Nintendo kehrt in Gewinnzone zurück

In der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2004/2005 konnte der japanische Videospiele-Hersteller Nintendo wieder in die Gewinnzone zurückkehren. Der Konzern konnte mehr Geschäft mit Spielen, als mit Konsolen machen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das gute alte nintendo :D finde ich gut für die! die machen noch konsolen und games wie zelda :D
 
JUHU ich freu mich schon aufs Nintendo DS und weitere Zelda- und Marioteile! Sind immernoch die besten Games aller Zeiten :D
 
freut mich das noch konkurenz zu sony und microsoft bestehen bleibt
 
Nintendo ist schon unglaublich, meine dad hat schon mim ersten gameboy gespielt, ich dann alle konsolen und gameboys bis zum advance/gamecube und von da an mein kleiner Bruder.....Freut mich auch für die, war einfach mein Einstieg in die endlose welt der elektronsichen Spielzeuge.
 
So ist es richtig. Nintendo hat einfach Geschichte und Stil. Anderes als Sony oder Microsoft (in diesem Bereich).
Auch bei mir wird sich bald ein DS finden lassen. :)
 
Nintendo ist und bleibt einfach die beste Firma wenns darum geht unterhaltung für jüngere (und natürlich auch ältere) zu schaffen die tolle Atmosphäre hat und auch nach langer zeit noch spass macht ( Tetris, Super Mario, Zelda).
Ich freu mich für sie ^^.
 
mit Nintendo bin i aufgwachsen
 
BigN forever! :)
 
Gibt nix geilers als Besoffen mit Kumepls Mario Kart zu zocken XD
 
@WitzTuete: hmm, vielleicht nüchtern mit Kumpels Mario Kart zocken ?!?
 
@WitzTuete: hehe. Ne, er meint besoffen. Das ist echt der hamma. :) Mußt ma ausprobieren. Haben das mit dem N64 gemacht. XD
 
nintendo forever, stundenlanges zocken wie damals kenn ich zwar schon lange nichtmehr. das waren noch zeiten. remember *megaglücklichbin* :D
 
Juhu, also ist mein Arbeitsplatz noch gesichert ... :)
Das hört man doch gerne. Weiter so Nintendo !!!
 
@VoodooManiax: "also ist mein Arbeitsplatz noch gesichert" Du bist einer der Menschen, die mir sofort sympathisch sind *g*. Für mich bleibt Nintendo "the one and only", nicht nur aus nostalgischen Gründen. Freu mich auch für Nintendo! :)
 
Es macht mich so froh, dass es hier doch wirklich noch Leute gibt, die nen Sinn für Qualität haben! :) Ich macht mich froh! :)
 
Ich wünsche mir das uns allen, Nintendo noch lange freude bereiten wird. Nach dem ich jetzt schon alle Konsolen hatte, werde ich auch in zukunft treu bleiben.

Nintendo mach weiter so :)
 
Bin auch mit Nintendo aufgewachsen und mich freut die News, allerdings schläft die Konkurenz nicht, bin gespannt, wie der Konsolenkrieg in ein paar Jahren aussehen wird.
 
Bin auch nintendo fan... und stolz darauf :) Und der DS wird gleich beim Europa Release gekauft, glaub aber nicht, das es ein großer ansturm wie bei der USA sein wird...
 
Ich freue mich für Nintendo: die sind ehrlich einfach die besten, grad erst Marios Party gezockt aufm Game Cube und ich wollt gar nicht mehr los kommen davon. Einfach nur genial diese Firma, die sollen weiter machen und den DS endlich veröffentlichen. :P
 
und ich bin süchtig nach allem wo nintendo draufsteht.
hab ich meiner tochter zu verdanken. mario party -> mehr kann ich nich sagen
muß wieder ran.
wann kommt DS ?
 
bei allem respekt dem ich nintendo entgegenbringe, ärgere ich mich aber im gleichen atemzug darüber mir nen gamecube gekauft zu haben.
spiele die mich wirklich gefesselt haben (eternal darkness, mario sunshine) bekommen keine fortsetzung, stattdessen kaut man vieles thematisch wieder hoch und portiert altbekanntes material (mario kart double dash , f-zeor gx) ohne den charme der originale beizubehalten. stattdessen prügelt man olle kamellen wie resident evil 1 bis teil 3500 auf den lila kasten. diese spiele nutzen die power des cubes net und wer will schon olle kamellen auf ner technisch überlegenen konsole spielen?
einzig das neue zelda und metroid prime 2 lassen mich derzeit licht am ende des tunnels erkennen.
aber selbst diese titel müssen sich beweisen, schließlich waren zelda wind waker, mario kart dd und f-zero gx nur mittelmaß.
wenn ich da an die originale auf dem snes denke - das war viel geiler und die spielmotivation war auch ne ganz andere. die neuen ideen mit den trommeln in donkey konga find ich prinzipiell nich schlecht, aber irgendwie fühl ich mich dafür zu alt auf so ein paar büchsen rumzukloppen, wie irre in die hände zu klatschen usw.
mir fehlt einfach die killer application auf m cube, und ich meine nicht pokemon oder anderen kinderorientierten softwarekram.
das nintendo auch erwachsene ansprechen kann, wurde mit eternal darkness eindrucksvoll bewiesen.
zu dem nintendo ds sag ich mal lieber nix - ich kann damit nix anfangen. wozu 2 bildschirme. 1 für karte und 1 für spielfigur? das lässt sich auch auf einem großen screen realisieren.
naja warten wirs ab.
der ds wird aber auf jeden fall eine super plattform für nintendo sein alte super nintendo oder n64 spiele wieder aufzuwärmen und zum vollpreis zu verticken - analog zu den gba spielen die schon seinerseits auf m snes für furore sorgten.
und das ist eine tatsache das sich auf diese art echt dick verdient wird
 
@Rikibu: "wozu 2 bildschirme. 1 für karte und 1 für spielfigur?" Dann unterschätzt du aber die Kreativität von Nintendo und den Spieleentwicklern. Mit dem DS lassen mit Sicherheit noch viel mehr Innovationen verwircklichen.
 
@Rikibu: Der (die? das?) DS ist ja auch ein Experiment, wie die user auf neue Features wie Touchscreenbedienung, W-LAN, Dualdisplay, Mikrophon reagieren. und das schon jetzt mit einem Erfolg, mit dem Nintendo nicht gerechnet hatte. Die Produktion des DS musste nachträglich verstärkt werden, um die vielen Anfragen nach Geräten beantworten zu können. und ich habe auch nichts gegen ein neues SuperMario 64 auf dem DS, auch zumal die DS-Spiele wie ich meine gehört zu haben günstiger als momentane GBA-Spiele werden sollen, vor allem aber, weil Nintendo es immer wieder schafft durch kleine Änderungen frischen Wind in die Sache zu bringen. So zB. Super Mario 64 mit Multiplayer via W-LAN - vorausgesetzt man hat einen Spielpartner verspricht dies völlig neue Erfahrungen durch das gesamte game hindurch. man wird sehen was passieren wird. Ich hoffe jedenfalls, dass Nintendo weiter in die richtige Richtung geht (wie z.B. weg von Modulen hin zu optischem Speicher, Hintergrundbeleuchtung bei Handhelds, alles Dinge, die Nintendo eigentlich nicht wollte) und mit Kampfpreisen und Kundenorientierten Aktionen wie dem DS eine harte Konkurrenz wird. Auf dem Weg dorthin sind sie auf jeden Fall schon.
 
@Rikibu: in einigen Punkten muss ich dir recht geben. Eine Masche von Nintendo ist es z.B. alte SNES Spiele für den GBA zum Vollpreis anzubieten. Ich habe Yoshis Island oder Donkey Kong Country geliebt, aber die selben Spiele mit etwas Bonusmaterial neu aufzulegen ist nicht wirklich kreativ.
 
Freud mich auch das hier so viele Nintendo Fans sind, bin auch damit groß geworden und freue mich heute noch über jedes Geile Spiel... achja, morgen (heute) kommt Metroid Prime 2 raus... hrhr. zu dem DS, ich weiss nicht ob hier jemand schonmal das Video auf der GamePro gesehen hat, aber was man mit dem Ding alles machen kann ist echt hammer. Dachte am Anfang auch "wozu 2 Bildschirme, is doch scheisse" aber wenn man das Ding mal in Aktion gesehen hat (kauft euch die GamePro und schaut euch das Video an) dann wisst ihr was ich meine. Mit dem Stift zum beispiel ein Gummi seil spannen und damit auf fliegende Koopas schiessen sieht schon verdammt lässig aus. Oder das Luigi mini Karten Spiel in dem man mit dem Stift die Karten bewegen kann macht bestimmt spass. vorallem denken andere Leute im zug/Bus bestimmt man is so ein ganz reicher knacker weil man sich ein super tolles und dickes PDA leisten kann... egal, ich rede unsinn und gehe jetzt ins bett, thscüss
 
nintendo sind die einzigen wirklichen konsolen :/ von den drei grössten hersteller..
da xbox ein pc ist und playstation auch modden kann (on linux) :/
konsole sind da für jump'n'runs.. :/
 
Hallo

Da hat Mario noch mal Glück gehabt, sonst heute er nächstes Jahr HartzIV bekommen!

mfg, IWI
 
Ich liebe Zelda. Das ist einfach das BESTE was es jemals gegeben hat. Ich bin mit A Link To The Past ( SNES ) groß geworden. Und ich spiele die Klassiker heute noch gerne denn wenn einem ein Spiel richtig gut gefällt dann ist die Grafik nicht so wichtig. Aber das neue Zelda für GC wird spielerisch und grafisch top sein.
Das werden wieder schlaflose Nächte vor dem Relase
 
Hoffentlich kauft microsoft in naher zukunft nintendo und sega , dann kommen die games auch für xbox u. pc :)
 
hallo? schaden? o0
Microsoft wollte Nintendo schon desöfteren aufkaufen aber Nintendo wär nicht Nintendo wenn sie ja gesagt hätten. Nintendo wird NIEMALS! an Microsoft verkaufen. Und das is auch besser so!
 
Ich hab war damals der einzige in meiner Klasse der sich ein N64 gekauft hatte und heute würde ich mich nochmal dazu entscheiden. Titel wie Zelda und Mario Kart sind in Punkto tiegang(Zelda) und Spielspass nicht zu schlagen.
 
@WitzTuete

Abwarten.....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles