MediaMarkt kontert gegen ALDI-PC: Neues Angebot

Hardware Mediamarkt kontert gegen den seit heute erhältlichen ALDI-PC mit einem besser ausgestatteten Angebot und zu einem Preis von 899 Euro! mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Besser schon, aber wie gesagt isth alt komplettsystem blabla...
 
Es weihnachtet schon! Bin schon weg, Taxi Taxi!!
 
Und? Ist sammler schon wech...?
 
hehe .. is bereits vergriffn das ding :\
 
joo aber für 899 n Eigenes System zusammenzustellen sieht au net besser aus :)
 
@Junksta: ein eigenes sys zu bauen ist IMMER besser :)
 
@miss_chichi-wang: Aber in der Regel Teurer (wenn man auf Markenware achtet) :D
 
@miss_chichi_wang

das bestreid ich ja auch nicht, denn n System nach eigenem Mass zu bauen ist das beste. Aber ich kann dir hier sagen das du weitaus mehr kohle brauchst als die 899€ damit du das system hier gut Toppen kannst!!! :)
 
Dieses System ist wirklich okay vom Preis und die Komponenten sind auch nicht schlecht. Ich find's gut, aber habe einen PC und brauche eh ein Notebook und keinen stationären PC, deshalb, leicht, schmal, schlank ^^
 
Immer diese Ultra hellen blauen LEDs, die beim Filme schauen gottweis wie blenden. Ich weis nicht wer sowas toll findet. :(. Naja sicherlich auch wieder ein nervtötenter Rechner, der Aldi-PC hat schon unter Volllast 10 Sone. Sowas lautes kommt mir jedenfalls nicht unterm Tisch, da kann der PC noch so gut und bilig sein.
 
Wieso besser ? Chipsatz gleich, TV-Karte gleichwertig (beide Hybrid), ALDI verbaut einen minimal schnelleren Prozessor, Media Markt hat doppelt soviel RAM, dafür muss man WLAN + Bluetooth selber kaufen (sind auch fast 100.- € beisammen....). Audio-Lösung ist auf Chip also die gleiche, bei der Software ist es ne Idealismusfrage, ob man die Media-Center Edition will oder das mit der mitgelieferten Software vom Aldi-Rechner macht . Bei der Grafikarte muss man wohl abwägen, ob man lieber FarCry oder Doom daddelt... Beim Brenner sind sie wohl gleichwertig, ALDI spendiert aber zusätzlich noch ein reines DVD-Leselaufwerk, was die Sache bei Kopiervorgängen schon um einiges erleichtert...
 
Bei uns haben sie heute trozdem den Aldi gestürmt und ich war mitten drin wollt aber nur die externe HDD und hatte glück hab die letzte bekommen :)
 
eine news die mal wieder zu spät kommt ! :)
 
Habe mir das Teil schon vor 2 Monaten gekauft. Das Teil ist nicht neu. Damals hat das bei uns 999 Euro gekostet. Es hat aber auch Nachteile. Der Arbeitsspeicher ist nicht erweiterbar. Da fehlen einfach die Steckplätze auf dem Board. Was viele übersehen: Das Ding hat keine PS2 Anschlüsse mehr. Dafür gibt es zwar mitgelieferte Tastatur und Maus, aber beide taugen für Vielschreiber nichts. Das Board ist nur ein OEM-Board und die Originalinstallation auf dem Rechner ist ..... bäääh. Das absolute Plus bei diesem PC sind aber die beiden superschenllen SATA-Platten !!! wer Videobearbeitung machen will für den ist das das Größte. In Tests haben die sogar mein altes Raidsystem geschlagen. Der Lüfter ist für meine Ohren ein klein wenig laut. Aber alles zusammen ist dies ein gutes Paket.
 
@klausing: Von welchem redest Du den jetzt!. Vom MediaMarkt, oder vom ALDI Rechner ?
 
Wenn cih Videobearbeitung machen will geh ich ncith zu Aldi oder MediaMark!
Wohl eher zum Apfel oder anderen "Anbietern".
Das System ist zwar billig aber für den Preis gibts bei Ebay mehr...
 
naja netter preis aber wenn ich mir das mal so anschau moecht ich da ehrlich gesagt nicht ins innere schauen wollen. und wenn man sich die aktuelle mm promotion anschaut, wuerde ich meinen das man da verarscht wird :)
 
ja so ist das und war das immer bei komplett sys und wird wohl auch immer so bleiben ! leider :(
 
hab ich mir doch gedacht.. weis eigentlich jmd ob das mit dem Notebook von vor 4 oder 5 Wochen auch so war/ist?? kenne da jmd der hat sich das von Aldi gekauft...
 
hm.. warum manche pc's manchmal 1024 mb ram (2x 512) haben und nicht direckt 1x 1024, dann hätte man noch einen platz mehr.
 
Hi.

Naja, weil man Dual Ram Systeme nicht mit einem Riegel fahren kann.
Da müßtest Du wieder 2x1024 haben und ann wird es gleich wieder teurer.

Gruß
 
@Felix 2000:
Kann schon, aber sann geht wieder die Speed vom DualChannel betieb flöten...
 
für die kohle n cooles teil
 
Hmm !! zwar nicht ganz so richtig (es wird halt (Nur)mit zwei Riegeln der Dual Channel Betrieb Unterstützt.
Dann greift Aussage Felix 2000.
Willste wirklich Power mit Latence unter 2.5 legste pro 1024 Riegel
mindenstens 180- Euro hin.
Mit Raid usw. Überlebste noch mindenstens 3Jahre.
Wenn du die Nerven behältst und ca.März 2005 zuschlägst.
Bekommste ein System wogegen die neuesten Systeme nicht anstinken können.
 
Ich habe diesen Rechner heute mal Probe gehört. Etwas lauteres ist mir in 15 Jahren Computerei noch nicht untergekommen. Selbst bei der recht hohen Geräuschkulisse beim MM, Duisburg, ist die Kiste sehr deutlich zu hören. Da kann ich mir schon vorstellen, was dann Daheim zu erwarten ist.
 
Wer fährt schon freiwillig nach Marxloh :) ne schwamm bei seite. selbst bauen, da weiss man was drin ist :)
 
nur mal zur information,die media center edition basiert auf der xp professional und nicht auf der xp home.
@udo kammer, denkst du etwa der aldi-pc ist leiser? die fertig-pc sind alle ziemlich laut ,kein wunder bei der"heizleistung" der aktuellen intelprozessoren.ich habe noch keine heizung in meinem zimmer an. :)
 
aber amd ist ja soviel kuehler, ich kann nicht fuer die 64er sprechen aber die XP's waren deutlich waermer als intel chips bzw hatten mehr verlustleistung
 
@fbr: da hast du glaube ich recht. bei athlon 64 ist allerdings die cool' and quiet technologie drinne
 
ich habe heute den ALDI-PC gesehen, oder besser gesagt gehört. Das stimmt sehr genau, was heute (oder gestern) auf der heise.de zu lesen war: echt Horror, wie die Möhre laut ist - se ´ne Mischung von eine Kettensäge und einem startenden Jumbojet. FÜRCHTERLICH!!! So eine Kiste würde ich umsonst nicht wollen!
 
so, ich hab mir eben mal die Mühe gemacht und ALLE Komponenten außer Gehäuse, Software, Tastatur/Maus bei guenstiger.de und ebay sofort-kauf zusammen gerechnet, also jeweils das Günstigste natürlich! Am Ende bin ich bei 889 Euro gelandet und wie gesagt kommt da noch einiges hinzu, also alles in allem ein günstiges Angebot, was Mediamarkt da anbietet.
 
Aldi or not Aldi??, That is the question! Mann kann sich Stunden lang streiten. Schlaflosen Nächte mit Niveau. Mit dem Taxi zu Aldi dann Media M, alles war schon weg. Shakespeare war schneller als ich...
 
@batfinger, den hat Chip Online als zu laut eingestuft. Kaufen würde ich mir sowas sowieso nicht, da ich jetzt fast 15 Jahre meine und auch viele Rechner im Bekanntenkreis selber zusammengebaut habe und auch künftig zusammenbauen werde.

AMD hat mich noch nie interessiert, mir reichen da die Erfahrungen im Bekanntenkreis, und den P4 Prescott lasse ich links liegen. Mal sehe was die neuen Gehäuse im BTX-Format zusammen mit Dual-Core CPUs so ab Spätsommer 2006 in Punkto Wärme"bekämpfung" bringen.
 
Ich bin auch schon gespannt auf die ersten Consumer-PCs im BTX-Format, denn wenn ich mir manche ATX-PCs anschaue die 4 Lüfter brauchen um nicht abzubrennen....... :-|
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Metros Aktienkurs in Euro

Metros Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.