Google.de mit neuen zusätzlichen Funktionen

Internet & Webdienste Wie die Kollegen von Chip Online berichten, steht die Einführung von neuen Suchfunktionen bei Google Deutschland bevor. In Zukunft kann man bei Google.de nun nach Börsenkursen, Stadtplänen, Bahnverbindungen, Call-by-Call Vorwahlen und dem ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
der Marktfüherer baut seine Führung aus...mehr kann mann fast nicht sagen....
 
hörts sich eigentlich gut an findet ihr nicht
 
Jetzt fehlen nur noch gute Suchergebnisse.
 
für deutsch englisch bleib ich bei www.leo.org
 
@Fenris:

Google verwendet Leo :O)
 
Ist richtig, Leo ist gut. Aber das ist ne richtig geile Aktion von Google! Find ich klasse!
 
find ich auch....

Solche entwiklungen sind einfach spitze, die bringen wenigsten mal was!
 
naja....Microsoft hat auch irgendwann angefangen alles an sich zu reissen :O)
 
*lol*
Recherchieren sollte man lernen und nicht alles glauben was man liest.

1. Google Deutschland hat diese Features bereits eingeführt.
2. Benutzt Google dazu ausschließlich externe Datenbanken
Für das Wörterbuch z.B. leo.org
Call-by-Call www.billiger-telefonieren.de
usw.
Wers nachlesen will was wie geht kann ja bei http://www.kleo.org vorbeischauen, da hab ich mich belesen und dann auch gleich bei Google ausprobiert.

Servus
 
@Leichtfuß: damit hat ja _niemand_ gerechnet, dass sie die features über externe anbieter realisiern lassen..
 
Ich wäre mit der eingabe von _echten_ nummern für call by call vorsichtig. ich hab auf verschiedenen seiten gelesen das die nummer die angegeben wurden zum teil heftig mit telefon spam / fax spam belästigt wurden....zumal es reicht nen bookmark auf billiger-telefoniern zu setztn und gut is.
die sachen standen ebenfalls in der Computerbild drin die am samstag bereits rauskam :) von daher wie leichtfuss schon sagte...nicht wirklich neu :)
 
Asesino
ich hab deinen Post gelesen...also du solltest mal von Computer-Bild weg...verschwendest damit nur zeit und Talent(?)...alternative mit niveau PC-Welt
 
PC-Welt? Niveau? Seit wann?
 
@nero FX: das wäre für mich auch neu....seit wann gibts da lesenswertes?
 
müssen zeitungen nieveau haben? reicht doch wenn da infos drin stehen die man zum teil verwerten kann :) und ab und zu steht selbst in der computerbild mal was drin was gut ist. Kann ja nicht jeder nur CT oder sonst für elite magazine lesen :)
@nero ihr post wurde gezählt bitte auflegen
 
erstma niwou schreiben können ^^
 
Wie die Kollegen von Chip Online, leute auf was für ein Niveau begibt ihr euch hinunter? Chip.de würde ich als mein Klopapier oder taschentuch bezeichnen (what ever) aber nicht als kollegen :P
 
@Kalimann: als quelle würde ich sie schon bezeichnen. und ich gebs ja nur ungern zu, aber sie machen dieselbe arbeit wie wir, in der hinsicht sind sie also kollegen. so, und jetz atmen wir alle mal tief durch und kommen mal wieder runter...
 
lol der schlußtext ist nice :)
 
"Unser heldenhaftes Aushilfsredaktionsmitglied mit grössten journalistischen Ambitionen Leichtfuß hat folgendes herausgefunden...." *ggg* :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen