TuneUp Data Security Beta 2 verfügbar

Software Nachdem im Juli die erste Betaversion von TuneUp Data Security für die Betatester zur Verfügung gestellt wurde, steht ab heute eine neue Version zum Download bereit. Hinzugekommen ist das Tool TuneUp Spurenvernichter. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
lohnt sich das Programm ... oder ist es eher sinnlos ?
 
@GamerNumberOne:
Naja, das ist eh immer von User zu User verschieden. Der eine kann das Tool gut gebrauchen, der andere brauch es nicht und findet es "sinnlos".

Ich für meinen Teil kann es schon gebrauchen, und jetzt wird erstmal weiter Bugs gesucht :P
 
hatte schon beta 1 ist eigentlich recht gut.So jetzt erstmal die v2 drauf machen ^^
 
bin auch betatester. juhu *freu*
 
@winlinmax: Juhu *freu* ich auch!! Nur mal so ne Frage: Wie lange ist das ganze Lauffähig? Gibt es da ein "Verfallsdatum"???
 
soweit ich weis lassen sich die betas ab nem bestimmten datum nicht mehr installieren. da kommt dann ne meldung
 
Welche verschlüsselungs algorhythmus benutzt der?
 
Besser Frage: Wo ist der Quellcode? Wer garantiert mir, daß das Programm so vertrauenswürdig wie der Kryptoalgorithmus ist?
 
@Honos: Meiones Wissens nach eine abgewandelte Version des Blowfish-Allorithmus.
 
LOL - angewandelte Versionen sind meist viel unsicherer.
 
@Honos: Lol Blowfish LOOOOL. AES heißt das Zauberwort!
 
Hmm...auch haben will !!!

Wie komme ich da ran ?

Gruß

X_Burner
 
@X_Burner: du hättest dich als beta tester anmelden müssen. ^^
 
Die Beta2 (ich bin Betatester) hat lange auf sich warten lassen, was u.a. damit auch zusammenhing, dass deren Rechner einen Totalabsturz hatten
 
Mein Kommentar zu dem Probramm (als Beta-Tester!): Die TuneUp Utilities 2003/2004 sind super!! Doch dieses Programm ist meiner Meinung nach nicht so gut. Hab es installiert, angeschaut, deinstalliert. Persönlich finde ich Steganos SecuritySuite 5 (War mal auf 'ner PC-Welt als Vollversion!!) wesentlich besser!! Kaufen würde ich mir also die TuneUp Data Security nicht! Zudem ist Steganos spezialisiert - will sagen, erfahrener mit der Materie (immerhin schon aktuelle Version 7!).
 
@Chris1977: jaja, sehr erfahren! machen seid 3 versionen einfach nur neue grafiken rein ... Aber solange es gekauft wird ... LOOOL
 
Hatte früher auch Steganos - da gabs aber dauernd Probleme mit den versch. Laufwerken. Können nicht geöffnet werden, Fehler beim erstellen.... Reiner Mist *roll*

Steganos ist sowieso ne Tolle Firma *rofl*
Werft mal nen Blick auf deren AntiVirus - 1zu1 Kopie von KasperSky. Nur Logo & Name sind ausgetauscht.
 
Das Programm ist sclecht, nur ein Abklatsch von Norton System Works, mehr nicht, braucht keiner, bin auch Beta Tester!

 
@Win XP Pro: Was hat den DataSecurity mit Systemworks zu tun?
 
Norton System Works will wohl keiner abklatschen, so schlecht wie das ist.
 
Juhu Bug gefunden, gugt ihr unter Bugreport :)

PS: Norton, hmm irgendwoher kenn ich den Namen, achja die Ressourcen fressenden, aufrdinglichen, selbständigen unlogischen kI (seit 2003) sind das doch oder?

omg wer arbeitet mit norton works? da programmiert meine mutter nen besseren source als deren praktikanten um lab tech :=)
 
Der verwendete Verschlüsselungsalgorithmus ist AES mit 256 Bit für die Passwort und Dateiverschlüsselung und 128 Bit für die Laufwerke (siehe dazu auch die Hilfe, dort werden alle Algorithmen ausführlich dokumentiert).
@Rika: Das Problem mit dem Quellcode bei kommerziellen Verschlüsselungs-Lösungen ist nachvollziehbar. Wir können jedoch garantieren, alle Testverfahren (Monte-Carlo Test, Know-Plain Text Test etc.) für die Implementierung korrekt durchgeführt wurden.
Norton System Works hat mit Verschlüsselung nicht viel zu tun. TuneUp Data Security soll die Sicherheit persönlicher Daten im Zeitalter von Viren, Adware und Internet erhöhen.
Da es nach Abschluss des Beta Tests eine offizielle Demo Version geben wird, ist jeder eingeladen, diese für sich zu testen und selber zu entscheiden, ob die Software für ihn notwendig ist.
Leider scheint Datenverschlüsselung immer noch nicht so selbstverständlich wie ein Virenscanner und Firewall zu sein. Wir hoffen, durch TuneUp Data Security dies ein wenig ändern zu können.
 
Hm... haben die verschlüsselten Partitionen eine Signatur? Welche Form von Steganographie ist implementiert bzw. wurde sie gegen aktuelle Methoden zur Erkennung geprüft? Wie wird the Entropy Pool verarbeitet?
 
Also der Spurenvernichter ist sehr nützlich, bislang auch noch keine Probleme festgestellt. Hoffe Firefox wird auch bald unterstützt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

AVG Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr