das sind doch die Sachen die nen Doom Film ausmachen und nicht NUR Zombies. Soll das Resident Evil 3 werden ? Man wirklich schade.
 
Jetzt wartets doch mal ab. Die paar Infos da oben sagen doch noch nix über den Film aus. Ich denk mal man kann den Film erst bewerten wenn es die ersten Bilder gibt.
Und bis dahin wirds noch ne längere Zeit sein.
 
hm mal sehn... rezept für einen SCHEISSFILM: man nehme die lizenz eines der
beliebtesten games aller zeiten mit etablierter story. dann SCHEISSE man auf obiges und mache eine IDIOTISCHE völlig ANDERE story mit ANDEREN schauplätzen und OHNE die elemente, die das game zum kult machten.
erfolg: SCHEISSFILM den weder fans gut finden noch leute die ihn sich "unvorbelastet" ansehen. ist mir ein absolutes rätsel wie die immer solche vollidioten finden um diese filme zu drehen. (bsp: tombraider, resident evil, streetfighter, mario bros, etcetc)
zum kotzen ...
 
@lemetre: köstlich ! :-)
 
löl, Recht hast du. Das man jeden scheiss vermarkten muss, das ist das verdammte Problem hier. Aber es wird wie immer genug dumme Leute geben die sich sowas auch noch anschaun. Willkommen in der RTL-BILD-HOMESHOPPING-WELT mit einem IQ rund um den Gefrierpunkt.
 
@lemetre: jupp,hast schon recht ^^
wobei ich resident evil noch ganz gut fand....house of the dead war auch ganz ok,aber nur weil es so unglaublich schlecht /trashig war,dass es schon wieder lustig war ^^
 
@lemetre: Hast aber eine BESCHISSENE SCHEISS Ausprache :D Aber zum Punkt zurück zu kommen :

Wenn die Handlung wirklich wie beschrieben kommen sollte, dann hättense das dingen gleich 29 Days after nennen sollen :D Einen Film zu drehen über ein Game welches dann komplett damit nichts zu tun hat ist schon echt gewagt. Zumal ja auch die Rechte am Spiel gekauft werden müssen was bestimmt auch schon einen batzen kosten tut. Zum Thema Resident Evil muss ich sagen, dass der Film (bzw. die Filme) mir doch recht gut gefallen haben .... Aber wie bekannt sind alle Geschmäcker unterschiedlich .. HEHEHE ...
 
Achso ... Hier mal nen Link zu IMDB :) http://german.imdb.com/title/tt0419706/
 
wie wird der film in den kinos heißen etwa auch "Doom - Der Film" ?
 
@köttel: House of the Dead 2 auf Dreamcast war zwar ganz nett aber leider nur grünes blood :p
 
@devil2k4: das spiel auf dem dreamcast ist kult! kannst du sogar mit echten pistolen spielen, wenn du die richtigen items findest hast du auch rotes blut!
 
So ein shit !! Warum einen Film machen wenn der fast nichts mit Doom 3 zu tun hat !! BILLIG SAG ICH DA NUR !! :D
 
Am Erfolg des Filmes darf gezweifelt werden,wenn die Handlung wie beschrieben so kommt. :-(
 
servus, also von der handlung halt ich auch nicht viel nen flop wirds bestimmt (bevor wieder gemekkert wird, meine meinung) aber so szenen in der ego perspektive hört sich für mich nicht schlecht an wenn man dass in einem guten film bringen würde wäre dass bestimmt keine schlechte idee!! greetz kickazz
 
ich bin kein wirklicher doom fan, trotzdem hätte ich mich auf nen doom film gefreut (vielleicht wär ich dann doch fan geworden :) - habs noch nie gespielt) aber das ist schon wieder bockmist, wenn ich das lese. da wird einfach ein name für nen bescheuerten film genommen von dem jetzt schon klar ist das er total floppen wird. ich frage mich warum man flopp filme überhaupt macht, wahrscheinlich nur um den trotteln (triff nicht auf jeden zu :)) die da ins kino dafür gehen das geld aus der tasche zu ziehen damit sie nen b-movie anschauen können.
 
@krusty: Waffe hatte ich auch bei The House of the Dead dabei die war auch ganz lustig :)
 
äh handlung bei DOM3? die ist wichtig? bei DOOM3?
 
man sollte endlich diablo verfilmen :)
 
Hoffentlich wird der Film ein riesen Flopp, das gönn ich denen.Eine verfilung zu Doom3, und es hatt überhaupt nichts mit Doom zu tun.WoW wie naive und idiotär kann man eigentlich sein?

P.S. Marines kämpfen gegen Zombies ( die wohl langweiligste Story überhaupt), das hatt einfach nur nen FLOPP verdient.
 
@spanferkelschmalz: naja das selbe prinzip gabs ja bei starshiptroopers und den wollt auch jeder sehen. so ungefähr stelle ich mir das auch vor... sehr kreatives gemetzel...
 
Höhö. Auf die Idee, die Thief - The Dark Project Trilogie zu verfilmen, ist noch keiner gekommen. Aber das wäre sowieso nur als 3x180min. zu realisieren, wenn die Vorlage korrekt umgesetzt werden soll. Und am Ende ist es "nur" ein (3) Film(e) für Intellektuelle Cineasten, damit macht man ja nicht genug Geld.
 
Wollen wirs hoffen, ob Doom den Film " Dawn of the Death" Platt macht, und viel Blood spritzt! Good Night :-)
 
Die meites Filmemachen haben doch keine anhung wie man ein spiel zum film machen die meisten flops kenne wir jaaber die grösse frechheit ist wie man die mutter aller ballerspiele so verschandel kann mir so eine scheiss von zobis aus eine anderen film also echt dein meisten leute fehlt eben nicht mehr eine dan hat man schon so gute vorlagen von monstern und die nehen was biligers zu kotzen wie ich sowas.
 
Ich hätte mich mehr auf ein verfilmtes Half Life 2 gefreut, da steckt meines Erachtens wesentlich mehr Potential für "tiefere" Handlung drin, als in Doom3. Sogar Far Cry wäre besser gewesen...
 
@Harry999: also Halflife 2 wär wirklich nen Film wert. Allein schon aus dem Grund, dass sich da die Umgebung ständig ändert, Doom 3 war mir schon als Spiel zu eintönig. :F
 
hmm, also da sollte doch erstmal abgewartet werden. der film muß ja jetzt nicht unbedingt schlecht werden, nur weil da irgendwer was drüber gehört hat, was ihm nicht passt.
welcher science-fiction/action movie war denn der letzte, den die kritiker genauso gut fanden wie ich...??? denke da muß man nicht immer einer meinung sein, und trotzdem kann es gefallen.
über die handlung lässt sich bestimmt mehr sagen, wenn er in den kinos anläuft! warten wir es ab...
 
kann man wenigstens interaktiv am fernseher mitspielen?
 
@pi: Fandest du Alien Teil 1 auch eintönig ? Alien war nen großer Erfolg und dort waren die meistens nur im Dunkeln etc.
 
Aliens I war(ist) absoluter kult. AvP dagegen absoluter dreck. Grund: Die Macher hätten die Spiele zocken sollen, haben sie aber nicht. Aus diesen grund wird Doom-Der Film auch floppen. Die Produzenten scheinen sich nicht sonderlich für die Spiele zu interessieren, nur für deren Erfolg. Getreu dem Motto: Wers Spiel mag zieht sich auch den Film rein, ob mit oder ohne Handlung.
 
bücher aus gedanken, filme aus bücher, bücher aus filme, spiele aus bücher, spiele aus filme ..........usw ...ahhhhhhhhhhhhhhhh wie weit geht es....... *angst*

achja die "kaputte" welt heutzutage :)

bye
theaCCu

 
orge ideenreiche story .. unpackbar genial ... pfffffffffff
 
Jetzt heult mal nicht rum... Fraglos gibt es interessantere Filmprojekte als DOOM... Dennoch kann ich es kaum erwarten, was letzten Endes daraus wird... Sicherlich bin ich nicht der Einzige, der das Endergebnis im Kino "kontrollieren" wird... www.moviefans.de/a-z/d/doom/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Doom (PC)

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte