Google schließt Sicherheitslücke

Internet & Webdienste Die Betreiber der Suchmaschine Google gaben heute bekannt, dass eine kürzlich entdeckte Sicherheitslücke behoben wurde. Durch JavaScript in der Adresszeile des Browser war es möglich, den Inhalt der Webseite zu verändern. Pishing-Attacken wären so ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Scheint heute "Tag der Sicherheitslücke" zu sein :-)
 
So muss es sein :)
 
vorbildliches verhalten von google
 
@bond7: Vorbildlich finde ich das Verhalten von Google nicht gerade. Zitat aus Heise Artikel: "Ley zufolge ist das Problem bereits seit zwei Jahren bekannt gewesen, bevor Google es gestern behob." Der komplette Artikel ist hier zu finden: http://www.heise.de/newsticker/meldung/52390
 
besser spät als nie
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check