AdvancedRemoteInfo 0.6.3.8 - NetzwerkInfoTool

Software Mit diesem Tool können Sie sich ausführliche Informationen über (Windows-)PCs in ihrem lokalen Netzwerk anzeigen lassen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich denke das man so was nicht braucht, weil man auch das ohne diesen tool reichliche informationen holen kann.
 
@Rockd: Naja ich finde es doch ganz sinvoll! Man kann so a bei größeren Netzwerken relativ einfach rausfinden wer z.B.: Kazza(oder wie immer man das schreibt) installiert hat!
 
@Rockd: Es geht doch nicht nur um Informationen, sondern um die weiteren Features. Nur als Beispiel, bei mir auf der Arbeit kann ich per Remote alles starten, also z.B. auch Faxprogramme wenn jemand es beendet und vergessen hat neu zu starten. Weiter Backuptools, .... Ich denke man kann solche Funktionen schon sehr brauchbar anwenden.
 
ARI ist an sich keine schlechte Sache, was aber nervt ist, dass alle paar Wochen eine neue Beta herauskommt und die alte Version den Dienst verweigert
 
@stefanra:

Naja alle paar Wochen... Die letzte Version hab ich im August rausgebracht. Und das mit dem Ablauf hab ich eingebaut, weil ansonsten Fehler von Uraltversionen auftauchen. Die aktuelle läuft erst in knapp einem halben Jahr ab.
 
Falls irgendjemand mit Novell testen kann bitte unter kontakt@masterbootrecord.de melden.

Danke
 
ich hab den installiert und dann hat mir meine symantec norton firewall 2005 (!) irgendwas von gator gemeldet, meine meinung: installiert diesen spionage-schrott nicht!
 
@microuser: Man sollte schon wissen von was man spricht, bevor man irgendwelche Software als Schrott bezeichnet - vielleicht liegt es auch an Deinem "Schrott"-System, das falsche Meldungen produziert?
 
@microuser: sorry, ich hab jetzt erfahren, dass gator ein messenger sein soll, falscher alarm. :) ps: der hat echt nützliche funktionen, da kann man trillian glatt vergessen!!
 
@maltiBRD: Viele sind sehr schnell mit abfälligen Pauschal-Kommentaren über ein Produkt (am extremsten bei Microsoft Produkten). Die wenigsten von denen nehmen sich aber die Zeit sich detailiert mit dem betreffenden Produkt zu beschäftigen oder auch mal in Betracht zu ziehen dass das Problem bei ihrem System, respektive bei Ihnen liegen könnte. Manche scheinen einfach gerne zu motzen, was ja auch die einfachste (um nicht zu sagen primitivste) Form von Kritik ist. Miesmacher gibt es leider immer und wird es leider immer geben. Ein dickes Minus von mir für Kommentare wie den von microuser.
 
ARI enthält KEINERLEI SPYWARE. Bei Zweifel kann man sich unter kontakt@masterbootrecord.de bei mir melden und dann können wir gemeinsam über das vermeintliche Problem reden. Es findet, falls aktiviert, eine Überprüfung auf ein Update statt. Das kann schon beim Setup deaktiviert werden. Auf Wunsch auch später im Programm. Es wird keinerlei Software von irgendwelchen Drittherstellern installiert. Sollten immer noch Einwände bestehen können wir gemeinsam durch das Setup-Skript gehen. Ich weiss wirklich nicht warum mir manche Leute mit solchen Anschuldigungen schaden möchten.
 
@Tscherno: Das ist leider der Preis wenn man eine Idee umsetzt und noch dazu eine kostenlose software anbietet - ein kleiner Prozentsatz Neider, PseudoPCProfis, Berufsmeckerer wird immer glauben alles schlecht machen zu müssen - aber ich denke die breite Masse wird den Service zu schätzen wissen - man muss sich in der Branche ein wenig eine Schutzschicht bilden, sonst bekommt man noch ein Magengeschwür wegen nix und wieder nix ;)
 
gator ist nen messenger ???
gator vs trillian ?
also ich peil grad nix...
 
Korrekt deuxs, Gator ist eine Spyware.
messenger insofern als der Messages eigenständig nach hause gibt.
 
Hi, ich muß mich jetzt mal eben als begeisterter ARi-Nutzer outen. :-) Ich nutze das Tool schon eine Weile und es spart mir mehrfach pro Woche einiges an Zeit und auch Weg, denn auch wenn man die Infos über diverse andere Tools und auch Windows eigene Boardmittel herausbekommen kann, so sind die elementaren Informationen recht elegant zusammengefasst. Insofern ein Doppelplus von mir. Danke!
 
@goa-inge: Kann mich da nur voll & ganz anschließen! Arbeite selber in ner Firma mit ~ 100 vernetzten Kisten und muss sagen, dass allein die Möglichkeit, sich mal eben schnell die Uptime eines PCs anzeigen lassen zu können, mir schon VIELE unnötige Wege und "Reparaturversuche" erspart hat! Auch wenn man solcherlei Details auch auf andere Weise herausfinden KANN, ist ARI IMHO eine der kompaktesten und komfortabelsten Möglichkeiten. Dickes Lob an Tscherno! :-)
 
Jo ich weiss dein Prog zu nutzen.
 
Hallo am morgen! Bin und oute mich "freiwillig" als noch ziemlichen Newbie in Sachen PC und habe mir auch gerade so die Homepage durchgelesen. Bin mir jetzt nicht sicher, ob AdvancedRemoteInfo NUR Informationen über (Windows-)PCs im lokalen Netzwerk anzeigt. Oder kann man damit auch seinen einzelnen Home-PC überprüfen? Wer weiß da besser Bescheid?
und speziell @ Tscherno: sich nicht von irgendwelcher unsubstantiierter Pauschalkritik irre machen lassen. Ich bin froh, wenn ich so dann und wann gute Freeware sehe.Unabhängig ob ich diese gerade gebrauchen kann oder nicht. Finde solche Arbeit super!
 
@richard2004: Danke für deine Unterstützung. Zu deiner Frage: Natürlich kann auch der lokale PC gescannt werden. Eine wichtige Einschränkung allerdings: XP Home wird nicht 100% unterstützt. Lokal mag es evtl. gehen, über das Netz aber sicher nicht. Habe leider keine XP Home Edition zum testen...
 
Offtopic: Ich habe hier 5 Gmail-Einladungen und weiss nicht wohin mit ihnen. Einfach kurzer Kommentar hier mit Adresse und sie geht raus.
 
@Tscherno: Hey, nutze das Tool auch schon eine ganze Zeit lang. Es gefällt mir immer mehr. Hab auch ca. 100 PCs zu "überwachen" :). Von daher hast du mir schon viele Wege erspart. Danke dafür.
Immer schön weiter machen solange es spasst macht. Die Menschen werden es dir danken.

PS: wollt mir schon die ganze zeit diese GMail geschichte anschauen. Also wenn du noch einen über hättest wäre ich dir dankbar. zoka@gmx.de
 
@Zoki: Einladung ist raus
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.