MS registriert Trademark - 19 Jahre später

Microsoft Microsoft hat vor 19 Jahren die erste Version ihres Tabellenkalkulationprogramms Excel auf den Markt gebracht. Jedoch hat es das Unternehmen aus Redmond nicht geschafft, Excel als Trademark offiziell zu registrieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Trademark heißt Markenzeichen auf deutsch, wie wäre es, wenn wir uns auf eine Sprache einigen.
 
@mooseifert: Ich denke das passt so. Du sagst ja auch nicht "Fenster", sondern "Windows".
 
@stefanra: trademark ist aber nicht solch ein eigenname wie windows, also argumentier hier mal nich so schief :)
 
@stefanra: Er hat aber vollkommen Recht. Die Besitzen den Markennamen und nicht den Trademark. Windows ist wäre ja ein Markenname, wenn er nicht so "common" wie man in der dortigen Sprache sagt, wäre. Excel ist es ja eigentlich auch :S
 
@mooseifert: Man kann sich auch dumm und dämlich übersetzen. Tatsache ist, dass sie in Amiland einen TM erworben haben oder werden, und zwar nach den Gesetzen und Bestimmungen der Amis. Die Deutschen haben ganz andere Bestimmungen für Markenzeichen. Daher kannst du das einfach nicht so übersetzen, genauso wie z.B. eine High School nicht einfach mit Gymnasium oder was auch immer übersetzt werden kann/sollte... es ist einfach ein anderes System. Das ist jedenfalls meine Meinung :)...
 
Und wenn sich eine spanische Firma eine Marke eintragen lässt, schreiben deutsche Medien von "marca registrada", bei einer italienischen schreibt man "marchio", oder wie? Interessant wird's dann bei chinesischen oder arabischen Firmen.
Von Trademark zu sprechen, ist echt albern. Außerdem: Muss das jetzt nicht sowieso Tradeeuro heißen? Ok, 5 Euro in die Schlechte-Wortspiel-Kasse.
 
@IspSledgeHammer: Wenn man korrekt berichtet, nimmt man die Orginalnamen und beschreibt sie hinterher (a la "..., was in Deutschland einem Markenzeichen entspricht", o.ä.) - was bei Trademark aber nicht notwendig ist, da es wie auch viele andere Wörter in Deutschland recht gebräuchig ist (auf wievielen Packungen sind "TM" oder der Text "is a trademark" abgebildet). Du sagst ebenfalls "Er ging dann auf die High School" und eben kein halbfalsches eingedeutschtes Wort. Wenn du unbedingt auf deutsche Worte bestehst, solltest übrigens auch nicht mehr winFUTURE besuchen, wenn dann richtig :)...
 
@mooseifert: ... Lofote: ich seh das ähnlich...made in taiwan, haben sicher die meisten schon mal gelesen...was will uns der autor damit sagen :-)...stelle keine dummen fragen.............
 
Ihr meint bestimmt TurboExcel und nicht TruboExcel. :-)
 
@Rika: Jo. Danke für den Hinweis. Werds mal ändern.
 
Meine Bekannte heist Nina. Zwar nicht mit Nachnamen "Font" , aber muß sie sich jetzt umbenennen ?? Die Liste ist an sich ja ok. Aber einiges geht zu weit.
 
@Powerprobot: DAS GEHT NUN WIRKLICH ZU WEIT "LACH"...
 
die sind doch hohl mit verklagen und dem zeugs!
 
ok einige namen sind ja ok. aber die übertreiben das voll.
ich hoffe, dass mircosoft mal richtig zu grunde geht...
 
@Hollow: Hoffen kannst Du immer. Ich glaube allerdings nicht dass sich deine Hoffnung erfüllt. :-)
 
@Hollow: zumindest nicht so bald..... aber alles hat ein Ende!!!!
 
@Hollow: nur die wurst hat 2 :-)
 
@smokieruff: LOL =D
 
nach 19 jahren, geht ja noch...für geschwindigkeit waren die ja noch nie bekannt :-)
 
Hey, dann darf man ja bald nicht mehr mehr "he/she excels in ...." sagen, wenn man meint, dass jemand etwas besonders gut beherrscht. *weglach*
 
@connector2004: das erinnert mich irgendwie ein bisschen an googeln im duden :)
 
wenn schon heißt trademark handelsmarke.

aber kann mir jemand mal den unterschied zwischen TM und dem "R im kreis" erklären?
 
@wekle: TM ist Quasi die Marke und (R) bedeutet, dass jemand an dem die Rechte hält. Kann Name, kann alle mögliche sein. Welchen juristischen Unterschied das macht weiß ich nicht, es gibt ja auch noch (C) bei Schrift, Musik und Film. Das hat wohl mit Urheberrecht und den Folgen bei der Zivilklage zu tun. Da wird TM und (R) bestimmt anders behandelt.
 
@wekle: Trademark heißt genausowenig Handelsmarke wie butterfly Butterfliege heißt. Trademark heißt Schutzmarke, Warenzeichen oder Markenzeichen.
 
@wekle:
also was ich mal gehört, gesehen, gesteckt bekommen hab ist das das (TM) zeichen in deutschland verboten ist
hier ist nur das (R) zeichen erlaubt
um die kunden glaub ich nicht in dir irre zu führen
 
R = Right-Holder
 
Manchmal braucht MS halt etwas länger.
 
Ja.... Die erste Mondlandung war 69, wollt ihr das nicht auch mal hier berichten? Was soll die alte News???? *verwirrtbin*
 
R = Registered???
 
Das ist ja einfach nur krank. Genauso wie die Eintragung des Doppelklicks
 
Es heißt "Ende dieseS Jahres" und nicht "diesen Jahres". Man beachte den Genitiv.

Zum Thema: na und?
 
@blutrichter: nichts besseres zu tun, als News die dich scheinbar nicht interessieren auf Grammatikfehler zu durchsuchen?
"Ihnen muss echt langweilig sein!" (Kommt da jetzt ein (c) oder ein (r) hin, oder ist ein Werbespruch frei von (c) und (r)?)
 
@GHLing: nicht Besseres zu tun, als schwachsinnige Kommentare zu schreiben? Geh doch in den Keller und ärgere Dich da. :D - Wenn Du zeit hast, drauf zu antworten, muß Dir mindestens genauso langweilig sein. :p - Wer öffentliche Nachrichten schreibt, darf sie auch richtig schreiben.
 
@blutrichter: In diesem Forum tummeln sich technikorientierte Benutzer. Die sind am Inhalt und nicht an der Grammatik interessiert. Du bist mit deinen schulmeisterlichen Korrekturen definitiv am falschen Ort.
 
Interessant. Wenn man es schon macht dann richtig. Nur weil es um Computer geht, darf als die Grammatik falsch sein? Es geht mir einfach auf die Nerven, wenn jemand journalistisch tätig sein will und Nachrichten veröffentlicht, aber noch nicht einmal der deutschen Sprache mächtig ist. Das ist nicht schulmeisterlich, sondern einfach nur richtig. Nur weil halb Deutschland heute in der Schule lieber pennt oder säuft, anstatt was zu lernen... Aber bitte... Verblödet Ihr ruhig und werdet zu Fachidioten. :D
 
@blutrichter: Ich empfehle dir WinFuture in Zukunft zu meiden und dich in einem Germanistikforum zu betätigen. An deinen Korrekturen ist hier niemand interessiert.
 
Oooh, klein Swissi, tut mir leid, aber Deinem Wunsch werde ich wohl nicht nachkommen. Muddu nu weinen? :D Ich korrigiere so oft und soviel ich will und wenn Dir das nicht paßt, dann lies einfach drüber oder paß auf und lerne was. Aber das willst Du ja nicht. Du bleibst lieber vorm PC hocken, zwischen den Scheuklappen und heulst, wenn mal etwas kommt, was nichts direkt mit Computern zu tun hat. Ist das süüüß! Du suchst bestimmt auch bei einer Frau den Netzstecker! :D Bis nächstes Mal dann, hehehe... :)
 
@blutrichter: Von Dir was zu lernen ist leider unmöglich. Wenn Dir die Argumente ausgehen wirst Du persöhnlich. Typisch für geistig unterentwickelte. Sorry, aber es ist unter meinem Niveau auf Dein primitives Gequatsche weiter einzugehen.
 
Mal was anderes: "Office" als trademark? Wie heißt das dann in Zukunft bei Stellenangeboten? "Suche Büro(tm)fachangestellten"? Oo
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles