Mozilla Firefox 1.0 RC - Download Inside

Software Die Mozilla Foundation hat heute nacht den ersten Release Candidate des Browsers Mozilla Firefox veröffentlicht. Eigentlich sollte dieser schon vor mehr als einer Woche kommen, wurde aber aufgrund einiger nerviger Bugs immer weiter nach hinten ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade nur auf Englisch
und warscheinlich bin ich auch zu doof einige Flashpopups zu Blocken die mich auf einigen seite doch sehr nerven.
Sonst genialer Broweser der auch relativ gut anpassbar ist.
Ich habe nur das Gefühl das er zum Starten immer verdammt lange braucht im Gegensatz zu diversen IE Aufsätzen. Ich benutze aber beide :)
 
@merlin1999: ??? bei mir dauert's nicht mal eine sekunde bis er da ist.
 
@merlin1999:
Zum blocken von flash: http://downloads.mozdev.org/adblock/adblock-0.5-dev.xpi
 
@merlin1999: danke bartho....das brauchte ich auch noch
PS: merlin bei mir startet er auch sehr schnell....installier vieleicht mal neu
 
Schade nur, dass die Themes noch nicht funktionieren! Hoffentlich wird die Noia Theme bald aktualisiert! Sonst absolut empfehlenswerter Browser!
 
@iwasready: DasTomCat Theme funktioniert 1a!
 
@iwasready: Die Version von Noia funktioniert mit 1.0rc1 http://ic1.deviantart.com/fs5/f/2004/300/2/d/Noia2_Full.jar
 
Guten Morgen ! Gott sei Dank ! Endlich mehr Optionen für TB :) Jetzt nur noch eine UNDO-Funktion (geschlossene Fenster wieder oeffnen) und ich haette alle sinnvollen und von mir verwendeten Funktionen des Maxthons, im Firefox integriert :D peace
 
@airzim.tk: Tabbrowser Extensions hat deine gewünschte Funktion!
 
@airzim.tk: wollt eigentlich die tb extension nich mehr nutzen da sie "vor einigen monaten ein wenig buggy war". deswegen war ich so happy das jetzt im firefox mehr tb optionen mit drin sind. peace
 
Ich warte auch erstmal ab,bis die nächste deutsche Version released wird.Firefox 0.9.3 läuft einwandfrei,ich hatte echt nie Probleme mit dem Browser und fix ist er alle mal :o) Also "SPREAD FIREFOX" und die Welt ist wieder etwas besser.
 
Dann mal gucken...
Hoffe, dass in der Final von 1.0 nicht mehr der Downloadmanager geöffnet wird, wenn ich ein Bild abspeicher... :S
 
OK. Es läuft. :)
Endlich eine Go-Schaltfläche, die hat eindeutig gefehlt. Das "Bild-Problem" ist immer noch da...
 
@ukroell: Ist beim 'moox' RC1 nicht der Fall!
 
@ukroell: die go-schaltfläche gabs vorher auch schon, nur war die standardmäßig deaktiviert.
 
Die deutsche Version ist unter
http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-0.11-l10n/
erhältlich oder täusche ich mich
 
@hedagu: Das ist korrekt. Das ist aber immer noch eine Nightly, noch nicht das offizielle deutsche RC1 !!!
 
ja ist nicht schlecht, aber es könnte noch die geschwindigkeit optimiert werden (Browser Start und Seitenaufbau) Ung gewisse Anzeige Fehler. Ein gutes Beispiel ist Homepage der BildZeitung. Da klappts oft nicht optimal, erst wenn man einmal einen refresh durchgeführt hat zeigt es die Seite richtig an. Normalerweise surf ich auf der sehr selten. Aber ist eine gute Browser -Testseite.
 
@nirvana29785: Bild Webpage wird bei mir sofort korrekt angezeigt. Für den schnelleren Seitenaufbau gibt es 'Tweak Network Settings' (man kann es aber auch manuell machen). P.S. Bei mir startet Firefox auch nicht langsamer, als Opera.
 
@nirvana29785: Noch was. Es gibt extra auf Speed optimierte Firefox 'Third Party Builds'!
 
@nirvana29785: gib mal in der adressleiste folgendes ein: about:config da kommst du in die konfiguration des browser. nun such den eintrag "browser.turbo.enabled" und setze ihn auf "true". als nächste setze den eintrag "network.http.pipelining" auf true und den eintrag "network.http.pipelining.maxrequests" auf den Wert 24. nun ist firefox bei seiten mit vielen elementen im seitenaufbau wesentlich schneller!
 
@nirvana29785:
Danke für den Tip. Das mit BrowserTurbo kannte ich noch nicht.
 
Firefox scheint langsam aber sicher die Mozilla Suite zu überflügeln, hab ich den Eindruck.
 
Ich bin mit dem RC1 bis jetzt sehr zufrieden, sie leuft schnell und so weit ich sehe sehr stabiel.
 
0.9.3 war schon klasse... die geben sich richtig Mühe um das Image zu halten. Hoffentlich bleibt das so.
 
Wo wir gerade dabei sind, der neue Firetweaker ist released, get it here: http://www.flexbeta.net/main/comments.php?catid=5&shownews=10088
 
Ich kann immernoch nicht per klick auf den das mousrad scrollen :(( hat sonst nochwer das problem oder bin ich der einzige ? hoffe das wird noch gefixt bis zur final.
 
@DekenFrost: => Vielleicht solltest Du mal die Maustreiber aktualisieren ? :-) Hatte noch nie Probleme mit dieser Funktion.
 
Bei mir geht das Scrollen einwandfrei!
 
bei mir dauert der erststart so 1-2 sekunde, also ich kann damit leben, und einmal geöffnet schließe ich den browser auch eigentlich nicht. bin vom avant browser (war auch sehr zufrieden damit) zum firefox gewechselt, hauptsächlich weil er kein active x beherrscht, und auch ansonsten funktionen hat die mir sehr entgegenkommen, dann noch die extensions usw....
 
@Most Blunted: Mozilla/ Firefox kann man schon Active X 'beibringen'...http://www.iol.ie/~locka/mozilla/control.htm
 
@xylen:
"Im Vergleich zur Preview Version hat der RC nur Bug Fixes erfahren - dafür wurden aber hunderte Bugs gefixt." Das ist ein wenig schlechter Ausdruck. Wie wäre es mit "Im Vergleich zur Preview Version hat der RC nur Bug Fixes erfahren - dafür aber einige hundert." oder so?
 
@TiKu: Ja, da gebe ich dir Recht - ist etwas seltsam ausgedrückt. Ich hatte heute morgen aber auch nur 10 Minuten Zeit dafür ;)
 
Was soll genau an firefox so toll sein? ich hab das jetzt auf meinen Rechner und hab paar plugins instaliert um in etwa das zu haben was opera schon hat, aber z.B. kann ich die "link"bar nicht nach unten versetzten. Das stoert mich mann kann kaum was per drag&drop tun. Hab echt versucht firefox lieb zu gewinen :) aber opera finde ich um einiges praktischer
 
@DopeJam: Zum Linkbar verschieben gibt es ein Extension! Frage mich ernsthaft, was du denn grossartig per D&D bewegen willst?!
 
@DopeJam: Super DragAndGo 0.2.3 http://update.mozilla.org/extensions/moreinfo.php?id=137&vid=266 @cray111 z.b. links (als text) markieren und im neuen tab oeffnen lassen oder text abschnitte markieren und in google automatisch suchen lassen. ist schwer zu beschreiben aber eine sehr sinvolle funktion, die ich schon laenger im myie2 genutzt habe und im Firefox schmerzlich vermisst habe. peace
 
Ist schon mal bei jemandem passiert, das die Bookmarks erst auftauchen, wenn man 1x den Bookmark-Manager gestartet hat? Ausserdem kann man zwar seine Bookmarks anklicken, es passiert aber rein gar nix. Ausserdem kann man die Startseite nicht ändern und der Bookmark-Manager erlaubt kein Import/Export der bookmarks.
Das hatten die bei 1.0 beta auch nicht drin - erst im 1.0 PR wurde wieder alles aktiviert!
 
Kennt jemand von euch eine Extension, mit der man per Doppelclick auf die Seite den aktuellen Tab schliessen kann (nicht per Doppelclick auf den Tabreiter, sondern irgendwo auf der Seite) wie beim Maxthon z.B. ?
Ich benutze zur Zeit die Tabbrowser Extensions. Wie kann ich verhindern, das der Focus nicht an den neu geöffneten Tab übergeben wird, sondern beim aktuell verwendeten Tab bleibt?
 
@TheRock:
mach den haken bei "neue tabs im hintergrund laden"
 
@ crazy 111
schon klar das man den firefox active x beibringen kann, aber ich bin genau deswegen vom IE weg bzw avant browser, wäre also irgendwie nich so sinnig wenn ich die unterstützung nun verwende :)
 
@Most Blunted: Hatte nicht geschrieben, dass du es machen sollst, sondern dass es machbar ist. Kleiner, aber feiner Unterschied!
 
Diese Version ist mir schon ein paar Minuten nach dem 1. Start abgestürzt, ich hoffe mal, dass das nicht noch öfter vorkommt. Ansonsten ein klasse Browser (mit den richtigen Extensions).
 
@voks: Hast du auch ein neues Profil angelegt? Sollte man machen...
 
ich benutze auch hauptsächlich den mozilla...schade nur das dass immer mehr leute tun...denn um so mehr das werden, um so mehr sicherheitslücken werden dann auch bekannt....und zu guter letzt steigen wir wieder alle auf den guten alten ie um :-)))))))))))))))
 
@smokieruff: Was für eine Logik...
 
@smokieruff: also, wenn mehr mozillanutzer dann höhere sicherheitslückenerkennungsrate (welch ein wort)...ergo, mehr nutzer + mehr sicherheitslücken = mehr nutzer die diese sicherheitslücken ausnutzen...merke: rote farbe kleckert nicht...alles klar?
 
ich hab ne frage, wo finde ich die neuste deutsche version?
 
Wenn ich so die ganzen Kommentare hier durchlese wird es den Firefox Entwicklern bis zum 9. November garantiert nicht langweilig.
 
@swissboy: Für einige ist das sicherlich ungewohnt, zu beobachten, wie konzentriert man an einem Browser arbeiten kann und wie sehr man den User mit einbezieht. Das ist für einige sicherlich ein kleiner Kulturschock...
 
@swissboy: So kann man es auch umschreiben ...
 
so wie es aussieht, kommt noch Heute oder Morgen die Deutsche-Version von RC1 raus: http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/1.0rc1/

Gruß Nova :-)
 
@ cray 111

dann hättest du genauso gut schreiben können das man mit word auch txt dateien öffnen können....
 
@Most Blunted: Ich hätte bei dir lieber gar nichts schreiben sollen! Lass du mal weiterhin dein Browser offen, passend zum Ar***
 
ich meinte dem tab bar :( den kann ich nicht nach unten verschieben da er unten ist und nicht oben. bei opera und avant ist es moeglich.
 
@DopeJam: Für's verschieben der Tabbar gibt es ebenso Extensions!
 
Ich hab schon die deutsche RC1: hier ein Screenshot http://www.markus-freeware.de.vu/ff_rc1.jpg
Die Version gibt es hier: http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-0.11-l10n/firefox-1.0.de-DE.win32.zip

Oder ist das ne andere Version?
 
@Markus18: Siehe [o6][re:1]
 
Gibt es auch eine Erweiterung für die Leiste um Popups pr Mausklick aus- bzw. einzuschalten?
 
addblock! was neues hab ich gesehen .... rechts oben grüner Punkt, da steht updates aviable... draufgedrueckt... no updates aviable ....LoL
 
Die deutsche RC1 ist nun auch verfügbar - http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/1.0rc1/Firefox%20Setup%20(1.0rc1,%20de-DE).exe
 
für alle mit Plugin-Probs:
Here is a small tutorial on how to use let say a maxversion 0.9.3 extension on a 1.0 build of firefox.

There are two ways to achieving this, the easiest is to change your app version.
- Type about:config in the addresbar
- Type app.extensions.version in the filterbar
- Rightclick the entry and choose modify
- Change 1.0 to 0.10
 
Another way is to do it like this:
Close Firefox,
open \%appdata%\Mozilla\Firefox\Profiles\randomname\extensions\Extensions.rdf
and change maxVersion="0.10" to maxVersion="1.0" (there may be a few).
 
Da können wir nur hoffen das Mozilla den Firefox flott hin bekommt und ihn Bug frei aber auch schön macht usw... Mir fehlen gerade die Worte?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles