US-Justizminister will gegen Piraterie vorgehen

Internet & Webdienste Der Justizminister der USA hat einen Report vorgestellt in dem er fünf Anti-Piraterie Büros in allen Teilen der Vereinigten Staaten fordert. Auch in Asien und Osteuropa sollen Beamte stationiert werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
j0 nieder mit den raubkopierern... also ehrlich sowas find ich in ordnung ich meine die leute die der industrie richtig schaden, wie jetzt zb FTP-world da sag ich__> weg mit denen.... bei den Leuten die sich mal nen Film im Monat saugen weil sie keien Kohle haben oda so find ich das nicht wirklich schlimm.... oO
 
@Invisible: Wenn man die DSL-Flat kündigt, kann man dafür den Film im Kino scahuen und sogar noch 1 oder 2 zusätzlich...
 
@Invisible: Es gibt aber auch Leute die das Netz nicht nur zum Saugen brauchen, so wie ich!
 
zitat: "In dem Report heisst es weiter, daß Internet Provider dazu gezwungen werden sollten, die Daten von Online-Tauschern herauszugeben." ....das klingt mir stark nach datenschutzverletzung.
ich sehe das schon bildlich, BUSH schickt die marines zu t-online in voller kampfmontur ! :)
 
@bond7: vllt wurde deshlab nicht westeuropa genannt ^^ sowas geht nach deutschem recht schonmal gar nicht
 
@bond7: Ja und in der Schweiz auch net! :D
 
@flixs: soweit ich gehört habe soll es aber bald möglich sein.
 
Aha, die Moral- und Möchtegern Weltpolizei schlägt wieder zu...
 
In Deutschland hätte man solche psychisch gestörten Menschen schon eingewiesen...
 
"We all livin' in Amerika, Amerika is wunderbar..."
 
@Fr3@K: Hehe! Rammstein rulz!
 
"...sometimes war..."!
 
Welch' ein Zufall, bin gerade diesen Song am hören :-)
 
Jaja, ich möchte auch gerne Multimilliardär sein!
 
wollen wir mal hoffen, das bush die wahl verliert...
 
@Skulli: du meinst das stotternde etwas mit dem mann im ohr ! :))
 
@Skulli:
Ja, aber das auch ohne diesem Vorhaben....
Woher haben die Amis in Asien & Ost-Europa solche Befugnisse?!
Oder ist das die offizielle Tarnung der erweiterten Spionge....
 
@Skulli: Ja Mr. Geisteskrank oder auch Mr. Paranoid sollte sic hinter Gardienen verstecken das Etwas hat gar keinen Sinn für Realität...
 
meine rede...du kannst die probleme in deinem haushalt nur lösen wenn du vorher die probleme all deiner nachbarn gelöst hast :-)...aber mal abgesehen davon, ich habe mittlerweile das gefühl, es geht bei diesen aktionen weniger um die raubkopien...seien wir doch mal ehrlich, der großteil der leute die tauschbörsen nutzen schaden niemanden...da die sich den mist denn sie da saugen sowieso nicht kaufen würden, und sie tun was für die provider und somit für die wirtschaft...wirtschaftliche schäden, wenn man überhaupt davoon sprechen kann, richten organisierte unternehmen an und die nutzen keine tauschbörsen......ich glaube viel mehr das sich einige höhere kreise serwohl bewusst darüber sind welchen zuwachs emule und konsorten noch bekommen werden...wir befinden uns immer mehr in einer kriminalisierung gegen andersdenkende, die offen misstände in unserer welt anprangern und dann sehr schnell in den bereich der terorristen geschoben werden...für diese wären solche tauschbörsen dann sicher...aber ich drifte mal wieder ab :-)............eigentlich wollte ich nur mal sagen, das es mir unerklärlich ist, wie ein justizminister mit derartigen problemen im land, zeit für solche presse-mitteilungen hat
 
@smokieruff: richtig, es ist auch das problem der preispolitik der grossen konzerne....genau daraus ist ja auch erst das fertigen von Warez von bestimmten gruppen entstanden, weil sich niemand software leisten konnte damals.
 
Cool Philippine RULEZ!~!!!!
 
@ gnomy und scream ja ich weiss bin ebenfalls einer dieser leute die das internet NICHT zur Datenschutzverletzung benötigt....
ist schon krass wenn die damit durchkommen dann gute n8 ^^
 
Den werden wir haben!! Lass die Grillen Grillen COOL
 
Da die Sache mit dem Terror nicht mehr so gut läuft, suchen sie natürlich eine neue Legitimation um alles und jeden abzuhören...
 
abgesehen mal davon ob bush verliert oder nicht...kerry wird das auch machen, weil nich bush oder irgendnen anderer präsident das entscheidet sondern die da hintersitzen und eigentlich alles entscheiden..bush darf doch auch nix ohne zustimmung machen -> marionette..aber trotzdem isser recht krank :)

 
@bakerking: also das sehe ich anders...der president bzw. hohe politiker im allgemeinen, sind natürlich nur pressesprecher...denoch unterscheidet sich die lobby der "beiden" erheblich...was nicht heißen soll die kerry-lobby wäre besser, ist aber wohl das kleinere übel...
 
@bakerking: sehe ich nicht so, hinter bush steht die korrupte kapitalistenlobby,öl und kriegsindustrie ect. ... bush darf alles....
 
@bakerking: falsch, busch ist nur das ausführende organ, der darf gar nix, wenn er am leben bleiben will :-)
 
@smokieruff: richtig!! hat man ja an Kennedy gesehen, wenn man sich gegen die Interessen der wahren Machthaber in USA stellt
 
hey , die Technik ist schließlich bezahlt worden...
 
"Nach eigenen Angaben unterstütze Ashcroft den "fairen Gebrauch" und ziele nicht auf die Rechte der Bürger. "Wir versuchen die organisierten Netzwerke zu durchbrechen, die regelmässig Milliarden von Kopien urheberrechtlich geschützten Materials stehlen. Dies ist illegale Distribution und kein fairer Gebrauch," heisst es weiter." wenn er das so macht dann haben hier wohl die meisten nichts zu befürchten denk ich mal!!!
 
Ich sag nur Republikaner macht weiter so! Ihr seid aufm richtigen Weg!!
 
@terror: wenn das keine Ironie ist, dann hast du ziemlich wenig begriffen, doch es scheint mir ironisch :-)! Vote for change, vote for kerry nov. 04!
 
@terror: krieg ist auch so cool wa...
 
und bestimmt wird es bald heissen in namen des kampf des terrors
nieder mit dem raubkopier-internet-terroristen
:-)
 
Naja ich finde es schon schlimm durch diese miesen raubkopierer müssen zb filmindustrien leute rauschmeissen weil der umsatz um 0.7% sinkt pfff ich sag nur manager sollten einfachmal weniger einsacken und dann laeufts auch wieder. und noch was ich persönlich kaufe das was mir gefaellt und was ich brauche aber ich brauche bestimmt keinen scheiss wie son dumme kifferfilm mit dem chinesen un dem typen aus party animals
 
@djneo: was rauchst du ?
 
Entwickelt selber mal Spiele oder produziert Filme an denen ihr auch verdienen wollt und dann könnt ihr mit ansehen wie immer mehr Leute sich nicht euer Produkt kaufen sondern schön übers Internet umsonst saugen. Ihr würdet ausrasten und jeden zur Anzeige bringen. Am besten gehen alle ab morgen in irgendwelche Läden und einfach alles was einem gefällt mal mitnehmen ohne zu bezahlen. Warum auch nicht ? Warum auch Geld bezahlen ? Was kümmern einen schon die anderen die viel Geld investieren ?

MfG Duke
 
@DukeNukem: schwachsinn, beschäftige dich doch mal mit dem thema bevor du hier so einen müll ablässt...die meisten unabhängigen institutionen werden bestätigen, das die sinkenden absatzzahlen nicht auf's raubkopieren zurück zu führen sind...heute wird in den meisten branchen einzig und allein nach quantität produziert...weil das risiko geringer scheint, viel mist zu produzieren...als zu investieren und dann ein ausgereiftes produkt zu präsentieren...welches dann vielleicht keiner haben will...wer so wirtschaftet muss eben die konsequenzen tragen...aber nur so viel zum einmaleins des kapitalismus...ich bezahle übrigens gerne für ein produkt bei dem mir der preis angemessen erscheint, um die entwickler für ihre arbeit zu entschädigen...ach übrigens, hast du leute von der entwickelten brut in dei näheren umgebung?...schon mal nachgehakt was die so vom kuchen abkriegen?...
 
@DukeNukem: dann sollen die eben bessere kopierschutze machen die man nicht knacken kann. einen film darf ich im fernsehen mit dem videorekoreder aufnehmen und runterladen darf ich ihn nicht ?? ich find das lächerlich. die sollen sich das geld von den providern holen....schliesslich bezahlt man ja für die onlinezeit und wenn etwas gratis im internet zu bekommen ist wär man blöd wenn man es kaufen würde....wie mein opa schon sagte ...dumm ist der ,der gibt,,,noch dümmer ist der ,der es nicht nimmt:-)
 
Die amerikanische Regierung ist die Wurzel allen Übels. Sie kontrolliert die Bevölkerung durch systematische Verbreitung von Angst und Panik. Das traurige ist, es funktioniert. Bush wird, trotz aller Lügen und Täuschungen, warscheinlich die Wahl gewinnen. Denn die Amerikaner wollen einen starken Präsidenten der sie vor den achsobösen Terroristen beschützt, die nur eines im Sinn haben: Die wunderbare, unglaubliche, einfach unfassbar und fantastische Demokratie und Freiheit der USA zerstören!!!

Gute Nacht!
 
@Teppichverleger: ich würd ma vor meiner eigenen tür nachsehen, was hier so abgeht... egal ob in österreich, schweiz oder deutschland, bei uns geht's auch nich besser ab. du krichst es bloss nich mit.
 
@Teppichverleger: wir und andere länder sind nicht besser...das ist wohl wahr...aber, die ami's sind halt ein bisschen größer und eine art vorreiter in vielen bereichen...das tu'n von denen hat also auch größere ausmaße...er kricht`s nicht mit? wahrscheinlich auch so gewollt...wenn bei uns was nicht passt...kann man ja immer noch sagen...na ja, das stimmt schon, aber guckt mal über den teich...bei denen ist es ja noch viel schlimmer :-)...immer frei nach dem motto...WIR MACHEN DA WAS
 
Merkel Rules Arbeitslosengeld II wann kommt Version III wird wohl nicht lange dauern .(download unter Arbeitsagentur.de)
Computersteuer Downloadsteuer usw kennt noch einer den Spruch lasst euch nicht VerKohlen ...oder wir sind das Volk naja das Volk besteht aus Armleuchtern die mal von Armleuchtern gewählt wurden .
Wir schauen über den Teich was geht uns Bush an hier Leben Lieben Sterben wir bis dahin sind wir bei Version 5 also Arbeitslosengeld 5 das heißt putzen bei der Spd,Cdu usw im Parteibüro ....
10000 hier 5000 da und jeder vernünftige Betrieb setzt sich jetzt auf diese Spur und setzt Leute auf die Strasse sage mal die nächsten 5 Jahre bekommen wir American Rules and the Way of Life Danke Satt ...
Gute Nacht
 
@idolfadler: aaaah jaaa...hört sich an wir ein althippie...wir bauen uns unsere eigene kommune :-)...das heißt also, wir ziehen eine mauer um deutschland...und wenn sich ring's um uns alles zerbombt, lassen wir uns am arsch lecken...schließlich haben wir in DEUTSCHLAND ja nix mit der weltpolitik und den daraus resultierenden wirtschaftlichen aspekten zu tun...wir wäre es denn damit, ein gesundes mittelmaß...wir kümmern uns um unseren kram...und schielen trotzdem gelegentlich über unsere grenzen, ohne schießgewher...falss du das mit deinem führer vereinbaren kannst :-/
 
Ich finde es seltsam, dass die Film und Musikindustrie so viel Einfluss auf den Senat haben O.o Als würde die Leute wirlichen Schaden verursachen. Ich kann es nicht mehr hören. Das ist kein Schade, sondern potentieller Schaden. 90% würde das Zeugs, dass sie saugen eh nicht kaufen und die anderen sind die, die sich das Geld sparen wollen, aber mit zu hohen Preisen zu argumentieren ist Schwachsinn. Dann holt euch keine Flat, sondern geht ins Kino oder kauft euch zwei Alben davon.
 
Umsonst gibt es einfach nix! Selbst der Tod ist nicht umsonst, denn man muss mit dem Leben zahlen. Wer was saugt, weil er nicht bezahlen will, ist ein Dieb!
 
@The_Jackal: am besten fangen wir mal auf deiner festplatte an....jeder hat was zu verbergen.
 
Wir Amerikaner tun wenigstens was!
Es ist schon etwas Blauaugig zu denken, dass die Illegalen Downloads kein Einfluss haben wenn man überlegt, das nur bei Kazza jeden Tag von 1,5 Millionen Leuten merh als 10 Mp3s gezogen werden.
Rechnet das doch mal auf den Monat und auf ein Jahr aus un ddann sagt nochmal, dass es kein Enfluss hat.
Es ist schon richtig wie es gemacht werden soll - Die ComputerIndustrie ist nciht die Einzige, bei der die Preise relatibv hoch sind aber es ist nur be ihr ok zustehlen?
Wenn ich in ein Geschäft gehe und sehe das da ne Flasche Cola für 1,50€ steht kann ich die doch auch ncith mitnhemen und als Brgründung für meine Fehlhandlung sagen, ich wollte nicht soviel Geld ausgeben!

Man sollte nciht jede Studie sofort glauben ohne darüber nachzudenken.
Außerdem geschieht wohl mehr als wir denken im Untergrund.

Aber was ich zu Schluss ncohmal sagen wollte:
Ihr solltet Anti-Bush nciht mit Anti-America gleichsätzen!
Viele von uns sind auch gegen Bush!
Ich halte ja auch nicht alle Detschen für Vollidioten wie dem Herrn Kanzler oder für Nazis also macht das gleiche ncith mit uns..in fast allen Ländern auf dieser Welt sind die Menschen nciht mit ihrer Regierung einverstanden.
Ich sag ja nur: Mal kurz draüber nachdenken!
 
@2-HOT-4-TV: also mal halb lang mein freund...1. meine alter herr ist ami, ich bin die ersten 8 jahre meines lebens in farewell,nc aufgewachsen, und habe als jugendlicher auch noch einmal 3 jahre in der ecke verbracht...ich kann und darf das also beurteilen was da so los ist...außerdem, vielleicht hab ich ja was überlesen, aber es geht nicht darum amerika aus zu bomben, oder die bevölkerung runter zu machen...es geht um die regierung und ihre folgen, wenn man das so sagen kann...wobei, doch ich möchte mich korrigieren, einen recht großen teil der bevölkerung bzw. des volkes möchte ich schon runtermachen...nämlich all die leute die blind hinter all diesen billigen kampagnen her rennen und sich davon beeindrucken lassen, wobei das für deutschland und viele andere staaten ebenso gilt...mit anderen worten, wenn du dich angepi**t fühlst, ließ doch mal ein buch oder schalt das radio ein aber laß die bluthungrigen deutschen nazis in ruhe, die die amirednecks alle totschiessen wollen :-/...bitte nicht ernst nehmen...sie nannten ihn satiriker :-))))))
 
damit bringen sie noch mehr leute auf private ftp server.ob sie das wollen ist fraglich.
 
Johanneshahn da kann mal sehen wias du fuer eine Ahnung,die Wahl ist am 2. November,aber hauptsache ist ueber die Amis herziehen.
 
@windowsdude: welche wahl :-/
 
Ich persönlich hab eigentlich nichts gegen Filesharing und Raubkopien, allerdings nur unter folgenden bedingungen:
1. Es gibt keine Dritten, die daraus Kapital machen. Wenn ich manchmal übern Flohmarkt gehe und dort Leute sehe die gebrannte Filme verkaufen kocht in mir einfach die Wut.
2. Der normale Konsum nicht reduziert wird.
Damit meine ich, dass man durch gebrannte Filme nicht auf einmal darauf verzichtet ins Kino zu gehen oder dass man auf einmal vollständig darauf verzichtet sich Software oder Spiele original verkaufen. Ich denke mal jeder gibt im Monat bzw Jahr einen bestimmten betrag für Spiele, Software, Musik und Kino aus, den er auch nicht überschreiten wird. Wenn jemand diesen Betrag weiterhin ausgibt und lediglich die Produkte als Raubkopien bezieht, auf die er ansonsten einfach verzichtet hätte, ist dagegen nichts einzuwenden, da Urhebern dadurch kein Geld verloren geht.
 
@Flagg: sehr diplomatische antwort, kann mann nix gegen sagen.......
 
lööl, Raubkopien im Netz - Die US Regierung unterstützt das "jagen", was für ein Einfluss hat doch die Film/Musik Industrie!!! @Hollywood: dreht nicht so viele sch*** Filme, denkt euch vernümpftiges Zeugs aus... @MusikIndustrie: Is ja klar, verpennt das Internet Zeitalter. Wir müssen uns dagegen wehren das die Musik und Film Industrie uns so dermaßen Krimminalisiert... Wer hat nicht schon einmal ein paar Lieder aus dem Netz gesaugt? Wer nicht mal einen Film? Als ob sich der NORMALE Bürger den ganzen teuren sch*** leisten kann... 2DVD's im Monat gehen Schülern/Studenten/ARBEITSLOSE z.B schon arrg in die Geldbörse! Am besten ich kauf mir ne Insel...
 
@SSpormann: 'ne insel? auf'm mars? has'n platz frei? ich zahl auch miete :-/...........
 
@smokieruff: Wie soll man den Mars kaufen? Der gehört ja nicht den Menschen... Also warum Miete? Mietfreies Wohnen, nur mal bisschen helfen da ein bisschen Sauerstoff in wenigen Tagen *g* hin zu bekommen :) Häuser Straßen Blumen Bäume Breitbandiges Internet an jeden Haushalt und noch ne Funk Connection grad mal zur Erde für TV Internet Radio (Gebührenfrei natürlich)
 
Ich hoffe nur das die so richtig auf die Nase fallen. Di Musik ist ja ganz schön dreist.
So eine scheisse kann wieder mal wieder nur aus Amerika kommen. Konnten die wohl
nicht genug Kohle aus Iraq rausholen, jetzt kommt der kleine Man ran. Amerika sollte
mal in ihren eigenen Land bisschen aufräumen und nicht damit planen den Osten aufzuräumen, die Leben doch schon im schlechten Niveau. Ganz schön traurig was mit Amerika passiert, früher war es das Land der Freiheit und jetzt wirds zum gegenteil.
 
Das Land der Freiheit da Lach ich. Die sollten im eigenen Land aufräumen und nicht planen schon Asien und Osteuropa mit ihrer scheisse zu Bombadieren. Hat der Iraq Krieg wohl nicht das erbracht was es sollte, tja wohl verplannt jetzt muss der kleine Mann herhalten.
 
die industrie sollte sich einfach mal gedanken machen.. wer bitteschön lädt sich bei nem offiziellen downloadservice nen lied für 2 euro? oder 1,90.. scheiss drauf.. wucher! alles zu teuer.. ganz deutschland wird an teuren produkten zugrunde gehen! wenn alles billiger gemacht werden würde, wenn auch nur wenig fürn anfang.. würden doch die privathaushalte wieder mehr ausgeben.. damit würde man die wirtschaft ankurbeln, und nicht mit irgendwelchen steuern die völlig unnötig sind und die leute nur verunsichern.. nieder mit schröder! jawohl!.. klar ist es nicht richtig, sich das zeug ausm inet "illegal" runterzuladen, aber es klingt doch sehr verlockend, etwas kostenlos zu laden, mit nem geringen risiko im mom noch, oder sich für 20 euro nen album zu kaufen, auf dem einen nur 3 lieder gefallen.. klar ist politik nicht so einfach, .. ich möchte ehrlichgesagt nicht an schröders stelle sein.. aber da muss doch was anders zu machen sein, als das.. in unserer landkreisstadt wurde grad der marktplatz für ver*** 2 millionen erneuert.. pah! alles unnötig. deutschland goodbye..
 
!!! FUCK CAPITALISM !!! Wenn nicht diese verfickten Lobby's so viel Macht hätten, dann wäre das Gesprächesthema "Internet-Piraterie" niemals in der Politik oder vielleicht sogar in den Medien aufgetaucht. Einfach nur lächerlich, wie die Mächtigen und Reichen einfach niemals genug bekommen können. Arme Welt, es wird immer schlimmer. Und dank der Globalisierung ziehen diese wichtigtuerischen Amerikaner auch noch die EU und andere Länder mit rein. Die sollen sich echt um ihren eigenen Dreck kümmern, von dem sie ja mehr als genug haben. Was die mit ihrer Macht alles für ne Scheisse anstellen können, dass kann man ja wunderbar am Irak sehen. Elendich versagt !!! ... Aber keiner sagt was, erst wenns zu spät ist kommt das böse erwachen... und solche inkompetenten Leute sitzen an den Spitzen unserer Welt ... Arme Welt... Hoffen wir auf bessere Zeiten. ... !!! FUCK CAPITALISM !!! ps: Kerry wird da auch nicht viel ändern können ... __> Marionette ... Die wirkliche Macht liegt bei den Lobbys und Großkapitalisten. ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles