Google Desktop Search: Erste Betaversion verfügbar

Software Neben AOL arbeitet auch Google an einer Desktop-Suche für Windows. Ab heute steht eine erste Betaversion dieser Software zum Download bereit. Die Festplatte des lokalen PCs kann so durchsucht werden, wie normalerweise das Internet. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
irgendwie kann ich die screens nich im "vollbildmodus" anschauen, wenn ich drauf klicke komm ich nur zu ner neuen seite wo alle screens nochmals nebeneinader sind aber halt in klein. wenn ich dann nochmals auf einen screen klicke öffnet sich die übersichtsseite der screens nochmals, nicht aber der screen im vollbildmodus. browser: firefox 0.9.3 deutsch
 
@Most Blunted: Habe Firefox 1.0PR und keine Probleme. Auch als ich 0.9.3 hatte nicht, aber das tut hier ja nichts zur Sache!
 
normalerweise hab ich auch keine probleme, nur halt bei den screens?! oder ist das so gedacht das man die einzelen screens hier nicht im vollbild modus anschauen kann?!
 
@Most Blunted: Also bei mir funktioniert es - kann jedes Bild als Vollbild anzeigen.
 
bei mir auch alles bestens( Firefox 0.9)

Lohn sich so eine Desktop-Suchmaschiene über haupt????
Also man könnte doch genauso gut einfach en link aufm Desktop machen oder in die schnellstartleiste...
Der Browser muss doch so oder so geöffnet werden und auch sonst fällt mich nichts ein womit ich mit so einem Tool zeit oder aufwendigkeit sparen kann.
deshalb meine frage. :-)
 
Äääh rofl wie stellen die sich das den vor, das teil installiert nen server auf dem rechner, auf den man per ip zugreifen kann o0
 
"Outlook / Outlook Express, Word, AOL Instant Messenger, Excel, Internet Explorer, PowerPoint, Text" - schön... damit hat man also eine zweite Textsuche. Was bringt?
 
das google tool findet bedeutend schneller das gesuchte, als das windows interne suchtool. ich find das tool gut und wers mal drauflassen.
 
Auch mit Indexdienst? Das bezweifle ich dann nämlich.
 
Ist Google Desktop Search das ungefähr das gleiche wie X-Friend?
 
Das ist so ziemlich das BESTE Tool, daß ich je hatte. Einfach nur geil. Ich hab Dinger wiedergefunden, die ich eigentlich gar nicht mehr hatte :-). Geil. Geil. Ich komm aus dem Staunen nicht mehr raus. Geil
 
Suchen statt sortieren. Geil Geil Geil.
Sorry für die derbe Wortwahl, aber das hier ist so genial. Und genial ohne n und ohne a = geil.
 
Ist zwar ganz nett, aber das kennt ja viel zu wenig Formate! Da ist der MS-Indexdienst bis jetzt noch besser...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen