Windows Messenger für Windows 2K/XP V5.1 - DL

Software Microsoft hat eine neue Version des Windows Messengers veröffentlicht. Der Windows Messenger richtet sich besonders an Unternehmen, die ihre interne Kommunikation per Messenger realisieren möchten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Anmerkung: Die Version 5.1 ist erst in Englisch verfügbar, eine Deutsche Version gibt es noch nicht.
 
Windows Messenger gefällt mir nicht so gut wie der MSN Messenger !
 
@icetea: Für diejenigen die den Unterschied zwischen Windows Messenger und MSN Messenger nicht kennen: Der Windows Messenger wird für firmeninternen Chat via Exchange IM bzw. Office Live Communications Server 2003/2005 verwendet, während der MSN Messenger für das Chatten im Internet verwendet wird. (Text von Lofote)
 
@swissboy:
hey danke, muss man erstmal wissen, aber trotzdem sieht die beta vom 7er besser aus :)
 
@icetea:
Ich find Häuser auch schöner als Autos...
 
"die ihre interne Kommunikation per Messenger realisieren möchten." Wie soll ich das verstehen ? kann ich den Windows Messenger auch Local im LAN nutzen ? was brauche ich dazu ? nur den MSN ? neee brauche auch einen Passport Server oder ?

 
@ Slider :-P Sorry habe es zu spät gesehen :-P (Exchange IM bzw. Office Live Communications Server 2003/2005)
 
@Slider: Hier noch die Microsoft Definition: "Windows Messenger ermöglicht die Echtzeitkommunikation mit anderen Benutzern von Windows Messenger, die beim gleichen Instant Messaging-Service angemeldet sind. Es ist der bevorzugte Instant Messaging-Client für Unternehmen in gemanagten Umgebungen mit Verbindungen zu Instant Messaging-Servern auf der Basis von Microsoft® Exchange oder Session Initiation Protocol (SIP) sowie Verbindungen zum Microsoft MSN® Messenger-Service."
 
Sollte, wenn Swissboy zu 100% Recht hat, auch ohne einen solchen Server möglich sein. Welche Firma bastelt sich schon einen PP-Server für interne Kommunikation, die auch per Telefon/Email/LoNo zu bewerkstelligen wäre?! :)
 
@oberguru: Warum sollte das in einer Firma nicht sinnvoll sein? Insbesondere wenn Microsoft Exchange sowieso vorhanden ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen