Half-Life 2: PC Games vergibt 96%

PC-Spiele Als erstes deutsches Spielemagazin hat PC Games den Ego-Shooter Half-Life 2 getestet. Die Redaktion vergab die höchste Wertung seit es die PC Games gibt. Fraglich ist nur, ob ein Exklusivvertrag zwischen Vivendi und PC Games bestand, der PC Games ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja, sooooooo gut denk ich kanns ned sein dass es das verdient...

Aber mal sehen
 
Gut wird es wohl sein, keine Frage. Aber ob 96% gerechtfertigt sind, wage ich zu bezweifeln...
 
ob ein spiel 96% oder 94% (wie viele andere Toptiel) bekommt. Wo ist denn da der Unterschied? Immerhin ist es sowieso Geschmackssache.
 
"Vielen mag es so vorkommen, als hätten sie ihr halbes Leben darauf gewartet: Half-Life 2. Nach sechs Jahren Entwicklung erscheint am 16. November..."

Bei manchen mag das sogar fast zutreffen :-)

 
@exilizer: Der war gut. Wie alt ist denn der jüngste hier*gg*???
Bitte mal melden:-)
 
der unterschied liegt im magazin. HL2 ist ein toptitel. leser greifen eher zu der zeitschrift, die die höheren werte vergibt. ist ein psychologischer effekt. insofern zweifel ich an den 96%.
 
Erstmal abwarten was die "Gamestar" zu HL2 sagt......PC Games kann man sowieso nett trauen :P
 
@Popel: Ja genau :) die Gamestar :) also ich halte von denen wiederum nicht so sehr viel. kann sein das die pc games und valve zusammenarbeiten aber sie testen dennoch objektiv.
 
@Popel: Erstmal abwarten was die "Gamestar" zu HL2 sagt......PC Games kann man sowieso nett trauen :P

also ich wart auf wertung der ComputerBild Spiele

ich mache meinen eigene test .__- HL2 gutschein sei dank :)
 
@harryk
mal abgesehen davon das pcgames rome deutlich niedriger bewertet hat als die gamestar (was wohl auch richtiger war, hab das game) kannst du wohl kaum behaupten das pcgames tendenziell eher höher bewertet. kaufe mir beide zeitschriften und ich muss sagen das die gamestar eher höher bewertet
 
@sp3z: bitte nix reininterpretieren. meine meinung richtet sich nur gen HL2. welche zeitschrift würdest du nehmen? eine, die 96% vergibt oder eine die 90% vergibt? die masse richtet sich gegen das gute, weil sie's gut haben wollen.
 
Ich denke die Gamestar wird Half-Life 2 mit 92%-94% bewerten.
@Harry: Niemand kauft das Magazin, das höhere Wertungen gibt, sondern man kauft das Magazin, das den gewünschten Titel zuerst testet, also in diesem Fall PC Games.
 
@Macci: da muss ich dir recht geben. Ich kaufe nach diesem Kriterium :)
 
@Macci: also um ganz ehrlich zu sein kaufe ich nach dem kriterium: wenn ich nix mehr zu lesen habe zu Hause, alle Bücher und Hardwarezeitschriften duch sind unds noch lang zum monatsende is kauf ich mir die PC Games ohne alles (DVDs oder CDs) aber bereue es dann schon wieder weil echt jeder müll getestet wird lol.
 
is doch auch eigentlich vollkommen schnurz piepe, ob ein Spiel jetzt 96% oder 94% oder 95% bekommt, es geht doch darum, dass es anscheinend ein Spitzenspiel ist und da kommt es auf die Bewertung auch nich mehr so genau drauf an is ja auch klar, dass jede Zeitung das asnders bewertet sonst müsste es nur eine Zeitung geben wenn das nicht der Fall wäre. Und ich glaube, dass alle Spiele, die über 90% getestet werden, ziemlich gleich gut sind, es kommt jedoch, wie schon jemand sagte auch auf den Geschmack drauf an.
 
alle zeitschriften die panzers phase I über 90% gegeben haben darf man nicht trauen! überzeugt euch lieber auf unabhängigen seiten, wo user eigene erfahrungen preisgeben, da kann man viel mehr drauf geben als auf so nen test.
 
96%???? nene vlt haben Sie sich einfach nur so Gefreut, dass es endlich da ist und haben deshalb so viel Prozente vergeben, ich bin mal gespannt
 
weiß jemand wann die PC-Games rauskommt ?
 
@Melron: Die PC Games kommt am 27.10.
 
„Dieses Spiel braucht eigentlich keine Wertung, dieses Spiel braucht ein Denkmal“
Lieber Dirk Gooding, was gibt's denn bei 100%?
 
@scarabaeus: Bei 100% wird das Spiel zum Weltkulturerbe erklärt und die Programmierer heilig gesprochen. :D
 
100% Würde bedeuten, dass es in jeder Hinsicht PERFEKT ist...geht aber eher nicht :)
Ich denke schon, dass die Wertung gerechtfertigt ist...schließlich werden sie trotzallem (hoffentlich!) sehr objektiv bewerten...
 
Es ist unmöglich 100% zu erreichen würd ich mal so behaupten! Und ich glaube schon das es möglich ist, dass hl² soviel verdient, wenn die das so gemacht haben wie ich es mir vorstelle...Ich scheiss auf den Mist den Valve gemacht hat, hauptsache ich werde es zocken können!
 
Wenn ein Spiel 100% bekommt, dann heißt das, das es in jeglicher Hinsicht perfekt ist und nichts mehr verbessert werden kann.
Das wird nie passieren.
 
@Macci: Man kann natürlich auch 100% vergeben, aber das macht eigentlich erst dann sinn, wenn das Spiel nach vielen(!) Jahren immer noch der absolute Hammer ist.
Spontan fällt mir als Kandidat eigentlich nur Zak McKracken ein.
 
Guckt euch Doom 3 an! Wieviel hat das Game bekommen 94 oder 96?! Also wenn ihr mich fragt 60%! Grafik OK aber den rest kannste vergesse......
 
Wie paranoid muss man eigentlich sein solch Schwachsinn in eine News zu schreiben. "Fraglich ist nur, ob ein Exklusivvertrag zwischen Vivendi und PC Games bestand, der PC Games zwingt, eine so hohe Wertung abzugeben."
Der mit Abstand dümmste Kommentar zu einer Wertung. Vor allem durch jemandem der das Spiel selbst noch nie gespielt hat. Die Redakteure haben es schon gespielt! Wer mag wohl kompetenter sein? Sorry wenn ich sehr deutlich geworden bin aber solche News verdienen nichts anderes. Akte-X läßt grüßen.
 
@Flecky: ich find das gar nicht mal so abwegig. stell dir vor, die pcgames hätt hl2 nur 90% gegeben. dann wird sich valve das beim nächsten game zweimal überlegt, ob die denen eine demo zukommen lassen. ausserdem ist hl2 ein renner, egal ob's gut oder schlecht ist. ich denk, die hohen wertungen sind nur dazu da, um den magazinabsatz zu erhöhen.
 
Ma abwarte un.... (Immerhin kunstliche entiligenz! Ich mein Far Cry war auch nich schlecht).......Tee trinke
 
So lange hats noch gedauert, obwohl die Engine schon vor Jahren fast fertig zu seinen schien. Dennoch hat Valve dran gesessen und gesessen und gefeilt. Schon alleine die liebe zum Detail, der Perfektionismus in manchen Dingen (siehe HL1) lassen mich überzeugen, dass die Wertung durchaus gerechtfertig sein könnte. HL2 hat nicht nur atemberaubende Grafik (Fotorealistische Texturen, das muss man sich erstmal vorstellen, in machen Spielen sind das einfach irgendwelche (hochauflösende) Muster meist), sondern auch eine erweiterte Havoc-Engine, die um Längen das übertrift, was die Ur-Havoc-Engine leisten kann. Hinzu kommt die Künstliche Intelligenz. Scripte wie: "Die Einheit geht nach da und da und drückt den Schlater." die gibts nicht mehr. Eher steht dann da: "Primärziel der Einheit: den Schalter dort drüben drücken." Ab jetzt übernimmt die KI die Ausfühung. Deswegen bekommt das ganze mehr Dynamic. Gegner ducken sich hinter (beweglichen!) Objekten. Man kann sich den Unterschied zwischen damals und jetzt so vorstellen, wie bei den Schatetn von Doom3. Damals gab es nur fest-integrierte Schatten. Doom3 hat (das meiste) dynamisch, was an Schatten da ist. So ungefähr funktioniert die KI bei HL2. Also direkte interaktion mit der Umgebung, also auch anderen Figuren, und Ausführung von Aufgaben, statt festprogrammierte Handlungsabläufe. Ich freu mich schon sehr auf das Spiel und die ganzen Mods, die basierend auf der Source-Engine kommen werden. :)
 
Naja ich glaub die haben mal wider denn Bogen Überspannt so so toll Kann das spiel sein ich werds zwar zocken aber erwate jetz nicht das spiel der spiele aber wird bestimmt nschöhnes game werden die ultra süchtigen könnens bestimmt kaum erwartenPS:HALO2 RULEZ
 
Naja ich glaub die haben mal wider denn Bogen Überspannt so so toll Kann das spiel nich sein ich werds zwar zocken aber erwate jetz nicht das spiel der spiele aber wird bestimmt nschöhnes game werden die ultra süchtigen könnens bestimmt kaum erwartenPS:HALO2 RULEZ
 
die wertung is mir sowas von scheißegal, wenn es nur 30% gekriegt hätte, würde ichs auch spielen. wie spielemagazine das spiel bewerten ist eh nur subjektiv, mein geschmack ist mir lieber und gibt mir die garantie von 100% das ich weiß, wie das spiel ist.
 
Mir ist die Bewertung so was von Schnuppe, ich hab das Spiel schon gekauft, ja tatsächlich! :P (Bloß spielen kann ichs noch nicht ... na, Steam halt! :)

Ich bin sicher, daß es ein sehr gutes Spiel wird, und DUMM3 wird es um Längen schlagen - was kein Kunststück ist. id Software kann tolle Grafik-Engines coden, tolle Multiplayer Level bauen und Spiele super auf Multiplayer balancieren, aber das wars dann schon. Wenn einer fragt: Ja, ich habe leider die fast 50 Teuro für DUMM3 ausgegeben, und wer schnell fragt, kanns zu einem guten Preis von mir haben.
 
Hi all!! Ich denk mal dass Vivendi PcGames gezwungen bzw. bestochen hat eine so hohe Wertung auf das game zu geben... Naja, wie dem auch sei, jeder freut sich und,...
entscheiden kann man immer noch für sich!!! Peace
 
PC-Games kann man nicht trauen. Sie haben schon öfters "Exklusiv" Sachen über Half life 2 gebracht, wo Gamestar z.B. nix mehr geschrieben hat weil es einfach zu wenig neues dazu gab (Beispiel: Führung durchs Valve Gebäude, anspielen einer "hausgemachten" Demo wo das Spiel buggy war und man darüber nicht schreiben dürfe, weil ja selbst der Zutritt schon "exklusiv" war und man eine gute Berichtbeschreibung erwartete. Dies machte Gamestar nicht, PC Games schon.)

ich warte daher ne durchaus geringere Bewertung.
 
ich scheiss auf die ganzen Wertungen... wo bitte steht in einem Test wie lang man braucht um es durchzuzocken.... davon sprcht hier keiner
 
Bei mir würde das Spiel allein schon wegen der unverschämten Zwangsaktivierung einen Abzug von mindestens 5% bekommen. Warum solch wertmindernde Dinge (wie aktivieren, wenn es den Laden irgendwann nicht mehr gibt?) nicht in die Bewertungen einfließen, werde ich wohl nie verstehen.
 
Ich glaube in einem Inteview wurde mal gesagt, das es ungefähr glaichlang wie HL 1 wird. Wenn dem wirklich so ist dann halleluja. Ich habe schon immer an dieses Spiel geglaubt und ich bin mir sicher das es soziemlich das Bugfreieste Spiel sein wird was wir kennen.
 
Diese Games Magazine sin einfach nur erbaermlich. Ein Himmeltrauriges korruptes Business ist das. Deshalb scheisse ich auf diese Tests von PC Games & Co. Da geh ich lieber in Webforen und schaue mir nach einer Woche des Erscheinungsdatums die wirklichen Meinungen der Spieler an.
 
kein Spiel verdient mehr als 95%
100 pro ein vertrag, denn hätte nicht gern als erstes magazin solch ein spiel in der hand. tja pc games ist nun unten durch bei mir ^^
 
Man kann darüber streiten ob 96% oder nicht, aber warten wir ab und spielen es selber,dann kann jeder sein eigenes Urteil bilden.
vielleicht kommt irgendwann ein spiel das 99% verdient.
Dieses game muss aber die geilste story,Grafik,gameplay,sound und
mp haben was es bis zu diesem Zeitpunkt gab.
100% kann man nicht vergeben weil immer noch der subjektive Faktor
eine rolle spielt.
 
Söldner hat auch recht gut abgeschnitten dafür das es jetzt nur noch
600 Spielen und schon über 8 Clans zurückgetreten sind.
Und jetzt nach 6 Monaten und 4 Patches is es immernoch nicht
Clanwar-tauglich.
 
evtl. bedeuten ja die 96%: 6 jahre lang jeden 9. angekündigt! :D
 
Nicht nur PC-Games hat es getestet jungens: ********* PCZone kam unter anderem zu folgendem Ergebnis:
Think of your favourite moment in any top shooter, and HL2 will almost certainly have something to equal or better it.
Gesamtwertung: "Sehr wahrscheinlich das beste Actionspiel aller Zeiten" 97 von 100 ********** http://www.pczone.co.uk/
 
ich bin grad in steam rein, lese was von freischaltung und hab schon gejubelt - ich kann jetzt hl2 spieln.... pustekuchen, irgend n teil von cs: source wurde nochmal freigeschaltet :(
 
Najo...Hype nicht mehr, sry...so wars doch z.B mit DOOM 3 (als relativ aktuelles Beispiel) auch...
 
96 % ... höchste bewertung.... pfff.... Quake 3 hatte ein 8 Seite-Sonderheft und hat 95% bekommen ... und es macht nach 5 Jahren immer noch Spass. Bei HL² kann ich mir vorstellen das es nach 2 Monaten im Regal verschimmelt oder zumindest nach dem 3. mal durchzocken langweilig wird... Hm, normaler Weise vergeben doch solche Games-Magazine immer Minus-Punkte, falls ein spiel zu lange auf sich warten lassen hat. Ich mein 6 Jahre ... das toppt nur noch der Duke... ich würde sagen man zieht von den 96% nochmal 1% je Entwicklungsjahr ab, und man landet bei verträglichen und wahrscheinlich gerechtfertigten 90% ... Aber erst mal abwarten was es wirklich taugt :) viel spass dabei ...
 
soon müll, was geben die denn jez schon die bewertung bekannt, die zeitschrift kommt doch erst nächste woche!
 
@nor, Du vergleichst Quake3 mit HL2? Eher würde Quake3 zu Counterstrike passen. Und welches Spiel wohl besser ist, das muss man wohl nicht sagen :) HL2 ist sehr modable, genau wie HL1 es war/ist. Dafür kommen genug mods raus, mit dennen man (und hier können wir gerne wetten) mehrere Jahre lang Spaß haben wird. Ihr müsst, wenn ihr schon Vergleiche (z.B. mit Doom3) macht, Singleplayer mit Singleplayer vergleichen. Es ist klar, dass man Singleplayer einmal durchspielt, und nur die wenigen werden es nochmal zocken, außer, das Spiel ist nicht linear. Langzeitspaß bietet der Multiplayer-Mode, außer, es ist Tetris :), da geht auch der Singleplayermodus ab. Man hab hier die Gesammtheit bewertet, so denke ich. 96% für das, was ich bis jetzt gesehen oder gehört habe von der Engine, der Story und der Spieldauer, ist gar nicht so weit hergeholt. Ich freue mich sehr auf das Game. Wenn ich eine Kreditkarte hätte, hätte ich bereits dies mir geholt. Leider gibts keine andere Online-Zahlungsmöglichkeit (das stört ich am meisten).
 
Also ich habe die PC Games schon seid 7 Jahren abonniert und muss sagen, dass sie die letzten Jahre immer mehr schlechter wurden. Ok hat auch viel mit der Gamestar zu tun da sie einfach bessere Tests abliefert und auch von der PC Player die besseren Redakteure.
Ich bin mal gespannt auf die PCPOWERPLAY. Jeder der schon länger dabei ist weiss was das ist :) Viele Gute Redakteure sind in letzter zeit von PCGames & Gamestar abgesprungen und hab nun diese genannte oldskool PC Zeitschrift wieder zu neuen leben verholfen. Hier ein Link, schau euch mal die Testausgabe an.. das ist ein richtiger DOOM3 test.. http://www.pcpowerplay.de
Aber ich schweife wieder vom ursprünglichen Thema ab.
PC Games wurde zu 99% von Vivendi bezahl war schon mehrmals so... Aber das ist egal. Half-Life 2 wird DAS Spiel dieses Jahres, wie schon der Vorgänger. Und auch Spiele die nächstes Jahr kommen werden nicht mit HL² konkurrieren können vielleicht S.T.A.L.K.E.R.
Ich bin mir auch sicher das die Gamestar auch viel % diesem Spiel geben werden. Ich tipp auf 95%. Weil wenn sie dieses Spiel nicht hohe Punkte/Prozente geben, sie einfach beim nächsten mal keine Testversion mehr bekommen werden. Ist so in diesem Business.
Also alle die HL1 möchten & liebten ein Pflichtkauf ! Und die die noch zögerlich sind, bis zur Demo warten und schauen ob es was für sie ist… in diesem Sinne fröhliches Spielen :)
 
releaseverschiebungen, codeklau, ALPHA & beTA leaked´z und all der andere "ROFL" den NICHT nur VALVE wie ich sage "rausbringen" sind NICHT´S andere sachen um uns GEIL zu machen weil, wir wissen das uns das so bestätigt, und dann kommen noch die paar $ das ein paar magazine super überhöhte wertungen abgeben halt wegen den $ ist doch klar, soll ich GEIL eXTrem GEIL machen und 160 DM für eine GOLD edition ist doch nicht viel FRÜHEr haben WIR soviel für ein 16 MB grossen SPIEL auf SNES bezahlt ( goldeneye, mortal kombats ect auf n64 ) also möPPeD nicht rum, ausserdem die FINAL illegalen releases bringens auch nicht mehr SO [ emporio & Luzifer mein freund :) ] , wegen STEAM weil die KA*KE MINDESTENS 3 mal wie woche UPDATES rausbringen werden, und das lame für cracker ect ist.......
wir werden bald mehr online plattformen sehen behaupte ich, vieleicht als nächstes ID :)......
ausserdem kosten ja games auch bald monatlich, erst nur mmorpgs aber das ändert sich AUCH sage ich.....
bye
theaccu
 
boah junge, kauf dir mal nen Tanklastzug deutsch! Aber recht wirst du wohl schon haben, dieser Quatsch mit den Onlineplattformen à la Steam wird zunehmen. Immerhin kann man so auf Dauer den teuren Verkauf gewinnmaximieren. Also: leckeren Preisaufschlag, aber dafür bekommt man den Kram nur noch online mit Freischaltung per Kreditkarte, weil CDs pressen und in Läden stellen ja ach so teuer ist.
Naja. Wo eine Freischaltung ist, da sind auch Leute die ihre Bastelfreude der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. *hüstel* Naja, Valve hat bei mir sowiso schon lang verschissen, die Infopolitik von denen ist ein echter Grund das Game nicht zu kaufen. Schlechtes Angebot MUSS am freien Markt aussterben. PC Games ist der selbe Fall, wobei die anderen Gamezeitschriften da mit in die selbe Richtung rudern, wenn man sich alleine Mal die undurchsichtige Bewertungsaffäre um Doom 3 anguckt. Unreal2 war genauso langweilig wie D3, und konnte mit ner ordentlichen Grafik aufwarten, wurde aber ordentlich gedisst dafür...und bei unserem kontroversen Zombieslayer?...Ein Schelm wer Böses dabei denkt.
NOSTALGIE (TM): Ach warn das noch Zeiten, als Spieleentwickler noch heulend bei Gamezeitschriftredakteuren anriefend und schluchzend um einen Prozentpunkt bettelten......
 
Also 96% ist find ich mehr als zu hoch! Erinnert mich irgendwie an die Geschichte mit Gamestar: Die hätten doch ne kleine buggy Version testen dürfen, aber sie hätten dafür nen Guten Bericht schrieben müssen und es hätte die Titelstory sein müssen. Das wollten die dafür nciht, PC Games hat es gemacht! So und so ähnlich wird es jetzt sein! Hauptsache als erster testen! Ich persönlich finde die Wertungen von GS wirklich gut und nachvollziehbar! So wurde auch Doom 3 nicht überbewertet! GS wird sicherlich auch ne 90er Wertung vergeben, aber höher als 94 gehen die nicht! Schätze mal das es so ne 93 oder max. ne 94 wird! So geil ist das Spiel nun auch wieder nicht! Wer weiß was denn noch kommt! Und schon wegen der Sache mit der Internetaktivierung würde ich 2 Punkte abziehen! Das ist ne echte Sauerei!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Half-Life 2 - The Orange Box im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles