Google gibt chinesischer Internetzensur nach

Internet & Webdienste Vor kurzem startete Google in China den beliebten News-Service Google News, der auch in Deutschland viele Anhänger hat. Jedoch haben Untersuchungen ergeben, dass insgesamt acht News-Seiten fehlen, die eigentlich mit zum Repertoire gehören sollten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
JAjA die Kommunisten mal wieder....einfach zensieren sowas aber auch
 
Ich hasse solche regierungen! :@
 
@{S[C]R|E[A]M}: Streiche "solche" :-)
 
@{S[C]R|E[A]M}: ich würde keinen pfifferling darauf geben, das unsere es nicht auch genauso macht!!!
 
@LocutusofBorg:Wenn das so wäre könntest du auf die seiten ja wohl nicht drauf und da man drauf kann, solltest du mal aufhören solchen mist zu labern, soweit, dass die meinungs- und pressefreitheit eingeschränkt wird, ist es bei uns noch nicht!
 
(o_O) sry, mehr gug ich da net!
 
(o_O) sry, mehr gug ich da net! Ich kennt ja unsere Ethik... oder wenn nicht ließt Sie unter www.ccc.de nach!
 
das erinnert mich stark an die alte DDR, da waren auch informationen des feindes tabu...google denkt dabei bestimmt aber nur ans geld anstatt solche taktiken des kalten krieges nichtmehr zu unterstützen.
 
um welche seiten handelt es sich??
 
Hier gibt es doch auch Zensur.

Die Website www.2twinks.com ist nicht erreichbar von D aus.
(irgend so eine miese Casino-Site, aber egal, da sollte man eher Kinderpornos blocken, anstatt Casino-Sites). Wo sind eigentlich die Blacklists? Wer darf entscheiden , etc..
 
Das würd mich allerdings auch mal interessieren...
 
wieso in die Ferne schweifen... ich habe den Eindruck, dass hier im Magazin auch manchmal zensiert wird
 
Tut mir leid , aber was ist denn das für ein Staat .
DDR lässt aber mal echt grüßen !!!
Ja ja die Kommis
 
@bujbas: Also du Typ hast doch gar keine Ahnung was hier los war! Denkst du denn das du jetzt alles erfährst was du wissen willst? Wenn ja dann Träum weiter! Was die chinessen machen wird doch weltweit unterstüzt! Schau dir die Politiker an die nach China reisen die würden doch nie etwas sagen! Hier gehts bloß ums geld! Politik ist da zweitrangig! Und die Menschen sind schon gar kein Thema bei solchen treffen.
 
@bigoesi:das einzige um was es da geht, is dass das volk nicht erfährt, wie mieß sies haben, welche lügen sie von ihren politikern aufgetischt bekommen und wie tolls dem größten teil der restlichen welt geht! alles nur, damit sie weiterhin mit dem zufrieden sind was sie haben und wissen und nicht meinungsfreiheit, demokratie,... wollen!
 
@palomino: Ich muss sagen du hast es verstanden! Selbiges Prinzip ist auch hier anzutreffen! Hier gibt es keine Meinungsfreiheit und Demokratie.... Ich verstehe was anderes unter Demokratie. Und unsere Politiker machen doch genau dasselbe mit uns und verarschen uns jeden Tag. Es gibt doch keinen da oben der aufrichtig zu uns ist. Wir sollen doch auch alle unsere Schnauze halten und ja nix sagen zu diesen dingen die da Tag für Tag falsch laufen! Kurz gesagt ein bisschen China ist auch hier!
 
@bigoesi: ja, du kannst das hiesige system trotzdem nicht mit china vergleichen. wenn man hier was gegen die regierung sagt wird das als meinung respektiert(es ändert sich zwar nichts, aber immerhin kannst du deine meinung frei äußern), in china findest du dich bei selbigem schnell in nem arbeitslager wieder, wo du so schnell nicht mehr rauskommst. mir ist auch klar, dass hier einiges nicht so läuft wie es soll, aber im gegensatz zu china kannst du hier durch wahlen etc. die richtung in die die dinge laufen ändern. in china gibts zwar auch "wahlen", aber am ende regiert doch nur das zentralkommando der kommunistischen partei.
 
Ich hätt's gut gefunden, wenn Google die Seiten zwar als Treffer auflistet, sie aber dann als zensiert ausweist - meinetwegen nicht mal verlinkt. Damit würde sich Google zwar auch der Zensur beugen, aber die Zensur wäre als ständige "Mahnung" zu sehen. Jedenfalls besser als es einfach unter den Tisch zu kehren ...
 
Abwarten. Wenn unsere Regierung mal wieder Langeweile schiebt, dann kommen die auch auf solche Gesetze die eine Zensur bei uns vorschreiben. Der Rechtsstaat = Ihr habt das Recht unsere entscheidungen so Hinzunehmen. Mal schauen, was da noch so alles kommt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check