Kaspersky Personal Version 5.0.227 - Infos & DL

Software Aus der Herstellerbeschreibung: mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die sollen mal lieber eine neue version von der pro version herausbringen, damit man mit der auch die extended updates benutzen kann.
 
unterschied vonner Pro zur non-Pro version?
 
non-pro: http://www.kaspersky.com/de/kavpersonal
pro: http://www.kaspersky.com/de/kavpersonalpro

da hast du eine gute übersicht über die beiden versionen, musst sie denn nur noch miteinander vergleichen.
 
Oh , entschuldige das es nicht NUR pro-Version Käufer gibt......
 
Was bringt denn der Netzwerk-Schutz, wenn man eh' schon eine Firewall installiert hat?
 
@Erion04: Also bei mir hat dieser "Netzwerkschutz" gebracht, daßß ich keine Verbindung mit dem Internet mehr herstellen konnte. Erst als ich "Schutz vor Netzwerkangriffen beim Systenstart nicht aktivieren" angehakt habe, gings wieder...

Hoffe die fixen das bald
 
@stiz
Bei mir geht noch alles, hab auch nichts deaktivieren müssen.
 
@stitz: Hoffe Du lernst mal Deinen Rechner korrekt zu konfigurieren.
 
@sitz: kann mich nur meinen Vorrednern anschließen, läuft alles wie gewohnt einwandfrei. Ich wüßte nicht, was es da zu fixen gäbe.
 
@andre.mondri: Naja es ging ja nicht nur mir so (siehe weiter unten) und ich denke schon dass ich meinen Rechner ganz gut im Griff hab und weiss was ich tue (meistens jedenfalls..lol)
 
DITO ist auf den komentar von "stiz" bezogen...@GeProtector...man muss nix "DE-.", sondern "AKTIVIREN", standard ist "AKTIVIERT" deshalb brauchtest Du auch nix machen...mach mal den hacken weg und starte den rechner neu... :-)
 
Das ganze klingt etwas komisch...hab ich mir aber nicht ausgedacht sondern die jungs und vieleicht auch mädchen von kaspersky...wenn man den haken weg macht (Deaktivieren) ist der schutz um den es hier geht Aktiviert und andersherum...
 
Endlich wieder Online bissl komisch die neue version konnte damit garnicht mehr online kommen erst nachdem ich Systemwiederherstellung gemacht habe geht es nun wieder sehr sehr komisch :p
 
@devil2k4: lies mal meinen post weiter oben..:.)
 
ich mag kaspersky irgendwie nicht. laut testberichten bietet er zwar 120% schutz :D, aber wer ein bisschen sicherheitsbewusst mit seinem pc umgeht dem reicht auch ein schlanker scaner wie antivir in kombination mit guten online scannern oder bitdefender. ist gratis und auch sehr gut. man darf halt nicht auf jeden mailanhang klicken, richtig probleme hatte ich noch nie mit viren.
 
@stiz: worunter finde ich den "Netzwerkschutz" ?
 
von was redet ihr genau wo man haeckhen wegmachen kann ? worunter finde ich das @Tomtom Tombody
 
"Einstellungen", "Echtzeitschutz", dann über OK und Abbrechen, "Anpassen der Schutz-Einstellungen"...und dann gaaaaanz unten der Punkt, da muss ein Haken hin...
 
@Tomtom Tombody: Warum muss da ein Haken rein was bringt das?
 
Wenn der haken drinn ist, ist der Netzwerkschutz beim Systemstart aktiv, also die netzwerkkarte oder das TCP/IP protokoll wird vermutlich gesperrt...bei "stiz" und mir zumindest wird dann NACH dem systemstart das netzwerk nicht mehr geöffnet und wir konnten nicht online geh´n...
 
@Tomtom Tombody:
bei mir war das gleiche problem. hab dann die alte version wieder drauf gemacht, hier gelesen und dank deinem post bin ich jetzt auch mit der neuen version online :D
 
@K!ll3r:...Und ich idiot musste 30min den fehler suchen...:-)
 
Achso, das soll wohl verhindern das der rechner beim start nicht aus dem netzwerk/internet angegriffen weden kann solange die firewall und kaspersky noch nicht gestartet wurden und ihre arbeit aufgenommen haben...
 
Tomtom Tomboy: Hast du zufaellig eine ICQ nr:?
 
@devil2k4:...ICQ: 138132534...
 
Es ist aber nicht wichtig ob man dort ein Haeckhen reinsetzt oder? Wenns auch so geht :) ohne haeckhen
 
@devil2k4: Ist ja auch so gedacht, dass es ohne Häkchen geht :))
 
@clickfish: Hatte ja auch das Problem am Anfang. Habe es aber durch eine "Systemwiederherstellung" gelöst. Wundert mich jetzt nur das ,das internet funktioniert und die neue Version draufgeblieben ist. :)
 
Allso bei mir läuft alles Problemlos bis auf das das er mir dauernd meldet das ich aus dem Netzwerk angegriffen werde. komisch
 
@Slavi_w dieses problem hatte ich auch bis ich unter "Einstellungen", "Echtzeitschutz", dann über OK und Abbrechen, "Anpassen der Schutz-Einstellungen"...und dann gaaaaanz unten der Punkt, da muss ein Haken hin...
Nun geht es problemlos ^^
 
Bei mir wird das Runterfahren um ca. eine Minute verzögert(W2KSP4). Weiss vielleicht jemand warum?
 
Habe gestern an Kaspersky Support geschrieben und das Problem beschrieben. 1 (!!) Stunde später hab ich die Antwort erhalten, daß mann, wenn eine Firewall installiert ist, dieses Netzwerkmodul von Kaspersky deaktivieren soll, da es sonst zu Konflikten zwischen den beiden kommen kann.
 
@stiz: ich habe gestern persönlich bei Kaspersky angerufen die haben das selbe auch gemeint wenn ich eine Firewall nutze sollte man die Netzwerksicherheit ausschalten :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebt im WinFuture-Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.