Spy Sweeper Version 3.2 - Sicherheits-Tool

Software Bei Spy Sweeper handelt es sich um preisgekrönte Software, mit der Spyware sicher und effektiv von Ihrem PC entfernt wird, um Sie vor Identitätsdiebstahl, Browser Hijackers, Hackern, Keyloggern und Trojanischen Pferden zu schützen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hört sich interresant an das tool. Gleich mal saugen und ausprobieren !! Hoffentlich ist mein Pc nicht verseucht !^^
 
das tool ist besser wie spybot! sogar testsieger bei pc professionell
 
Spybot findet bei mir aber mehr als Spy Sweeper und ist obendrein noch kostenlos.
 
lt. http://www.testticker.de/testticker/Security/article.asp?ArticleID=20031118506&Ref=testticker liegen die ersten 4 sehr eng zusammen:
1. Pestpatrol 4.2: 85,6:
2. Ad-Aware Pro 6.0 von Lavasoft: 85,5:
3. Spysweeper 2.1 von Webroot: 81,2:
4. Spybot Search & Destroy 1.2 : 80,2:
5. Antispion 4.0 von Data Becker: 66,4:
(maximal 100 Punkte).
Dabei wurde noch die Version 2.1 von Spysweeper getestet, wie die neue 3.2 abschneidet, kann ich nicht nicht beurteilen.
 
finde ich echt besser als spybot !
 
@justinf1: Ja das ist sicher auch so. Spybot S&D ist jedoch Freeware,
das spricht für dessen Qualität. Es wird außerdem empfohlen, z.B. Spybot parallel zu SpySweeper od. Adaware SE auf dem System zu haben.
 
SpySweeper gehört sicher zu den besten Tools, die es in der Anti-Spy-
Fraktion gibt. Ich nutze z.B.die Steganos AntiSpyware7: hat eine im
Vergleich zu SpySweeper so gut wie identische Oberfläche u. Funktionen.
Ist letztenendes SpySweeper im Steganos-Gewand.
Absolut empfehlenswert!
Daneben Gibts noch Spybot sowie SpywareBlaster & SpywareGuard
(FreeWare)
 
Klingt gut. Mal saugen und testen.
 
So zum Vergleich mal meine Absicherung: F-Secure Anti Virus 2004, Kerio Firewall und jetzt halt SpySweeper 30 Day Trial. Aber um beim Thema zu bleiben: Das Prog. scheint ja ganz gut zu sein aber lohnt es sich dafür 29 € zu bezahlen???
 
@Eiermann: Tja, das musst du halt für dich selbst entscheiden.
Sehr empfehlenswert ist es ja.
Manche kommen allerdings auch mit einer Freewareausstattung ganz
gut über die Runden.
 
Man sollte vielleicht mal auf Vergleichstests warten - oder eben selber ausgibig testen, soweit das möglich ist, bevor man es kauft. Ich bin auch am überlegen..
ATM habe ich gData AntiVirenKit 2005, SpyBot & Adaware Pers. - zudem noch SpywareBlaster...
 
ich hab spysweeper getestet, das ist der volle reinfall, da kommen nur false positive ergebnisse raus ! das teil kann man sich sparen...kein wunder wenn das programm überall haufen punkte kriegt, wenn die falschen ergebnisse mitgezählt werden.
 
@bond7: bring bitte einmal ein Beispiel
 
Darauf wäre ich auch mal gespannt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen