Nero SIPPS 2.0.50.8 - Telefonieren via Internet

Software SIPPS ist eine leistungsfähige Software, die Ihren PC in ein funktionelles Kommunikationssystem verwandelt. Damit können Sie in bester Sprachqualität über das Internet und Ihr Netzwerk telefonieren. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wer einen Vertrag bei 1&1 hat, für den steht im Mitgliedsbereich übrigens das 1&1 SoftPhone "Powered bei Sipps" mit einem wesentlich angenehmeren Skin zur Verfügung. Die Konfiguration ist kinderleicht. Einfach die festgelegte Rufnummer eintragen und schon können Gespräche über VoIP und Festnetz geführt werden. Zudem ist eine Synchronisierung der Outlook-Kontakte möglich und eine komplette Messenger-Umgebung für MSN, ICQ, AOL und Jabber integriert. Ich wollte hier jetzt nicht solche fette Werbung für 1&1 machen, aber ich habe den Download vor ein paar Tagen dort eher zufällig entdeckt und wurde hierüber auch nicht von 1&1 informiert. Die Versionsnummer beträgt noch 2.00.49.005.
 
wer bei WEB.DE ein Email-Addy hat (FREE oder Club) kann auch FREEPhone umsonst beziehen, Kompatibel zu allen anderen SIPPS-Anbietern, und man hatt eine Eigene Festnetznummer (02222) welche mit jedem herkömlichen Tel anegrufen werden kann.Telefonieren zwischen SIPPS-Tel ist umsonst. Nach aussen 1-2 Cent/min. Von Aussen nach SIPPS ist es ein normales Gespräch (orts oder Fern).

 
Und wie funzt das wenn man DSL Flat hat.
Hat man dann auch nur die Onlinekosten oder wird es extra abgerechnet?
 
wenn du in ein Festnetz telefonierst, zahlst du Telefonkosten, von SIPPS zu SIPPs bleibst du natürlich im Internet und benutzt keine Telefonleitung (p2p-Verbindung zum Gesprächspartner). Also keine Kosten.
 
ugh .. nichts für ungut aber da nutz ich doch lieber skype ^^
 
Nichts für ungut, aber ich benutze lieber standardkompatible Techniken mit Zukunft. Also weder SIPPS noch Skype.
 
Boah, ist das ein hässliches Skin *ggg*
 
naja wenn ich p2p telefonieren nutzen wollte bzw. könnte (hab kein headset) würde ich iPhone von Freenet nehmen

Re: engeljäger: Hast recht da bekomm ich nen kotzkrampf aber was solls ....
 
geht auch mit herkömlichen telefonen, brauchst halt adapter etc.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen