Achtung: Trojaner in Half-Life 2-Cracks

PC-Spiele Seit dem 16. November 2004 verkauft Valve den Ego-Shooter Half-Life 2 mit einem beachtlichen Erfolg. Noch am gleichen Tag wurden viele Foren mit Crack-Anfragen zu diesem Spiel überschwemmt, da nicht jeder das Geld für Half-Life 2 aufbringen konnte ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
richtig so, gute spiele verdienen es gekauft zu werden. ich habe nichts dagegen, wenn man sich mal ein spiel heruntersaugt, aber sowelche spiele und viele andere haben es sich verdient, gekauft zu werden. ausserdem 39 € ist wirklich ein guter preis.
 
@caci: das ist zwar ganz gut.....jedoch nur für die user die auch wirklich internet haben. Wenn ich kein internet hätte würde ich trotzdem half life 2 spielen wollen aber geht ja net wegen dieser aktivierung, aber mit hilfe eines crack könnte es ja gehen.
 
@caci:
Du hast Recht. Gute Spiele verdienen es, gekauft zu werden. Hab ich auch getan. Nur, was Valve da abgeliefert hat ist eine Bevormundung sondergleichen.
1. Installation dauert ewig
2. Nach der Installation wirst du gezwungen, einen Steam Account zu eröffnen und die Serienummer deines Spieles einzugeben
3. Anschliessend wird ein Update gezogen
4. Dann werden die Files freigeschaltet...

Alles in allem dauerte es bei mir, trotz 2MBit Leitung ca. 1,5h

Zum Spielen will sich das Teil dann immer in Steam einloggen und der Hammer!!! Die DVD muss sich ebenfalls im Laufwerk befinden.

Die haben doch eins an der Waffel... Scheissfirma!
 
@caci: nicht nur "gute Spiele" verdienen es bezahlt zu werden! Aber rechtfertigt das so einen hohen Preis ? Man muss doch mit der Herstellung solcher Produkte nicht gleich Millionen verdienen ! Ich denke 15 - 20 € währen für so ein Spiel auch ok, und nicht 59 $ , was ich z.b. für die "Silber Edition" bezahlt habe. Bei angemessenen Preisen würden sich mit Sicherheit noch mehr Leude das Spiel kaufen und der Gewinn währe nicht viel geringer.
 
@caci: und die Leute, die hier "richtig so" schreiben, sind dann meistens selbst die, die sich das Spiel gezogen haben und hier nur ihr Gewissen beruhigen wollen *LACH* (nicht persönlich gemeint)
 

@schafshoden: aha, und wie ziehen sich die leute ohne internet den crack :D
 
Unabhängig von der Tatsache, dass es sich um Cracks handelt: Warum bitte können die Virenscanner die Teile nicht erkennen? Ich meine, man könnte die Trojaner/Würmer ja theoretisch überall bekommen, und nicht nur durch Cracks! Das ist imo ein sehr schwaches Bild...
 
@Ebukadneza: Gratuliere: Damit hast du eine grundsätzliche Schwachstelle von Virenscannern gefunden. Sie arbeiten nun mal mit Datenbanken, in denen die Schädlinge verzeichnet sind. Kennen sie einen noch nicht, erfolgt logischerweise auch keine Meldung. Und die Heuristik, die neuere Viren anhand der Funktionen erkennen soll, ist schon immer eher schwach und produziert eher Fehlalarme.
 
hi habe mir das spiel gekauft und muss sagen ist echt ein geniales spiel nur finde ich ist die ladezeit von ca.5min oder länger das man ins start menue kommst etwas lang :-) und das das spiel jedesmal steam startet finde ich auch lästig ! schade .
aber wenn man mal drinn ist will man sowieso nciht mehr aufhören :-)
mfg maccam
 
Oh man, das ist doch bei vielen Cracks so... Bei anderen Games wird da doch auch nicht so ein Tumult drum gemacht ^^

@caci: Findest du ernsthaft, dass 39€ für ne Beta ein guter Preis ist? Naja, ich muss es net zocken...
 
@EraZer2k4: halte ich für mehr als gut
 
@EraZer2k4: Beta? nur weil ein programm bugs enthält ist es nicht gleichzusetzen mit einer beta ....
 
mir wird immer ganz schlecht wenn ich diesen 39 euromist lese
nicht jeder wohnt in einer stadt in der es mediamarkt und co gibt
selbst wenn ich es online für 39 euro ordere fallen immerhin versandgebühren an (ein onlineshop hatte die 4cd version in englisch für 39 euro inklusive versand)
und mal schnell 100 bis 150 km zum nächsten saturn oder makromarkt sind nicht kostenlos
mich hat das game 49 euro gekostet, weil ich es 1. in deutsch haben wollte 2. nur in diesem laden hier verfügbar war und 3. nicht noch tagelang warten und suchen wollte um es irgendwo 7,50 euro günstiger zu bekommen

das es das game verdient hat gekauft zu werden steht natürlich ausser frage! :)
 
@bomber: Wenn es dich vielleicht beruhigt, ich wohne in ner Großstadt (nähe Mannheim/Ludwigshafen) und ich hab sämtliche Saturns, MediaMärkte und sonst was abgeklappert und das billigste, für was ich es bekam, waren 44 Euro, ansonsten auch immer nur 47 oder gar 49 Euro. Keine Ahnung, wo es des für 39 Euro geben soll, ich hab es zumindest nirgends gesehen...Aber gekauft hab ich es mir trotzdem, lohnt sich echt. War ein teuers Spielejahr....Far Cry, Doom, Dawn of War, Star Wars Battlefront und jetzt HL2...man man, das reicht für 1 Jahr jetzt aber.
 
@bomber:

es ist egal welche Version du dirvon Halflife gekauft hast, du kannst es in jeder Sprache spielen die Steam zur Verfügung stellt, ich habe HL2 in London gekauft installiert dann Steam auf deutsch gestellt und siehe da ich kann alles in deutsch spielen.
 
naja das sind neue Varianten von RBot und AGObot...ich hab diese Cracks (wusste schon anhand der Größe das es Dailer/würmer/ezc sind, außerdem sind Cracks was für noobs...wenn mir nen spiel gefällt wirds gekauft).... bei Antivir eingeschickt...daher erkennt Antivir die Viren bereits!!!!(seit VDF 82)...

da sieh die Antivirensoftwarehersteller austauschen dürfte es nich lange dauern bis ein flächendeckender schutz da ist....und das es so schwer ist die Viren zu erkennen (die Ago,R-BOTs) ist das die dinger Polymorph sind und der Quelltext im i-Net offenliegt....
 
ICh hab das Spiel dreimal geholt :) Ich hatte noch keine Probleme oder sonst was und ich verstehe das auch nicht mit der Ladezeit bei mir läift alles flüssig und das LAden geht doch voll schnell vie viel schneller als bei Far cry!
 
hmmmm.... is ja schon komisch das der crack von den meisten virenscannern nich erkannt wird . hat sich ja doch einer arbeit gemacht ... und hat valve nich angekündigt atm n kleines "experiment" auszuprobieren .... is echt ne überlegung wert :)
 
klingt so ein bissel wie Propaganda, die Virenwarnung. Egal ich habs ja in Orginal..
 
also mal einige dinge zu half life 2 seinem preis und diesen crack fakes etc... zum einen sind 39 euro auch meiner meinung nach überhaupt nicht zu viel und ich denke egal wie man die sache jetzt drehen und wenden wird im grunde sind doch die leute die sauer sind oder böse und schlecht über hl2 reden nur die welche das geld nicht ausgeben wollen aber trotzdem das game haben wollen und da fangen sie einfach an dummes zeug zu reden desweiteren finde ich es echt innovativ was sich da valve mit steam einfallen lassen hat und scheinbar funnzt das besser als bei ms lol was aber auf nem anderen blatt steht...
zu den crack fakes etc kann ich nur sagen selber schuld denn wer nen bissel in der szene ist weiß oder wüsste dass es noch keinen crack gibt und es einfach gesagt nur viren sein konnten
norton und co können solche sachen auch natürlich nicht erkennen den für sowas ist wohl zumindest bei mir ad aware zuständig
und ich denke die leute die wirklich einigermaßen ahnung haben können auch von crack fakes und guten cracks unterscheiden denn wäre alle sogenannten cracks wirklich cracks gewesen würde ich auch star wars galaxies und daoc umsonst zoggn
naja aber wie auch immer die leute sind im grunde sauer über sich selber weil sie einmal mal nicht illegal sein können und den wert dieses spiels zahlen müssen denn sobs mies oder gut ist viel arbeit steckt auf jedenfall drin und ganz nebenbei wer sich wirklich auskennt würde auch ohne crack und orginal das spiel zoggn aber das nurmal als tip am rande denn ich sag nur "bless emporio" gez. lu!
 
das wären würmer und trojaner bzw. viren, die ja dann völlig unbekannt sind??? wer bitte glaubt das denn ^^ ?
allein die derzeitige heuristik der virenscanner ist ausreichend, um aktivitäten ähnlich eines wurms zu erkennen.
ausserdem, bei den cracks geht es darum das man offline spielen kann, d.h. es wird hier ein steam-account simuliert, sodass es auch ohne inet spielbar ist.
 
ganz andere frage:kann ich half life ² mit meinem pc spielen ?
2600+ xp:
256mb ram 266mhz:
geforce 5200 200mhz gpu 400mhz ramdacs:
160 gigbyte maxtor 8mb cache:

vielen dank
 
@meierwella: ja reicht vollkommen aus, achte aber auf aktuelle grafiktreiber und nicht die hier immer angepriesenen betaversionen die machen ne menge ärger im spiel. der 61.82 eignet sich hervorragend. was evtl fehlt ist wohl der hauptspeicher bei dir, da solltest dir mal mehr zulegen.
 
@Walter von der Vogel

39 EUR sind für ein Spiel wie Half-Life 2 ein sehr fairer Preis. Rechne doch mal zusammen, das Game hat ne Entwicklungszeit von 6 Jahren gehabt. Seit Half-Life hat Valve kein wirkliches Spiel mehr rausgebracht. Condition Zero wurde von anderen Subfirmen hergestellt. Das heisst, dass Valve ganz allein HL2 codiert hat. Jetzt rechen mal aus was das Entwicklungskosten sind. Die Software kostet alleine schon 10 000 von EUR... Und dann rechne mal 6 Jahre x 12 Monate Gehalt von jedem Valve Mitarbeiter. Dazu kommen Promotion und sonstige Fixkosten. Wenn du dich ein bisschen auskennen würdest, wüsstest du, dass solche Spiele schon teilweise an die Kosten von großen Hollywoodproduktionen rankommen. Dass man damit dann noch Geld verdienen will ist verständlich. Aber 39,- EUR für ein Top Game, laut Magazinen das beste PC Game ever, ist ein fairer Preis und nicht übertrieben teuer wie DIE SIMS 2 oder DOOM 3 anfangs
 
mit ner andern graka wirds mehr spaß machen !
ales andere sollte gerade so reichen
 
@all: hl2 hat mich sehr enttäuscht, ich habs mir gekauft und zwei tage später zurückgebracht, wer das spiel ehrlich kauft muss nicht unter einer Zwangsaktivierung leiden!!!!! VALVE IST SCHEIsse! irgendwann wird der ks teurer als das spiel selbst!
Das allerbeste waren ja noch die überlasteten server....
HALO 2 Rulez!
 
teste es doch :) ich würde ja sagen ... meine rechenleistung is net so gut und es geht :)
 
NEUE TAKTIK: Das scheint mir die neue Taktik von Valve zu sein um gegen DAU/Noob-Raubkopierer vorzugehen. Die veröffentlichen dauern irgendwelche Panik-Nachrichten: Illegale HL2 Version die von Valve kommt und eine Falle ist.... Trojaner in den Cracks zu HL2. Wie es scheint wirkt es.... viele Raubkopierer die nur mal ab und zu was saugen, kriegen sofort schiss und gehen sich das Spiel lieber kaufen (Was auch gut so ist.) Aber ich behaupte mal ein grossteil der Aussagen von Valve sind lügen und propaganda.... denn sie nennen NIE konkrete Namen... z.B. den Namen "ihres" präparierten Releases. Oder der Name des Cracks etc... Aber die Wirkung hats allemal erziehlt bei den meisten :P
 
Mmhh...wieso warnt WF die Crackersauger? Was solln das? Die Leute haben doch selber schuld wenn sie so blöd sind, die richtigen Cracks zu finden und stattdessen welche Saugen die gefakt sind. Ist ja auch logisch, kein Game wird am selben Tag gecrackt. Nunja, ich bin froh dass das Spiel nach 2 Stunden Freischaltung via ISDN endlich spielbar war. Hatte bisher auch keine Probleme usw. usw. - geiles Game. Hl Fans sollten zugreifen. Der Rest: Entweder man möchte es sich kaufen oder man lässt es. Die "Ich muss es haben, aber Aktivierung hindert mich" Leuten sollten es lieber ganz sein lassen.
 
haha find ich gut, dass da ein crack dabei war. wer sich das game nicht kaufen will, aber es über illegalem wegen spielen möchte, dem geschiehts recht dass er jetzt nen trojaner aufm pc hat! muha
 
Ich habe mir auch das spiel gekauft und muss mich "Lord fish" und "rabe" anschlißen. Ich war schon sehr erstaunt dass das Game nur 39,99 € kostete und nicht mehr. Ok das sich Steam immer einloggen will ist schon ein bissel doof. Ansonsten braucht man sowieso die online reg. wenn man Counterstrike: Source spielen will.
 
"ist ein fairer Preis und nicht übertrieben teuer wie DIE SIMS 2 oder DOOM 3 anfangs " Ahhhhsooo und Doom III wahr nicht lange in der entwicklungs phase??? Also so oft wie Valve das game versetzt hat sollte man schon schmerzens geld bekommen ! *g* Ich werde mir auch noch überlegen es zu kaufen aber zwangs registrieren ist doch einfach Schei**.......
 
hl2 ist nicht das einzige, GTR wird in den div. Tauschbörsen auch extrem..."zugemüllt"
 
Also kauf euch HL². Dann hab ihr das Prob nicht
 
Erst jammern se alle, wenn Trojaner oder sonst son Getier ins Internet gelegt werden und nun wird Beifall geklatscht, wenn sich sowas in "Cracks" versteckt. Das damit auch ehrlich, ahnungslose User geschädigt werden, interessiert auch niemanden. Nicht jeder ist gewillt bei jeden Game die CD einzulegen. Mal davon abgesehen, dass Spiele Brennen verboten ist, ist das Verteilen von Viren und Trojaner ja wohl auch...
 
so, das erste mal das ich hier einen kommentar abgebe - aber ich konnts mir halt nicht verkneifen - ich kaufe ausschließlich pc spiele - hab nur vollversionen daheimliegen, aber spiele immer mit cracks, weil ich das cd wechseln hasse - ich werd mir auch hl² kaufen und wenns nen crack gibt auch verwenden!! nichts is lästiger, als dauernd cds zu schupfen - wenn ich eh schon ein "vermögen" für die spiele bezahle!
aus dem grund find ich ut04 recht geschmeidig - da muss man keine cds schupfen un zocken zu können :-)
 
@surfacing: kannste die spiele dann auch noch online zocken wenn du no-cd cracks benutzt?! meistens ist das ja nich so problemlos möglich. finde es auch schwachsinnig das die hersteller alles mögliche versuchen um ihre spiele zu schützen, im endeffekt wird JEDER schutz ausgeheblt, dafür darf ICH als zahlender kunde, brennprogramme , etc. deinstallieren (die ich auch gekauft habe) nur weil ich sonst das Spiel nicht installieren kann....
 
@surfacing: So siehts nämlich aus. Das rauskramen der CD, wenn man ein Spielchen machen möchte, ist absolut nervig. Kopierschutz hindert absolut niemanden daran das Spiel dennoch zu kopieren... einfach mal die Preise sachte halten, dann wird auch mehr verkauft.
 
Am schlimmste finde ich noch, daß viele CDs/DVDs im Laufwerk weiterdrehen während des ganzen Spiels. Das hört sich mitunter so an, als ob jemand mit dem Fön neben mir steht. Wenn ich das mit einem NoCD crack umgehe, hab ich es eurer Meinung nach also verdient, daß ich mir ein Virus auf den Rechner lade ?
 
Naja. Activation code vom Gutschein in Steam, ab die Post. Nach insgesamt 8 Stunden, kompletter Download mit CSS inkl. der Zeit für das Erstellen der Steam-Sicherung, ging es los. Und ne CD brauche ich nicht rauszukramen. Praktisch. Dumm nur, daß ich die Games nur über Steam starten kann und zwangsläufig online sein muß. Naja, das ist nur ein Problem für mich, da ich wegen der Ressourcen (habe nur 512 MB RAM) auf alles unnötige verzichten möchte, damit HL2 brummt.
 
LOL naja das ist NICHT das erste Spiel bzw Programm wo im Crack bzw. Keygen ( auch bei Nfs Underground 2 ebenfalls Trojaner im vielen Keygens als beispiel ) versteckt sind. Mich würde das auch NICHT wundern wenn die Genau so "MIT" schädling direkt von der FIRMA kommt, um 1. Raubkopierer zu finden, und 2. Kann man direkt alles Ausspionieren, vieleicht ist es ein Grosser FISCH, weil es SOLANGE die noch gibt, werden die kleinen "NICHT" mit dem NETZ gefangen *g*

Kann man ja auch seit paar jahren von z.b. NUR reinen Singleplayer spielen sehen, die wenn man eine Anständige Firewall hat, aufeinmal Eine Internet Connection haben wollen, obwohl sie, KEIN ONLINE bzw UPDATE modus haben ?! o_0 -.-

p.s. Nicht zuletzt sage ich, Ab jetzt MUSS man Die besten und GEILSTEN games kaufen, sonst ist man gefisht ^^ :D

bye
theaccu
 
hi jungs ich überlege mir eben ob ich mir da spiel kaufen soll ,kann das game mit call of duty mithalten?
 
lol nein andere richtung, aber @ aska, diese woche kommt das neue Pazifik Assault, hol dir das :D
bye
theaccu
 
Wer das geld nicht ausgeben will hat pech, der Crack müsste den ganzen rechner im brand setzen...richtig so...wer das geld nicht ausgeben kann hat das falsche hobby, ein paar hunderte euro teure grakas weniger kaufen dann sind auch die läppischen 50euro für das game da...
 
hmm ich war schwer am überlegen mir HL2 zu kaufen aber der umstand dieser zwangsaktivierung via SteamAccount halte ich für den größten mist der jüngeren spielegeschichte!!! echt schade valve! ihr wart mal eine firma mit profil...aber DAS ist einfach nur dreist und der letzte mist! "nur" 39€ hin oder her es geht ums prinzip...
Aber das schlimmst die meisten scheint diese bevormundung nicht mal zu stören! nein danke aber nicht mit mir...eine derartige praxis kotzt mich echt an und wenn dieses beispiel auch noch schule macht wird UT2004 das letzte PC-Game sein das ich mir gekauft habe...BTW ob ich nun nen trojaner wegen nem crack oder steam laufen habe ist doch theoretisch vollkommen wumpe...du weisst bei beidem nicht genau was sie machen...LOL
 
hatte jetzt keine lust alles durchzulesen, aber:
wozu soll denn der crack gut sein? versteh nicht so ganz was da gecrackt werden soll, wenn man's nicht online aktivieren lässt, kann's eh nicht gespielt werden, und wenn man's hat aktivieren lassen (also das original besitzt), dann braucht man ja auch keinen nocd-crack :) abgesehen davon, versuchen ja spionageprogramme irgendwelche daten zu senden, auch wenn antivir progs diese nicht erkennen, wird zumindest die firewall alarm schlagen. hört sich für mich, genauso wie die meldung der "pirate-tracker-warez-version" an, wie einer dieser "vom ona***** wird man blind" geschichten :)
 
der werbelink "Half-Life 2 dt. Uncut
EUR 57,99 " geht nimmer !
 
ich kenne noch einige die hätten gerne einen crack, aber nicht weil sie es sich nicht gekauft haben sondern ganz einfach weil sie kein inet haben.

übrigens @theaccu : Pazifik Assault gibts schon seit ner Woche.
 
in dieser welt wird alles teuerer und das GELD IST DIE EINZIGE MACHT in unserer Welt. Wozu zahlt man eigentlich bei den heutigen Spielen?? Für die Entwicklung, für den Namen, für die höhere Macht über die andere Spieleentwickler, oder was ist des eigentlich??

Spiele für mehr als 25€ finde ich einfach zu teuer, denn ich, du und wir profitieren davon nich, sondern nur diese fetten Schweine in den Chefetagen. Denn wir bekommen eine Software nur für einen begrenzten Zeitraum, d.h. nur für eine bestimmte Zeit genussvoller Freude, mit ausnahme der 24h Zocker. Andere Software, die für einige Jahre nutzbar sein wird und schwerer zu implementieren ist kostet vergleichsweise billiger!!!

Ich habe keine Lust mehr zu leiden und mehr ausgeben, es sollen endlich andere Massstäbe gesetzt werden wo nicht das Geld oder die Gier im vordergrund steht
 
Tja die meisten Spiele sind noch nicht mal die DVD Wert auf die sie Gepresst sind aber jeder der für so Hammer Spiel wie HL2 keine 39 € überhat dem geschied es recht das der PC mal einen Schnupfen hat...SELBER SCHULD !!!!! Und nicht Emulen oder Bittorrenten sondern kaufen !!!
 
ehm... ist es nur meine meinung oder: Warum warnt man auch noch davor? Sollte man keineswegs, es ist eines jeden eigene schuld...
 
Hm... was ist an der Geschichte neu? Und wieso sei dies nur auf HL2 beschränkt?
 
wo ist das prob hl2 ohne internet zu zocken?
1. du kaufst dir es
2. du instalierst es auf deinem rechner
3.du gehst mit deinem rechner zum kumpel der internetanschluss hat
4.registrierst dich bei steam
5. lässt dir dein game unlocken
6.gehst samt pc wieder nach hause
7.startest hl2 (in dem aktuellen steamfenster kannst du nun offlinemodus anwählen!)
8.du spielst das beste game was es gibt OFFLINE

zugegeben umständlich aber es geht
ps: @theaccu : Pazifik Assault kannst gegen hl2 in die tonne kloppen
hf
 
Oh man, was ein Hype um so ein minderwertiges Game. Da kann man nur den Kopf schütteln....
 
1. Stichwort Zwangsregistrierung. Das Wörtchen Registrierung entspricht hier nicht der Wahrheit. Zwangsaktivierung und nichts anderes. Ich sehe da kein Problem. Keiner kann mir erzählen er kann sich nicht für 1,5€ ein gebrauchtes analoges Modem besorgen.
2.Trojana in cracks....... rofl. Jeder der einen Crack benutzt und Software stielt / zu faul ist die CD einzulegen (bei anderen games), ist selber schuld. Nochmal.Um ein SPiel auszuprobieren muß man nicht die komplette Versionsich ziehen :) Da reicht doch wirklich die jeweilige Demo/(Reviewa/Videos/Friends).
3. @ Father Sergio ...so ein Pech das es die UDSSR nicht mehr gibt :)) Sry, aber du Süßer vergißt leider das die Entwickler dieser Spiele wenig von deinem Geld sehen. Denn dazwischen stehen Händler, Staat, CD Presse und Publisher. Und jeder braucht etwas um zu überleben. Geh mal zu einen der europäischen Entwicklerstudios und frag da mal nach wieviel die letzendlich von einem Spiel haben. Wenn es ein einigermaßen gutes Spiel ist können die sich glücklich schätzen wenn Sie Gehälter, Miete, Strom, neue (aktuelle) Software/Hardware bezahlen können und dann evtl noch mit einem kleinen Gewinn darstehen. Ich finde, daß alles was sich im 40 bis 50 € Bereich abspielt noch absolut in Ordnung ist.
4.Schlaft gut :)
 
Hi,

ich habe mal ne einfache Frage:

Braucht das Game zwingend eine Internetconnection? Ich habe vor, es zu kaufen und auf meinem Notebook (ohne Internet) zu installieren.

Klappt das?

Gruß
Franklin
 
@Franklin2K: nein, du hast 0 Chance. Es braucht Internet
 
@Franklin2K: nur zur Aktivierung. siehe [42]corn. Da du ja einen Laptop hast wird es ja wohl nicht so schwer sein das dingens mal mit irgendwohin zu nehmen wo du Netz hast. Und wenn du dich in Auto setzt, bissel rumfährst mit eingeschaltetem W-Lan Sniffer(dazu brauchst aber W-Lan Adapter), gehts am schnellsten. (vorher zu hause schon mal testen, manchmal ist DSL günstiger als man denkt :-) )
 
@Franklin2K: imho steht hinten unter system voraussetzung auch internet :).
 
Das mit Steam wird in zukunft wohl jeder anbieter von spielen machenmweil eben dadurch das kopieren des spiels unmöglich ist...

auserdem find ich des programm nich schlecht,weil man jetz zum beispiel für cs:source die neuen updates die dazukommen nicht exra im internet suchen muss ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Half-Life 2 - The Orange Box im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum