Tweak-XP Pro V4.0 - System-Optimierung

Software Dieses Programm ist sicher eines der bekanntesten WindowsXP-Tuning und Optimierungs-Tools. In einer übersichtlichen Oberfläche können Sie etliche Optimierungsvorgänge starten, das Aussehen Ihrer Windows-Installation verändern, Ihren Arbeitsspeicher ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Einzig der Registry Cleaner findet noch ein bisschen zu viel, das nicht gelöscht werden darf =)
 
@Thomaso: Das Problem hatte ich, zumindest in der 3er Variante, nicht.
 
Solche Tuning-Progis bringen doch bei den heutigen System nichts! Das war mal zu Zeiten von Win 95/98/Me interessant wo man noch langsame PCs hatte und die Hardware teuer war. Solche Programme machen nur das System instabil.
 
@Apoc: oder auch kaputt .
 
Das mim Regcleaner kan ich bestätigen, nehme ihn deswegen auch nicht!
Für die anderen Sachen nehme ich XPKonfig her, kann fas das gleiche wi TweakXP und ist freeware!
 
Also bei funzt der Regcleaner einwandfrei. Mh komisch was Ihr damit habt. Naja mal sehen was die Leute hier posten bezüglich dem neuen TweakXP
 
ich hab mir ein Script zusammengebastelt das mir so manche manuelle Einstellungen erspart. ist auch umsonst und nach nem reboot alles wichtige konfiguriert. Halte von den Tools wenig
 
Das Teil hat nur einen Nachteil, eine normale Überweisung geht bei dieser recht arroganten amerikanischen Firma nicht. Alles läuft nur mit Kreditkarten und die will ich nicht im Internet benutzen. Also hat die Firma weniger Umsatz und ich habe jetzt TuneUp 2004 .....
 
@222222: Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt m.E. bei diesem Tool einfach nicht.Es gibt genügend ordentliche Freeware. Hinsichtlich TuneUp 2004 stimme ich dir zu, verwende es ebenfalls. Aber es ist halt Geschmacksache ob man sog. Tunungtools verwendet....
 
@222222 Alles läuft nur mit Kreditkarten und die will ich nicht im Internet benutzen.:
Dann solltest Du auch nicht mit Kreditkarten tanken, wenn Du derartige Bedenken hast. Ich war in diesem Jahr wieder mehrere Wochen in den USA und habe kaum eine Tankstelle erlebt, die mit Freude Cash entgegen genommen hat. Also mit CreditCard tanken, wobei das Risiko dabei m.E. so groß/klein wie beim Bezahlen mit CreditCards im Internet ist
 
nutze auch TuneUp 2004 und bin damit vollkommen zufrieden.
also warum was neues ausprobieren. tweak xp hat bei mir immer nur ärger gemacht.
 
der regcleaner zerschiesst bei mir regelmäßig die datei zuordnungen (avi´s mit wmp öffnen z.b.) aber ansonsten funktioniert er recht gut, und die falsch gelöschten einträge lassen sich relativ leicht manuell beheben. ansonsten nutze ich tweak xp pro schon länger und bin recht zufrieden damit, nutze mehrere funktionen des programms wie auto-login etc..., wie gesagt, bin zufrieden
 
TweakXP kann 'ne Menge, war mir aber schon immer irgendwie unsympathisch...nutze lieber TuneUp2004...
Aber habt ihr auch das Problem, dass die Registry Defragmentierung euch immer das System zerschießt?! Das hatte ich bisher jedesmal und mit jedem Tool O_o ...oder muss man dafür irgendwelche bestimmten Dienste aktiviert haben, oder so?
 
@engeljaeger:
also ich glaube (!) das dass mit diensten nichts zu tun hat, tweak xp schiesst halt (wie andere vergleichbare tools) bei der sache halt mal übers ziel hinaus :)
 
Wer selbst Hand anlegen will,der ackert sich einfach durch pc-experience.de Finde ich bessser,da man genau erfährt,was man ändert.
 
Ich stelle meine Sachen auch lieber selbst ein. Hatte vor einer Weile beim Betatest von TuneUp Utilities 2004 mitgemacht und anschließend die Vollversion bekommen - Bis heute nicht benutzt...
 
@clickfish: Ich war seinerzeit ebenfalls Betatester für TuneUp 2004 und habe auch die Vollversion erhalten. Mit diesem Tool kann man m.E. eigentlich kaum etwas falsch machen.

N.B. Ich bin wieder Betatester bei denen für TuneUp Data Security. Irgend etwas ist bei denen los. Seit Wochen werden die Betatester auf die Beta 2 vertröstet weil u.a. deren Rechner abgestürzt sind. Hier mal eine Mail von denen:

"Lieber Betatester,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Leider hatten wir einen kompletten Systemabsturz, wodurch sich die
Fertigstellung verzögert hat.
Wir werden heute die Beta 2 online stellen. Sie können zwischenzeitlich das
Datum Ihres Systems auf den 01.08.2004 zurückstellen, wodurch die Beta 1
wieder uneingeschränkt laufen wird."

Die Beta 2 gibt es jedoch bis heute nicht!!Merkwürdig..

 
@clickfish: Das ist allerdings Merkwürdig. Die Systemzeit zurückstellen bedeutet dann aber andere Probleme zu haben. Ich würde es nicht tun, hört sich meiner Ansicht nach auch nicht gerade seriös an. Und die Mail ist tatsächlich vom richtigen Absender?
 
@clickfish:ja, die Mail ist von TuneUp und war eine direkte Antwort auf meine Anfrage. Natürlich werde ich die Systemzeit nicht zurückstellen. Inzwischen ist eine Massenmail an alle Betatester ergangen, dass die Probleme behoben seien und in Kürze die Beta 2 zur Verfügung stehen wird: diese Mail ist allerdings auch schon wieder 1 Woche alt. Irgendwie erscheint mir das alles suspekt
 
An Winfuture
Was ihr da heute angebot hab Tweak-XP Pro v4
ist defekt und funkzuniert nicht .kommt nichts
 
@cimbom: ich hab's mal installiert und soweit getestet. Es funktioniert sehr wohl, aber ich habe es wieder deinstalliert, weil ich früher einmal auch Probleme hatte
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen