Longhorn Server: Wie weit ist Microsoft?

Windows Vista Obwohl es noch etwas länger dauert, bis wir im Jahr 2007 sind, so macht man sich bei Microsoft doch schon Gedanken über den Longhorn Server, den echten Nachfolger des Windows Server 2003, so berichten einige Partner von Microsoft. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenns nach mir geht könnte M$ mit Longhorn(Server) bis zum Jahre 3000 Zeit lassen, nicht weil ich M$ Gegner bin..sondern LH Gegner.
 
@NukeEm:
ehm sorry, ich will nix sagen, aber es wollte auch keiner so richtig xp, oder täusche ich mich da?! ich würde erstma sehen wie die final is un dann drüber urteilen.

Greets Daniel
 
@dancle00001 :...ich war auch gegen das teletubbie windoof, deshalb hab ich auch noch W2K, ich weiss bis heute nicht was mir xp bringen sollte, was W2K nicht hat oder kann...und die Longhorn spielereien braucht ja wohl kein mensch, ob die fenster beim verschieben hin und her flattern oder ob ich mir mit der hand an den A*** fasse, was solls?
 
@ dancle00001 hi. gegen xp warn in erster linie die w2k user. w98, me user haben den schritt zu xp wohl niemals bereut. lh ist in erster linie fragwuerdig weil es tcpa 100% unterstuetzen soll, deswegen wird es von vielen mit skepsis betrachtet. peace
 
@ Tomtom Tombody: Ich hab mal gehört, Windows 2000 unterstützt kein HyperThreading.
 
@TiKu:...jo ok, hab sowieso AMD nach 3 pentiums und hab auch nicht vor wieder umzusteigen...
 
Ich überbietet euch an Kommentaren auf Kindergarten-Niveau. Insofern wäre eine Teletubbie Edition für euch genau das richtige. Ausserdem kann ich in euren Kommentaren keine Zusammenhänge mit dem Inhalt der News erkennen.
 
Win2K unterstützt HyperThreading, erkennt es aber nur als SMP und kann deshalb schlechter damit umgehen. Longhorn wird auch nur zum Teil auf TCG aufbauen und als nebenläufige Applikation direkt auf dem Microkernel nutzen.
 
@swissboy:...wieso...ich hab doch geschrieben das das was bis jetzt von Longhorn bekannt ist nur schund ist den kein normaler user braucht...mal im ernst, 90prozent aller user brauchen windows doch nur um programme von drittherstellern laufen zu lassen...wer benutzt denn auch nur ein einziges mit windows mitgelifertes programm?...vieleicht den tollen notepad oder das tolle paint...beim kostenlosen linux ist ja besserer stuff dabei...ich ganz persönlich breuche windows ausschließlich um andere programme zu benutzen die ebend nur unter windows laufen...
 
@Tomtom Tombody: Hier geht es aber um Longhorn Server. Bei einer Server Edition interessiert es kein Schwein wie viele verschiedene bunte Styles mitgeliefert werden, oder ob der Notepad und Paint weiterentwickelt wurden. Da zählen ganz andere Features, von denen ein DAU nicht einmal weiss dass es sie gibt. Zu den Features sollen unter anderem die neue Webservices-Plattform Indigo und verbesserte Funktionen für die Administration und dynamische Partitionierung gehören.
 
@swissboy:...ich weiss, aber ich hab nur auf den comment von dancle00001(Daniel) geantwortet und ER hat von der NICHT SERVER version angefangen :-)
 
@Tomtom Tombody: Habe dich ja auch nicht persöhnlich (namentlich) kritisiert. Peace!
 
@swissboy:..habs auch nicht direkt als angriff gesehen...greetz from Berlin...
 
@swissboy: Ein weiterentwickeltes Notepad wäre schon für die meisten Admins (sprich für alle, die kein anderes Tool wie den FAR Editor, oder von mir aus auch den TotalCommander verwenden) schon von Vorteil beim Server :)...
 
@Lofote: Nun ja, ich bin mit edlin für DOS, dem vi-Editor für UNIX und dem SPF-Editor für VM-ESA gross geworden. Insbesondere die ersten beiden sind Editoren für Masochisten, da ist der Notepad schon Luxus. Aber es gibt ja genug gute Single-Exec Freeware Editoren die man sich mal schnell draufkopieren kann. :-)
 
Bin mal gespannt welche Änderungen tatsächlich im Final von Longhorn bzw dem Server zu finden sind. Bisher sah man ja nur eine Überarbeitung der Oberfläche, aber das geht auch mit diversen Tools ala StyleXP & Co (ich weiß ein Resourcenfresser). Kann mir mal jdm schreiben welche wirklichen Neuerungen in Longhorn zu finden sind?
 
@BlueRider78:
naja eigentlich war die größte neuerung WinFS was ja nun gestrichen wurde...
also technisch ka
optisch halt 3d fenster und so weiter
 
@BlueRider78: Das frage ich mich auch. Was soll an Longhorn so gut sein ?
 
@BlueRider78: Avalon, Indigo und natürlich viele Verbesserungen von vorhandenen Features. Ich denke, die Unterschiede und Verbesserungen zwischen Longhorn und XP dürften grösser sein als die zwischen 2000 und XP, denn die unterscheiden sich technisch gesehen nur im Detail. Ob sie so gross wie NT 4.0 zu 2000 werden bleibt aber abzuwarten.
 
Warum wurde WinFS eigentlich gestrichen? Funzt das net, oder wa?
 
@Orpheus: Man kam nicht in der Zeit mit dem Teil voran, wie man es geplant hatte, daher hat man dann OOBE-Features gestrichen. WinFS wird wohl aber als kostenloses AddOn später nachinstalliert werden können für sowohl Client als auch Server.
 
@Orpheus: Die Entwicklung für WinFS dauert zu lange bzw. die Programmierer für Longhorn sind mit anderen Dingen beschäftig als mit WinFS. Eine Integration von WinFS in ein SP macht absolut keinen Sinn, also müssen wir bis zur nächsten Version 2012 oder so :)
 
@BlueRider78: Woher haste denn das gehört, dass es nicht als ein AddOn (oder ein SP) kommen soll? Meine letzte Information war die, die ich eins über dir gepostet hab.
 
WinFS wird nicht nur für longhorn, sondern auch für xp und 2k glaube ich nachgeliefert.
 
ich wollte auch kein xp haben habe mich aber dann überwunden und habe es instlliert seither nicht mehr ohne und bei longhorn warte ich auch auf die final und werde es dann testen wenn es erscheint
 
@HE11RA20R: jo ich lass mich auch überraschen, ma sehen wie longhorn in der final is und wies dann überhaupt heißt.

Greets Daniel
 
He, das ist ja hier mal wieder Zensur feinster Güte. Was den Moderatoren nicht passt, wird radikal gelöscht! Getreu dem Motto nur eineMeinung ist richtig. Anmerkung: Mein gelöschtes Posting enthielt weder anstößige noch beleidigende Inhalte. Einzig der Hinweis auf eine nicht veröffentlichte News. Schade, WinFuture ist ansonsten eine nette Seite, allerdings sollten sich die Betreiber mal darüber im klaren sein, das eine so radikale Zensur in keinem Verhältnis steht.
 
@Gigamax: War bei mir letztens auch so, da hat maltiBRD einen Beitrag von mir gelöscht obwohl da keine anstößige noch beleidigende Inhalte drin waren. (Zum Thema CWShredder)...aber ich hatte keine Lust zu fragen wieso...
 
@Gigamax:
jo bei mir wars schlimmer. mir haben sie die schreibrechte genommen, mit meinen alten acc "dancle" kann ich nix mehr anfangen.

Greets Daniel
 
@Gigamax: Wenn du deine Mails nicht liest, kann ich dir nicht helfen. Ich habe dir extra eine Mail geschrieben. Aber: Was zum Teufel hat die Beschwerde über eine nicht veröffentlichte News in dieser News zu suchen?
 
@stefanra:
jo stimmt eigentlich ja nix, wollte fragen was mit mein acc is, hat der übernochmal chancen, wurde weder über die sperrung noch über die sprerrfrist informiert.

Greets Daniel
 
@dancle00001 Ich würde mir auch heute kein XP ohne sp1(2) draufmachen. Das XP Theme hatte ich bei mir noch nie länger als 2minuten aktiv, mein XP sieht aus wie 2k.aber ich sage mal so in LH sind sachen enthalten die kein normaler Mensch will. und LH kommt mir solang nicht drauf bis einige Funktionen ich sag mal..unerlaubt abgeschaltet sind :)
 
naja auf die Final warten macht wenig Sinn. Und ja so richtig wollte keiner XP, und von denen die's nicht wollten ist die mehrzahl auch immer noch der Meinung das es Schrott ist. Es ist halt bunter, um den eintig wirklich verbleibenen Vorteil zu nennen.
 
Nur mal so als Anmerkung: Es geht hier um Longhorn Server (die Server-Version von Longhorn) und nicht um Longhorn in der Client-Version
 
@stefanra: Das gewissen Lesern zu vermitteln scheint wie Don Quichote's Kampf gegen die Windmühlen zu sein.
 
Andre Frage: Wann soll eigentlich die finale Version von WinXP64 erscheinen ?
Wär doch mal an der Zeit :D
 
@fresco: Andere Fragen zu anderen Themen als zu dieser News solltest Du an anderer Stelle und nicht hier plazieren.
 
Edit by stefanra: Sonst gehts noch? Beherrsch dich mal!
 
@HansiHusten: Ich denke meine Meinung dazu deckt sich mit den meisten WinFuture Lesern und auf alle Fälle mit mit der "offiziellen" WinFuture Meinung. Zu Erinnerung der Zusatz der bei vielen News gepostet wird: "Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles